Kann eine Werkstatt Geld verlangen ohne Reperatur Erfolg ?

Diskutiere Kann eine Werkstatt Geld verlangen ohne Reperatur Erfolg ? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hat sich erledigt!

  1. #1 maus6788, 20.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2011
    maus6788

    maus6788 Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 1.4 16V
    Hat sich erledigt!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fusion1992, 20.01.2011
    fusion1992

    fusion1992 Guest

    Naja also die Werkstatt muss ja ihre Leute auch bezahlen. Wenn bloß eine Schraube gedreht worden ist, kann sein, dass es so ok ist (da gibt man dann meist was für die Kaffeekasse) oder wenn die Werkstatt es so will, kann die Werkstatt genauso eine Rechnung stellen. Es kommt eigentlich immer drauf an ob man ein guter Kunde ist. Wobei ich denke, dass Probleme mit der Elektronik schon sehr Zeitintensiv sind.
     
  4. Royo

    Royo Guest

    Auch eine Prüfung eines Fehlers ohne anschließende Reparatur darf dir in Rechnung gestellt werden. Sonst fahren einige zu einer Werkstatt, lassen kostenlos Diagnose machen und woanders wird repariert.

    Interessanter wird es bei einer erfolglosen aber erfolgten Reparatur. Hier hängt es aber im Zweifel auch starkt vom erteilten Auftrag ab.
     
  5. #4 maus6788, 20.01.2011
    maus6788

    maus6788 Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 1.4 16V
    Also ist das, was ich gehört habe bzw gelesen hinfällig und war ******** ?

    Okay dann bin ich schlauer.
     
  6. #5 Al3xander, 20.01.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Ich habe mal in einem Seminar folgendes gelernt: Man schließt mit der Werkstatt in der Regel einen Werkvertrag ab (der Auftrag quasi, denn du unterzeichnest). Werkvertrag bedeutet, dass die Leistung bezahlt wird, wenn der Auftrag erfolgreich ausgeführt wurde. Demnach müsstest du also im Auftrag nachschauen, den du in der Werkstatt unterschrieben hast. Sollte da angenommen drin stehen "Radio Fehlerdiagnose und Reparatur" wärst demnach wohl aus dem Schneider, vermutlich wird da aber nur so etwas drin stehen wie "Radio kaputt - Fehlerdiagnose".
     
  7. #6 maus6788, 20.01.2011
    maus6788

    maus6788 Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 1.4 16V
    Ah okay. Das ist auch mal interessant zu wissen.
    Also sind es wieder diese kleinen Klauseln, die einem das Genick brechen können *g.

    Na gut dann weiß ich aber Bescheid, dann sollen se danach gucken und hftl können sie direkt den Fehler beheben.
     
  8. #7 Al3xander, 21.01.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Grad nochmal nachgeschaut: § 631 BGB ist das. Kannst du googlen.

    offtopic aber interessant: auch in der autowaschstraße schließt du juristisch gesehen einen werkvertrag ab. demnach musst du da auch nicht zahlen, wenn das fahrzeug nicht tiptop-sauber ist nach der wäsche.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tradorus, 21.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Das ist richtig, dafür bekommst du aber meistens eine 2.te Wäsche gratis hinterher.

    LG Martin
     
  11. #9 Andreas_S., 21.01.2011
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Das kommt auf das Kleingedruckte in den AGB's an. Dort sind in der Regel Dinge wie Kostenvoranschläge geregelt.

    Ja, es ist ein Werkvertrag, der die Bezahlung einer erfolgreichen Dienstleistung beinhaltet. Die Analyse eines Fehlers kann durch AGB's zu einer separaten Dienstleistung werden, die dann in der Regel bei Erteilung des Reparaturauftrags mit der restlichen Leistung verrechnet wird.

    Was hast Du in Auftrag gegeben, was hast Du unterschrieben?
    Das ist die entscheidende Frage.
     
Thema:

Kann eine Werkstatt Geld verlangen ohne Reperatur Erfolg ?

Die Seite wird geladen...

Kann eine Werkstatt Geld verlangen ohne Reperatur Erfolg ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sogar die Werkstatt ratlos - Warmstartproblem

    Sogar die Werkstatt ratlos - Warmstartproblem: Hallo liebe Gemeinde, unser Familien Focus 1,8L TDDi 90PS macht mich verrückt... Wenn er kalt ist, startet er wie ne Eins und läuft tadellos....
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...
  3. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  4. Windstar I (Bj. 1995–1999) Preiswerte Werkstatt gesucht.

    Preiswerte Werkstatt gesucht.: Hallo zusammen, kennt jemand im Ruhrgebiet eine preiswerte Werkstatt (oder Mechatroniker mit Ahnung f.d. Modell), der bei meinem Windy 3.0, Bauj....
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Klappern an der Hinterachse - Werkstatt ratlos...

    Klappern an der Hinterachse - Werkstatt ratlos...: Hallo zusammen, wir fahren einen Ka Bj.2009 als Benziner. Seit einiger Zeit gibt die linke Hinterachse Geräusche von sich. Es ist ein...