Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kann Servoöl an den Zahnriemen kommen?

Diskutiere Kann Servoöl an den Zahnriemen kommen? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, fahre nen Focus Turnier, 1,6l, 100 PS, Benziner, Bj. 2005, 130 TKM gelaufen. Hatte eine Undichtigkeit an der Servoleitung. Wurde...

  1. #1 kimba123, 13.01.2019
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    fahre nen Focus Turnier, 1,6l, 100 PS, Benziner, Bj. 2005, 130 TKM gelaufen.

    Hatte eine Undichtigkeit an der Servoleitung. Wurde repariert. Aufgrund der Undichtigkeit kam es zu Verschmutzungen mit Servoöl im unteren Bereich des Motors auf der Beifahrerseite, also bischen am Generator und die Keilriemen, Rollen und Riemen Klimakompressor, sowie an den Fahrwerksteilen Beifahrerseite und der unteeren Motorabdeckung. Bin wohl nur ganz kurz mit dem Defekt gefahren.

    Keilriemen und Kompressor Riemen werde ich wohl vorsorglich tauschen lassen.

    Meine Frage heute, kann auch Servoöl an den Zahnriemen gelangt sein ? Der ist ja eigentlich unter einer Abdeckung.

    Kann man irgendwie eine Sichtprüfung vom Zahnriemen vornehmen?

    Hab noch ein paar Jahre Zeit bis zum Wechsel Intervall des Zanriemens und möchte ungern auf Verdacht den Zahnriemen tauschen lassen, dazu ist mir das zu teuer.

    Danke schon mal
     
  2. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Minichamps
    ist durchaus möglich .
    dazu einfach mal die abdeckung vom zahnriemen lösen
    und den ZR begutachten , dazu den motor durchdrehen
    dann sieht man in der regel ob der riemen mit öl in kontakt gekommen ist oder nicht .
    zahnriemenschaden bedeutet meist wirtschaftlicher totalschaden
    und das sollte man bedenken !
     
  3. #3 kimba123, 13.01.2019
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Kann man die Abdeckung vom Zahnriemen so ohne weiteres abnehmen oder muss dazu noch was anderes abgebaut werden?
     
  4. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Minichamps
  5. #5 Ford-ler, 13.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2019
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    134
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Bitte keine unnötige Panikmache!!!!!!!!!
    1. Es gibt mit den undichten Servoleitungen beim Focus Mk2 immer mal wieder Probleme, allerdings ist mir noch kein einziger Fall untergekommen, dass Servoöl durch die Zahnriemenabdeckung auf den Zahnriemen gelaufen ist und deshalb ein Zahnrienemtausch erforderlich war. Klar Prüfen mit einem Blick hinter die Zahnriemenabdeckung schadet aber nie!
    2. Man muss hier aber unterscheiden zwischen einen Schaden durch Zahnriemen-Riss oder einem notwendigen Austausch aufgrund eventuell ausgelaufenem Öl. Ein Austausch ist nämlich bei dem Motor i.d.R. kein wirtschaftlicher Totalschaden!!

    Wurde der Zahnriemen denn schonmal gewechselt? Wechselvorgabe ist nämlich alle 8 Jahre, bzw. alle 160.000km, je nachdem was früher eintritt. Ich würde dieses Intervall keinesfalls überschreiten! Der Focus ist doch aus 2005 oder?
     
  6. #6 kimba123, 13.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2019
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Werde ich die Tage mal versuchen.

    Aber eigentlich sitzt die Abdeckung ja recht direkt am Motorblock und deckt den Zahnriemem komplett ab. Öffnungen sehe ich auch keine.

    Halte es für unwahrscheinlich das das Servoöl da ran gespritzt sein könnte

    Ist ja auch eine wirtschaftliche Betrachtung bei dem Fahrzeugalter. Zahnriemen wurde vor 4 Jahren gewechselt und länger als 4 Jahre werde ich den Wagen nicht fahren.

    Tendiere momentan dazu Zahnriemen nicht wechseln zu lassen, sondern nur die beiden Rippenrimmen, weil die waren verölt. Aber die Kosten halten sich ja in Grenzen
     
  7. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Minichamps
    wieso hat man die riemen nicht gleich mit gewechselt ?

    wer macht den panik
    mit zahnriemenschaden war auch nicht der austausch gemeint
    sondern das durch öl der zahnriemen einen schaden nimmt und überspringt oder der gleichen .
     
  8. #8 kimba123, 13.01.2019
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Hat die Werkstatt von sich aus nicht angeboten oder angesprochen. Erst auf Nachfrage bei Abholung hiess es, wird wohl nix machen, kann aber tauschen. Manuell gesäubert haben sie alles.
     
  9. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Wieso das denn???

    Der Zahnriemenwechsel kostet um die 450,- Euro. Was bitte soll daran bei einem halbwegs ordentlich erhaltenen Focus Mk 2 ein wirtschaftlicher Totalschaden sein? Mein Focus ist jetzt 13 Jahre alt und ich käme nicht im Traum auf die Idee, einen bevorstehenden Zahnriemenwechsel aus wirtschaftlichen Aspekten nicht zu machen!

    Gruß
    mabel
     
  10. #10 kimba123, 13.01.2019
    kimba123

    kimba123 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    der TE meinte, wenn es zu einem Schaden des Zanhriemens mit daraus resultierendem Motorschaden kommt, dann wäre es ein Totalschaden.

    450 für den Wechsel ist aber ein Top Preis. Hier in Hamburg leider um einiges teurer
     
    mabel gefällt das.
  11. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Minichamps
    zahnriemenwechsel dauert ca 3 stunden bei dem motor
    plus noname teile
    dann sind 450 € in einer hinterhofwerkstatt durchaus vorstellbar .
     
  12. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    In meinem Fall keine "Hinterhofwerkstatt" sondern eine renommierte Freie Werkstatt in einer Provinzstadt, die vertrauenerweckender arbeitet als die Ford Werkstatt im selben Ort.

    Gruß
    mabel
     
Thema:

Kann Servoöl an den Zahnriemen kommen?

Die Seite wird geladen...

Kann Servoöl an den Zahnriemen kommen? - Ähnliche Themen

  1. 1.0 EB Zahnriemen defekt wegen ausgelassenem Service?!

    1.0 EB Zahnriemen defekt wegen ausgelassenem Service?!: Hallo zusammen, ich bin auf ein Video der Autodoktoren gestoßen, welches mir aktuell etwas Kopfzerbrechen bereitet: [MEDIA] geht ab 04:00 min...
  2. Jetzt kann er kommen...

    Jetzt kann er kommen...: Hallo zusammen, habe ein gutes Angebot für nen weißen Focus Turnier ST Line bekommen welches ich wohl annehmen werde. Hat leider kein Xenon und...
  3. Nach Zahnriemen Wechsel Motor läuft hochtourig und unruhig

    Nach Zahnriemen Wechsel Motor läuft hochtourig und unruhig: Hallo, ich suche gerade etwas Rat von Experten :-) ich habe letzte Woche bei mein focus den Zahnriemen wechseln lassen mit allem was dazu gehört....
  4. zahnriemen

    zahnriemen: moin mein Schlagschrauber versagt bei der Kurbelwellen schraube.was mach ich da am besten
  5. Spannrolle Zahnriemen

    Spannrolle Zahnriemen: Hat jemand den Anzugswert für die Spannrolle vom Zahnriemen ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden