Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kann man beim Turnier problemlos auf die LED-Rücklichter umrüsten?

Diskutiere Kann man beim Turnier problemlos auf die LED-Rücklichter umrüsten? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich hab da mal ne Frage. Habe im Netz ein Angebot gefunden, wo man günstig die LED-Rückleuchten für den FoFo Turnier bekommen kann. Habe bisher...

  1. #1 FoFoE85, 28.06.2013
    FoFoE85

    FoFoE85 E85 -> 110 Oktan! *grins*

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2008 MK2 FL 1.8L 92kW/125PS FFV
    Ich hab da mal ne Frage. Habe im Netz ein Angebot gefunden, wo man günstig die LED-Rückleuchten für den FoFo Turnier bekommen kann. Habe bisher die ganz normalen mit Birnchen drin. Ist der LampenTräger derselbe, wie bei der LED-Variante? Kann man das einfach umrüsten? Ist das Plug&play, also einfach umstöpseln und gut is'?! Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
     
  2. #2 klaralang, 29.06.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Habe im Netz ein Angebot gefunden

    stell mal einen Link hier rein, vielleicht gibts Erfahrungswerte
     
  3. #3 samsung, 29.06.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Einfach mal so die originalen Rückleuchten mit LED´s umzurüsten ist nicht erlaubt.
    Wenn man es trotzdem macht, dann erlischt die ABE vom Fahrzeug. §19 der STVZO
    ABE: Amtliche Betriebserlaubnis.
    Ohne ABE stellt das eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit Geldbuße und Punkten geahndet wird. Kann sogar so weit gehen, das das Kennzeichen "entstempelt" wird.
     
  4. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    ABE heisst nicht amtliche Betriebserlaubnis, sondern allgemeine Betriebserlaubnis.

    Die Rückleuchten benötigen keine ABE, sondern das E-Prüfzeichen.

    Diese sollten Plug and Play anzubringen sein, allerdings können wir es nicht, ohne das Angebot gesehen zu haben, beurteilen.

    Gruß Marco
     
  5. #5 FoFoE85, 29.06.2013
    FoFoE85

    FoFoE85 E85 -> 110 Oktan! *grins*

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2008 MK2 FL 1.8L 92kW/125PS FFV
    Also, es sind jetzt aktuell original Ford-Rücklichter, und auch die neuen sind original Ford. Ist jetzt halt bloß die Frage, ob man die von den LampenFassungen (sind nämlich bei den neuen nicht dabei) umrüsten kann (plug&play)?!
     
  6. #6 samsung, 29.06.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Die vom MKII sind auf "Glühlampen" entwickelt worden, LED´s strahlen ganz anders.
    Es kann sein, das es passt, aber die Leuchtkraft, Abstrahlwinkel etc... ist anders.
    Kann u.U. soweit gehen, das der Hintermann geblendet wird.
     
  7. #7 FoFoE85, 29.06.2013
    FoFoE85

    FoFoE85 E85 -> 110 Oktan! *grins*

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2008 MK2 FL 1.8L 92kW/125PS FFV
    Ich glaube, ich habe mich etwas missverständlich ausgedrückt. Es geht hier rein um das Gehäuse, nicht irgendwelche Leuchtmittel. Bei den hochwertigen Ausstattungen des FoFo MK2 Turnier gab es die Heckleuchten mit LED-NormalLicht hinten, also, wenn man bremst wird eine ganz normale Glühbirne angesteuert, die dann leuchtet. Das normale Licht hinten ist dann LED, also quasi das Rücklicht-Pendant zum Abblendlicht vorne. Soweit alles verständlich? Alle anderen Lichtfunktionen hinten sind ganz normal mit Glühbirne. Nur rein das "Fahrlicht" ust in LED. Jetzt War meine Frage, obdie Halterung der Glühbirnen und auch die Befestigung am Auto identisch ist? Ich guck ma l nach Bildern...
     
  8. #8 FoFoE85, 29.06.2013
    FoFoE85

    FoFoE85 E85 -> 110 Oktan! *grins*

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2008 MK2 FL 1.8L 92kW/125PS FFV
    So, hab ein Bild gefunden -> alles original Ford
     

    Anhänge:

  9. #9 FoFoE85, 29.06.2013
    FoFoE85

    FoFoE85 E85 -> 110 Oktan! *grins*

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2008 MK2 FL 1.8L 92kW/125PS FFV
    Also, so sieht das ganze dann aus. Die Fassung der Glühbirnen wird nicht mitgeliefert, daher die Frage, ob ich die alte OHNE LED's weiterverwenden kann. Passt das neue Gehäuse auch von den Aufnahmen her am Auto?
     
