Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Kaltlaufregler für`n MK1

Diskutiere Kaltlaufregler für`n MK1 im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Moin, moin zusammen Vieleicht kann mir einer von euch weiterhelfen. Ich brauche unbedingt für meinen Scorpio einen Kaltlaufregler um ihn...

  1. #1 ewertson, 31.01.2010
    ewertson

    ewertson Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio
    Moin, moin zusammen

    Vieleicht kann mir einer von euch weiterhelfen. Ich brauche unbedingt für meinen Scorpio einen Kaltlaufregler um ihn anzumelden. Es ist ein V6 von 1990 mit Automatikgetriebe, 2935cm³ und 145 PS. Leider bin ich bis jetzt noch nicht fündig geworden.

    Oder kann mir jemand die relevanten Daten nennen? Ohne Kaltlaufregler ist leider nichts mit anmelden (Steuer).:nene2:

    Gruß
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Kaltlaufregler

    Hallo,
    schau mal unter www.twintec.de, da hab ich meinen damals auch gekauft für den 94er Scorpio Turnier 2.0
    Hat für meinen damals um die 90.-Euro gekostet. Der Einbau ist denkbar einfach,
    super Anleitung dabei, alle Unterlagen für die Eintragung und schließlich für die Steuer.
    Ich hoffe, daß Dein Scorpio auf den Seiten mit dabei ist.:freuen2:
    Viel Erfolg, wünsche ich Dir!

    MfG
    Thomas
     
  4. #3 gentlegiant, 31.01.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Moin
    soviel ich weiß gibt es keinen Kaltlaufregler für die alten V6er, also gibt es nur rein mit den Zähnen in den sauren Apfel und die etwas erhöhten Steuern berappen.
     
  5. micc

    micc Guest

    Richtig, für den gibts definitiv keinen.

    Eine Alternative wäre ein Mini-Kat, von dem ich dir aber abraten würde da er zu viel Leistung frisst.

    Bei einer Ganzjahreszulassung bist mit ca. 450 Euronen dabei, muss man durch, das is der blubbernde V6 allemal Wert ;)
     
  6. #5 OHCTUNER, 31.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Mit Automatik fällt der KLR eh weg , ist legal nicht möglich !

    Wer sich sowas zulegt weiß eigentlich vorher was auf einen da zukommt bei der Steuer , also vorher drum kümmern , nicht hinterher !
     
  7. #6 ewertson, 31.01.2010
    ewertson

    ewertson Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio
    Moin zusammen

    Tja, sieht wohl schlecht aus. Twintec ist erste Adresse, aber für den V6 gibt es nichts. Ferner ist das Problem Automatik, obwohl man könnte ja auch nachträglich von Schaltgetriebe auf Automatik umgebaut haben....;)

    Gibt es auch noch andere Anbieter außer Twintec????

    Gruß
    Peter
     
  8. #7 ewertson, 31.01.2010
    ewertson

    ewertson Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio
    Tja, so ist das halt mit einem LUSTKAUF. Der Kopf schaltet ab und das Gefühl nimmt die Steuerung!:rolleyes:
     
  9. #8 OHCTUNER, 31.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Lustkauf wäre 24V gewesen , da bekomm ich für die KFZ-Steuer wenigstens 50 ps mehr fürs gleiche Geld !
     
  10. #9 micc, 05.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2010
    micc

    micc Guest

    einige vorteile bleiben dennoch, wenn man 12v fährt. die maschinen halten oft deutlich länger, die versicherung ist meist günstiger, die elastizität vom motor ist viel besser da das drehmoment schön gleichmäßig verteilt über den drehzahlbereich abgegeben wird, und meiner meinung nach klingt er auch besser.
    ich würd nicht tauschen wollen.
     
  11. #10 OHCTUNER, 06.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Ich bin Beide gefahren , erst den 12V , jetzt den 24V , es gibt nichts was der 12V besser kann als der 24V um sich darüber ernsthaft Gedanken zu machen !
    Drehmoment gleichmäßig verteilt ist beim 24V nur ne Frage des passenden Rückstaus !
    Was die Haltbarkeit und den Zustand bei hoher Km-Leistung angeht , wird der 12V immer der Verlierer sein , was das angeht kann der ja noch nicht mal dem 2,8er das Wasser reichen , traurig aber wahr !
     
