Kann mir jemand sagen ob dieser Escort sein Geld wert ist?

Diskutiere Kann mir jemand sagen ob dieser Escort sein Geld wert ist? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Bin erst 17 Jahre alt und werde im Juli des Nächsten Jahres 18. Bis dahin möchte ich meinen PKW Führerschein schon längst haben. Ich habe am...

  1. TG1407

    TG1407 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Bin erst 17 Jahre alt und werde im Juli des Nächsten Jahres 18. Bis dahin möchte ich meinen PKW Führerschein schon längst haben. Ich habe am Freitag einen Ford Escort gesehen, der mir sehr gut gefällt, habe aber nicht so viel Ahnung, was man in nächster Zeit alles reinstecken muss, oder besser gesagt was es bei diesem Alter für Mängel gibt, die ich beim Kauf beachten muss. Hier sind erst mal die Daten:

    Ford Escort 2.0l 16V GHIA

    KW:110 PS:150
    Hubraum (ccm) 1997
    Zylinder: 4
    Kilometerstand: 105029
    Erstzulassung: 05.1995
    Nächste HU/AU: 05.2006
    Vorbesitzer: 2
    Farbe: Grün-Metallic
    Bahrzahlungspreis: 3.690 €

    Austattung:

    -Fahrer- & Beifahrerairbag
    -Aussenspiegel elektr. verstellbar und beheizbar
    -elektr. Fensterheber vorn
    -Getriebe 5 Gang
    -Gurtstraffer
    -Innenaustattung Holzimitat
    -5 türig Fließheck
    -Leder Lenkrad
    -Schiebe- Hebedach elektr.
    -Servolenkung
    -Zentralveriegelung
    -ABS
    -Nebelscheinwerfer
    -Wegfahrsperre
    -Sportsitze Recaro vorn
    -Domstrebe
    -Edelstahl Auspuffanlage
    -Gewindefahrwerk
    -Haubenlifter
    -LM Felgen (17 Zoll)

    Optisch ist er einwandfrei, auch innen wie neu. Hat nur auf der Motorhaube ein paar Steinschläge und an beiden Seiten kleine Parkplatzschäden.

    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Danke schon mal im vorraus. :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TG1407

    TG1407 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Nebenan ist ein kleines Bild.

    nebenan seht ihr ein Bild
     
  4. #3 -=Dragon=-, 17.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    ist sein Geld auf jeden Fall wert!
    Würd noch en bißle handedln wegen dem Steinschlage aber das ist perfekt, würd ich sagen...

    Der hat geile Ohrenhocker, ABS und Airbags sind auch klasse, Servo...
    Alles was das Herz begehrt ... und ein Gewindefahrwerk ist geil.
    Also ich würd ihn an deiner Stelle sofort nehmen, nur denk darüber nach, ob du ihn dir leisten und ihn auch unterhalten kannst, weil das Unterhalten wird sauteuer, wegen Versicherung .. ich will gar nicht wissen was da mit meinem Fiesta XR2i 16V auf mich zukommt...

    Aber wenn dus bezahlen kannst, nimm ihn. Aber nimm jemand mit, der ne Ahnung hat, der soll mal beim Motor hinhören, zB.
    Wenn du ihn probefährst, leg mal den 4. Gang ein und lass die Kupplung kommen, wenn der Motor abstellt, ist alles gut, wenner weiterläuft, ist die Kupplung hin.. kannst ihn trotzdem nehmen, aber dann würd ich an deiner Stelle nicht mehr als 3000 zahlen.

    Aber schau erstmal, ob du deen so schon gut runtergehandelt kreigst.

    Achja, schau mal unter den Türgummis nach Rost, die fiestas rosten manchmal da, escorts glaub ich zwar weniger, aber gucken knn man ja mal.

    Aber pass bloß auf, als Fahranfänger mit 150Ps, das ist mächtig viel :D
    Mach am anfang lieber en bißle langsam ;-)
     
  5. TG1407

    TG1407 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine Tipps.