  10. #10 khfiesta, 29.06.2013
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Da bei den orginal Ford Leuchten mit LED-Rücklicht der Rest wie Brems-, Blink-, Rückfahr- und Nebellicht das gleiche ist dürfte es kein Problem sein deine Birnchen wieder reinzustecken. Nur brauchst du deine Rücklichtbirnen nicht da ja LED Platinedrin. Ob es ein anderer Stecker ist, ist die Frage? Denke aber das da nur Unterschiede gab zwischen den vFL und FL Modellen.
    Das Gehäuse von den Leuchten ist logischerweise gleich weil es da keine anderen Befestigungspunkte gibt und die Birnenfasssungen da gleiche Sorte können auch nicht anders sein.
    Rechtlich gibt es auch keine Probleme weil E-Zeichen und Fordteil.
    Zieh es durch und wenn nicht passt gibst du sie zurück oder verkaufst halt wieder. The Show must go on, Nur wer wagt gewinnt:freuen2::freuen2:.
     
  11. #11 samsung, 29.06.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Jetzt hab ich es verstanden.. Ich dachte, du wolltest hinten alles auf LED´s umrüsten. :zunge1: :lol:
     
  12. #12 Bad-Focus, 30.06.2013
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    gewagte these !

    bekannt ist , dass die LED leuchten der limo nen anderen kabelstrang haben als die "normalen".
    und die sind einfacher aufgebaut ...

    beim turnier könnte das ganze , grad wegen der led platine anders aussehen.
    zumal da die frage steht , woher kommt die versorgung der "fahrtlichter" :gruebel:

    daher denk ich , wenn die lampe 2-teilig ist , müsste man auch den anderen lampenträger kaufen damit klappt :verdutzt:
     
  13. #13 khfiesta, 30.06.2013
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Deswegen sagte ich ja wegen den Stecker muß man schauen. Aber trotzdem ist die Versorgung mit Strom doch wie bei normal oder nicht. Auf gut Deutsch je ''ein Kabel'' für den einzelnen Abnehmer. Die Platine wird doch nicht anders versorgt werden.
    Ist halt immer das Problem wenn jemand Hilfe braucht das alle Ahnungslosen Kommentare abgeben und die Wissenden sich ins Fäustchen lachen und erst zum Schluß Kommentare abgeben wie 'Hab ich doch gesagt', Hättest mal gleich so gemacht'. Du warst nicht gemeint BadFocus!

    Was meinst du mit 2-teilig? Bei meinem Turnier wwar das alles eins mit LED.
     
  14. #14 Bad-Focus, 30.06.2013
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    bei der limo zb. hat man eine leuchte und dann nur das kabel mit den 2 lampen dran.

    2-teilig : die leuchte und der lampenträger sind seperat ;)
    was wohl beim turnier der fall ist

    ergo bräuchtem an beide teile zum umrüsten , dazu dann den kabelstrang
    (ka obs der gleiche ist)
     
Thema: Kann man beim Turnier problemlos auf die LED-Rücklichter umrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rücklicht focus turnier mk 2

Die Seite wird geladen...

Kann man beim Turnier problemlos auf die LED-Rücklichter umrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?

    Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?: Hallo, bin immer noch an meinem unrunden Motorlauf Problem. Nachdem so langsam aber sicher die Standards wie Zündkerzen, Zündspule, Steuerzeiten,...
  2. Ford focus turnier tdci 1,8l diesel.geht nach 2min einfach aus

    Ford focus turnier tdci 1,8l diesel.geht nach 2min einfach aus: Hallo seit einer Woche geht mein ford focus turnier tdci. Nach 2 min einfach aus. Ich habe schon längere Zeit das Problem das der turbo öfter...
  3. Suche Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier

    Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier: Einen wunderschönen Guten Tag allerseits, ich suche für meinen geliebten Mondix einen Querträger für die Hinterachse. Teilenummer 1077777 Ford...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Eine Bitte an die ST Turnier fahrer

    Eine Bitte an die ST Turnier fahrer: Hey, Es gibt ja für den Focus Turnier st ein Gewinde Fahrwerke von kw. Leider gibt es für den normalen Turnier keines, da die Hinterachse anders...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP wird unruhig beim beschleunigen

    wird unruhig beim beschleunigen: Hallo,Freunde, mein Mondeo MK2 1997 BNP Kombi wird beim Beschleunigen zwischen ca.80 und 120kmh unruhig, aber nicht in der Lenkung. Hat jemand...