  12. #11 Scorpio24VGhia, 06.03.2010
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Der 24V ist ein herrlicher Motor. Und wenn man den pflegt und auch pfleglich behandelt schafft der locker 300tkm. Das größte Problem von dem 24V (BOA) ist die Teileversorgung. Spezielle nur in dem Modell verbaute Teile sind rar und teuer.
    Der 12V ist auch solide. Probleme kenne ich nur von den Hydros- und die hat der 2.8 nun mal nicht.

    Wie wäre es, wenn Du den Scorpio nur im Sommer anmeldest? Für den Winter reicht auch eine billige Gurke mit vier Zylindern. Dann sind die Kosten für Steuer und Versicherung auch nicht so hoch. Zudem hält der Scorpio dann auch länger.

    Jeder Scorpio V6 bis 94 (MKI) mit G-Kat erfüllt Euro I. Legal lässt sich das nicht verbessern. Damit musst Du leben.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. micc

    micc Guest

    @topic: Schade nur, das im Winter eben der Heckantrieb bei verhältnismäßig großem Auto so viel Fun bringt ^^


    @OHC..., Du vergleichst Äpfel mit Birnen, die Motoren sind nicht besser oder schlechter sondern einfach für die jeweiligen Bedürfnisse der Fahrer mehr oder weniger gut ausgelegt. Also bitte neutrale Argumente einwerfen und nicht emotionale Schönrednerei.

    Vielleicht fahren manche bewusst 12V-Maschinen, weil sie genau diese Motorenkonstruktion schon ein weilchen gesucht haben *mit dem Zündschlüsssel wink* :)
     
  15. #13 OHCTUNER, 07.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Jo , ich hab ja bewußt nach dem 2,9er 12V gesucht , nach 4 Jahren 2,8er und einer sehr schönen V6 Pause mit dem OHC , hats mich wieder zum V6 getrieben , war im nachhinein ein klarer Fehlgriff , der Motor war mit 176tkm schon am ende seiner Glanzzeit , wie ich recht schnell rausfand und alle Ersatzmotoren die ich mir näher anschaute knabberten am gleichen Schicksal , Kolben und Zylinder zeigten einen gesunden Verschleiß , Öl gesoffen wie ein Loch , selbst mit neuen Ventilschaftdichtungen und ohne Ende Leistung verloren , sowas kannte ich vom 2,8er selbst jenseits der 200tkm nicht so schlimm !
    Der 24V macht gerade seine 4-Jährig geprügelte 170tkm voll , gesundheitlich in gutem Zustand , keine besondere Auffälligkeiten , da prallen zwei Qualitätswelten aufeinander die ich so nicht kannte , Cosworth hat da was die verbauten Motorteile angeht sehr gute Arbeit geleistet , Wasserpumpe war so die einzigste größere Reparatur am Motor , um die bettelte der 12V schon nach einigen Wochen !
    Mein Bedürfniss ist ein funktionierender Motor der auch im Alter nicht ständig zum rumschrauben bettelt , der 12V hat mich 1 Jahr lang vom 1. bis selbst zum letzten Tag nur angebettelt wegen Probleme , soviel Zuwendung wollte nicht mal der OHC auch nur ansatzweise von mir !!!
    Genau 2000 km hat der 12V hochgerechnet aufs ganze Jahr mit ca. 14tkm akzeptabel funktioniert , ist mir persönlich deutlich zu wenig !
    Ist das jetzt neutral genug ?
     
Thema:

Kaltlaufregler für`n MK1

Die Seite wird geladen...

Kaltlaufregler für`n MK1 - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...
  2. Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL

    Suche Nachrüstteile für Nebelscheinwerfer Ford Focus MK1 FL: Hallo Leutz! Ich möchte mein Wägelchen auf seine alten Tage noch mit Nebelscheinwerfern bestücken da er noch in einem sehr guten Zustand ist....
  3. Ich bin auch n neues Mitglied hier

    Ich bin auch n neues Mitglied hier: Wollte mich nur mal kurz vorstellen hier, bin der Chris 36 aus Oberfranken und stolzer Besitzer eines Focus Mk2 Bj,2006 den ich seit 2009 habe und...
  4. Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1

    Airbagleuchte blinkt - Kabel unterm Sitz -Mondeo Mk1: Hallo zusammen, seit kurzen blinkt die Airbagleuchte meines Mondeos: 1993 - 90 PS -CLX Ausstattungsvariante (CLX verfügt nur über einen...
  5. Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001

    Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001: Hi, meine Kraftstoffpumpe zickt schon wieder. (Ford Focus MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001) Sie lief heute mal wieder nicht an. Das heißt, ich habe den...