Kardanwelle

Dieses Thema im Forum "Ford Granada / Consul Forum" wurde erstellt von maximum-vitesse, 27.10.2010.

  1. #1 maximum-vitesse, 27.10.2010
    maximum-vitesse

    maximum-vitesse Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada Turnier 2.0 OHC
    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob die 2 Teile der Kardanwelle, also vorderes und hinteres Teil, nur in einer Position zusammenpassen? Im Werkstattbuch heißt es "achten Sie auf den Doppelzahn", ja ja, aber gibt es einen oder mehrere?
    Es wäre ja schon gut wenn beide Teile die ursprüngliche Position zueinander haben nach dem zerlegen.
    Danke,
    Christoph.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 28.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Die Kardan ist eigentlich gewuchtet , sollte man also genau so wieder zusammen bauen !
    Einfach Markierungen machen !
     
  4. #3 maximum-vitesse, 28.10.2010
    maximum-vitesse

    maximum-vitesse Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada Turnier 2.0 OHC
    Dafür ist es leider zu spät. Aber bevor ich ich mir die Mühe mache das Mittellager am Unterboden neu auszurichten um die neuen Vibrationen wegzubekommen hätte ich gerne gewußt ob ich nicht doch die ganze Suppe wieder abbauen muß
    um die Kardan evtl. doch anders zusammenzustecken.
     
  5. #4 OHCTUNER, 29.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Das Mittellager muß nach oben stehen im Tunnel drin , das nur als Info , bei meinem 2,8er waren da noch ne fette Unterlegscheibe unter jeder Befestigungsschraube auf der Karosserieseite und ausgerichtet sollte die auch sein vor dem festziehen !
     
  6. #5 maximum-vitesse, 29.10.2010
    maximum-vitesse

    maximum-vitesse Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada Turnier 2.0 OHC
    Nach einer neuen Hardyscheibe und Mittellagermanschette liegt die Welle jetzt ziemlich anders als vorher. In gerader Ausrichtung habe ich über den gesamten Geschwindigkeitsbereich Vibrationen vom allerfeinsten, in der alten Position nur bei ca. 60 km/h. Die will ich auch noch wegbekommen, dazu würde ich eben noch gerne wissen ob es nicht vielleicht doch an einer "umgesteckten" Welle liegt bevor ich Millimeterweise am Mittellager rumschiebe.
     
  7. #6 OHCTUNER, 30.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Jo , liest sich nach einer Unwucht der Kardan !
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kardanwelle

Die Seite wird geladen...

Kardanwelle - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Suche Kardanwelle für 4x4

    Suche Kardanwelle für 4x4: Hallo, ist erledigt!
  2. F-150 & Größer (Bj. 1992–1996) Suche Kardanwelle

    Suche Kardanwelle: Hallo, Ich suche eine kardanwelle für meinen F150. Sie ist 178 cm lang ohne gelenke. Freue mich über jede hilfe, suche schon ne weile:(:(:( MFG...
  3. Suche Achsschenkel für Granada / Konsul und ein Stück Kardanwelle

    Achsschenkel für Granada / Konsul und ein Stück Kardanwelle: Hallo miteinander, ich Suche ein Paar Achsschenkel der VA vom Granada / Consul. Außerdem benötige ich ein Stück Kardanwelle mit Verzahnung für...
  4. Suche Ford Sierra 2.0 DOHC Getriebeaufhängung und Stück Kardanwelle

    Ford Sierra 2.0 DOHC Getriebeaufhängung und Stück Kardanwelle: Suche Ford Sierra 2.0 DOHC Getriebeaufhängung und das vordere kurze Stück Kardanwelle mit Hardyscheibe
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Kardanwelle Wichtig

    Kardanwelle Wichtig: Mir is die Kardanwelle kaputt gegangen, hab noch nicht richtig nachgeschaut, da ich nach hause fahren musste....ich denk das das mittellager oder...