    Habe mich wegen versicherung und steuern schon erkundigt. Wenn ich den auf meine Mutti versichere würde ich nur 608 € für beides bezahlen. Ist dann ohne Teilkasko. Brauche ich aber nicht. Kann ich den eigentlich ein dreiviertel Jahr stehen lassen? Also ab und zu mal durchstarten werde ich den sicher und mal unsern Privatweg hoch und runter fahren. Hab einen guten Kumpel der hat auch richtig Ahnung von Autos, der kommt Montag mit und macht eine Probefahrt. Weist du eigentlich ob ein Gewindefahrwerk schneller kaputt geht als ein normales? Ich weiß dass ich aufpassen muss mit 150 PS unterm Hintern. Ist sicher eine Gewöhnungssache. :lol:
     
  6. #5 -=Dragon=-, 17.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    Ein Gewindefahrwerk sollte nicht kaputtgehn, nur weil mans verstellen kann. :D ist aber geil, wenn man mal das Gewinde ganz runterhaun kann :D

    Also nen 3/4 Jahr kannst du den schon stehen lassen, allerdings wär ne Garage am besten, ansonsten würd ich den gleich richtig konservieren, dh Unterbodenschutz, Hohlraumversiegelung, usw :D
    Dann passt das schon.

    Wenn du die Versicherung und die Steuern bezahlen kannst, ist das auch kein Problem :D und der Sprit..naj irgendwo muss man ja bluten ;-)
     
  7. TG1407

    TG1407 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich tanke dann sowieso in Polen und mehr als 9,5 liter wird der schon nicht fressen.
     
  8. #7 -=Dragon=-, 17.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    perfekt :D passt doch ^^
     
  9. #8 eXzaR44, 17.10.2004
    eXzaR44

    eXzaR44 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra LPG, 2x Sierra ROZ95
    Meinem Informationsstand nach gab es niemals einen fünftürigen Escort mit 2.0-16V Motor. Diese Maschine war m.E. ausschließlich dem 3-türigen RS2000 vorbehalten.

    Beim längeren Abstellen eines Autos sollte man auch das Durchstarten verzichten und statt dessen den Motor auf OT (1.Z.) drehen. Den Auspuff mit einem ölgetränkten Lappen verschließen. Wenn der Wagen bewegt werden soll, dann besser nur rollen, dabei Bremsen regelmäßig benutzen (besonders Handbremse). Bremsscheiben kann man mit einem konservierungsfett einstreichen, Reifen ruhig etwas härter aufpumpen (ca. 2,3 bar), um Standmarken auf Achsstümpfen vorzubeugen, ist das Fahrzeug aufzubocken.... Da gibts vieles zu beachten, will man ein Fahrzeug möglichst schonend "lagern"...
     
  10. #9 XR4i-Fan, 17.10.2004
    XR4i-Fan

    XR4i-Fan Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    @TG1407
    Überlege Dir bitte genau, ob Du dir dieses Fahrzeug leisten kannst. ;)
    Auf so eine Teilkasko würde ich auf keinen Fall verzichten wollen.
    Das Fahrzeug kann Rucki-Zucki nen Steinschlag in die Scheibe bekommen, bzw. im Extremfall nen Hagelschaden - dies wäre in diesem Fall nicht versichert... ;)

    150PS mit 17 oder 18 Jahren. :!: Der nächste Baum lässt grüßen...
    Sorry, aber kauf dir erst mal nen ollen Fiesta, oder sowas.
    Als Fahranfänger hast schnell mal nen Rempler hier, oder da - ging mir nicht anders. Das ärgert dann umso mehr.

    Ich will hier nichts mieß machen oder so; das ist Erfahrung. Ich hatte auch Träume...
     
  11. #10 -=Dragon=-, 18.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    meines Wissens nach ist der RS 2000 kein 16V, oder?
    Hatte das nämlich auch vermutet, dasses einer ist.

    Also wenn du wirklich verantwortungsbewusst bist, dann geht das mit 18, aber dann musst du mächtig aufpassen. Also ich hab mir nach einem Jahr Fahrerfahrung mit nem 60PS-Fiesta nun nen Fiesta XR2i 16V mit 130 PS zugelegt, der hats in sich. Und hätt ich den von anfang an gehabt...glaub nicht dass ich so verantwortungsbewusst gewesen wär wie heut... mitLeute drin bin ich ja immer normal gefahren, aber ohne hab ich auch öfter mal richtig draufgetreten, zwar immer nur dann wenns absolut sicher war, aber 60Ps sind ne andre Liga als 130 oder bei dir sogar 150.

    Ich hab sehr viel Bücher über Autofahren gelesen, zB das eine: "Perfekt Autofahren" ist sehr gut, die komplette Fahrphysik wird erklärt, auch das notwendige verhalten, aber inkeiner weise so wie in der Fahrschule sondern eher wie Rallye-Unterricht.

    Wenn ich jemandem, der 20 Jahre sein Führerschein hat, erzähl, dass mein Fiesta (der mit 60PS) übersteuert, sobald es naß wird, glaubt derjenige mir das nicht. Natürlich neigen Fronttriebler zum Untersteuern, aber wenn man den Berg ab anbremst und hinten richtige billig-Reifen drauf hat und vorne sehr gute contis, dann kommt halt eher das Heck rum... Informier dich gut darüber.

    Und eins darfst du nie, dich überschätzen, und genausowenig wie zB die Reifen bei Nässe oder so.... also kauf dir so ein Buch, kostet zwar 20€ bringt aber sehr viel, weil da sachen drin stehen die du noch nie gehört hast, aber die sind so geschildert, dass du nicht auf dumme Gedanken kommst.

    Wenn du dir immer der Folgen deines Handelns bewusst bist, seh ich kein Problem, warum du nicht so ein Auto fahren solltest...
     
  12. #11 eXzaR44, 18.10.2004
    eXzaR44

    eXzaR44 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra LPG, 2x Sierra ROZ95
    Und ob oder!

    Selbstverständlich ist der 2.0 DOHC-16V Motor aus dem RS2000 mit 16 Ventilen ausgestattet! Diese werden über zwei Nockenwellen gesteuert, die über eine Steuerkette angetrieben werden. Die Maschine baut auf dem 2.0 DOHC-8V aus Sierra und Scorpio auf. Im Scorpio wurde diese Entwicklung nochmals optimiert und man findet sie als 2.0 DOHC-16V und 2.3 DOHC-16V im Scorpio ab MJ94 wieder (NSD/NSE).
    Im Übrigen ist die Mehrventiltechnik nicht zwangsweise besser oder vorteilhafter!
     
  13. #12 -=Dragon=-, 18.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    ahh..ok glaub dir ;-)
    ich kenn auch einen mit nem essi, der hat nen rs 2000 drin. dachte nur weils nicht direkt ein zetec ist ist der nurn 8V.

    Also 16Ventiler (zumindest der xr2i16V) brauchen drehzahlen... denn der 8V mim cvh motor zieht in deen niedrigeren drehzahlen etwas besser.. hab ich mir sagen lassen..bin bisher noch kein xr2i 8V gefahren.
     
  14. #13 eXzaR44, 18.10.2004
    eXzaR44

    eXzaR44 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra LPG, 2x Sierra ROZ95
    Hehe, dann fahr mal einen DOHC-8V und vergleiche vor allem die Drehmomentkurven!
     
  15. #14 -=Dragon=-, 18.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    hmm..hörtt sich so an als ob der 8V tatsächlich besser zieht ;)
     
  16. #15 eXzaR44, 19.10.2004
    eXzaR44

    eXzaR44 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra LPG, 2x Sierra ROZ95
    Nee, der zieht überhaupt nich! Der schiebt nur!!! Schließlich gabs den DOHC-8V nur in heckgetriebenen Fords! :lol:
     
  17. #16 -=Dragon=-, 19.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    hehe düpfellesschisser ;-) mein ich ja :D aber heckantreib find ich lustiger, allerdings unter umständen schwerer in extremsituationnen zu beherrschen :D
    man..irgendjemand muss sofort mein 1.3er fiesta chianti kaufen, damit ich endlich dedn xr2 anmelden kann :D :D :D
     
  18. #17 eXzaR44, 19.10.2004
    eXzaR44

    eXzaR44 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra LPG, 2x Sierra ROZ95
    Mach Dir keine Hoffnungen - ich versuch auch seit Monaten nen 1.1er GFJ aus 1995 loszuwerden... :(

    Wieso fährst den 1.3er nich noch durchn Winter? Macht sich auf jeden Fall besser als die 105/130PS auf der gelenkten Vorderachse.
     
  19. #18 -=Dragon=-, 19.10.2004
    -=Dragon=-

    -=Dragon=- Guest

    ich fahr den solang bis er verkauft wird, nur wollt ich eben den 16V gerne anmelden, weil ich den jetzt in der garage stehen hab und den endlich fahren will ;-)
    Bei uns ists ja eher gemäßigt, wohn in südbaden, von dem her haben wir kaum schnee. Also ich stell den 1.3er auf jeden Fall zum verkauf frei, sobald die xr2-front gelackt ist, denk der ist dann ganz gut, nicht verbastelt, mit xr2i bodykit, alus, servo und doppelairbag. und absolut rostfrei!

    Stell ihn mal für nen etwa höheren Preis rein, hab schließlich 4500€ reingesteckt... hoffmal, mind 2000 rauszukriegen. Fahr den halt noch, damit man ihn probefahren kann, wenn der abgemeldet im hof steht werden nicht viel leute en rostes täfele mitbringen.

    Mal schaun, wenn sich nach 2 Wochen keienr meldet, setz ich ihn im Preis runter..runtergehn kann ich immer, nur teuer machen kann ich ihn nicht ...

    Und Zeit hab ich ja, fahren kann ich ihn ja immer noch...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TG1407

    TG1407 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke an alle für eure Tipps und Meinungen

    Der Fall Escort hat sich für mich erledigt. Er würde mir weggeschnappt. Da hat jemand ein bißchen mehr geboten und ich wollte noch runterhandeln. Bin auch ganz froh drüber. Ihr habt schon recht, das ist einfach kein Anfängerauto. Also danke nochmal an alle für eure Tipps und Meinungen zu der Geschichte.

    Mein Vati hat einen 1.6 Focus Turnier und zurzeit ein kleines Problem damit. Aus der nähe des Bordcomputers ertönt ein häßliches Klappern wenn man auf Kopfsteinpflaster fährt. Der Bordcomputer beim Focus ist neben dem Tacho und ich denke dahinter wird sicher viel Kabel liegen und eventuell auch Stecker die frei liegen und das Klappern verursachen. In der Garantiezeit haben die im Ford Autohaus schon mal was gemacht daran, irgendwie Doppelseitiges Klebeband zwischen der Blende vom Tacho und dem Amaturenbrett. Danach war es weg und jetzt fängt das wieder an. Vielleicht habt ihr ja eine Idee woran es noch liegen könnte.

    Vielen Dank im Vorraus.
     
  22. #20 Anonymous, 15.11.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hmh also ich habe die möglochkeit einen rs 2000 chiptuning 170 ps in wirklich neuwertigen zustand und 20 000 KM für 5000 zu kaufen und ich sehe das als ein echt gutes angebot an. auch wenn die schwacke was anderes sagt aber auf die kann man sich bei solchen modellen nun auch nciht zur hand nehmen. das sind sammlerfahrzeuge.
    Ich würde mir als anfänger so einen wagen nicht zulegen! dafür sind diese Modelle einfach zu rah und gefragt! & vor allem zu schnell!
    fahr erstmal ein paar tausned kilometer mit dem wagen deiner eltern. die sind mit sicherheit gut versichert. gg
     
Thema:

Kann mir jemand sagen ob dieser Escort sein Geld wert ist?

Die Seite wird geladen...

Kann mir jemand sagen ob dieser Escort sein Geld wert ist? - Ähnliche Themen

  1. Escort 2 (Bj. 74–80) ATH/ADH Paar Infos zum meinem Escort gesucht

    Paar Infos zum meinem Escort gesucht: Moin erstmal. Ich heiße Martin, bin 31 Jahre alt. Ich besitze eine größere Anzahl an Old- und Youngtimern der 70er und 80er Jahre, alles deutsche...
  2. suche Felgen für meine Escort

    suche Felgen für meine Escort: am liebsten Wolf Felgen 7Jx17 ET 35 für mein 94iger Cabrio.. hab da noch die Michael Schumacher Edition Felgen , wer so was haben mag Danke
  3. Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU

    Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU: Nachdem ich mein Escort mit viel Liebe und Mühe (natürlich auch viel Geld) so aufgebaut habe, wie es verdient hat und ich es mir auch vorstellte,...
  4. Biete Teile Escort MK7 Cabrio

    Teile Escort MK7 Cabrio: Hallo zusammen Ich habe noch 2 elektr. ausfahrbare Antenne von meinem Escort Xr3i Cabrio (Mk7) zu verkaufen. Eine von beiden fährt nicht mehr...
  5. Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr

    Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr: Jetzt hat es meinen Escort 1,6 16V erwischt. Am Freitag noch 70km Wochenend-Heimfahrt gemacht, alles bestens, Auto abgestellt. Am WE nix gemacht...