Kassettenradioausbau

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Mp3, 28.08.2010.

  1. Mp3

    Mp3 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Sport
    Hallo,

    ich habe gerade einen Ford Focus Baujahr 99 mit original kassettenradio vor der tür stehen, ich würde jetzt gerne das radio ausbauen habe aber nicht diese Bügel um das Radio auszubauen...

    womit kann ich das am besten ausbauen? und vorallem in welche richtung muss ich drücken um das rauszubekommen?
    irgendwas besonderes beachten?

    ich bitte um schnelle antworten

    Gruß Nils
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caramba, 28.08.2010
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Tach,

    geht zur Not auch mit Schweißdraht o.ä. Aber, die passenden Bügel gibt es eigentlich überall zu kaufen und damit geht es am sichersten.
    In irgendwelche Richtungen muss man nicht drücken. Einstecken, einrasten lassen und einfach das alte Radio herausziehen.
     
  4. Mp3

    Mp3 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Sport
    brauche ich ein adapterkabel von dem ford aufs dinradio? oder kriege ich den auch bei z.B. Media markt? denn die alten autos haben ja noch die standartteile??
     
  5. #4 FocusZetec, 28.08.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ja brauchst du, eventuell auch einen Antennenadapter, das hängt aber vom Radio ab. Den Adapter sollte es im Media Markt geben (passt ja bei jedem "normalen" Ford Modell bis ca. 2003), oder zB. bei ebay oder in jedem anderen Car-Hifi-Geschäft.

    Zum ausbauen kann man auch Nägel nehmen (ist natürlich ziemlich unfachmännisch), das "Werkzeug" etwas nach außen drücken und das Radio rausziehen.
     
  6. #5 C-max SR690, 29.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2010
    C-max SR690

    C-max SR690 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 2004 1,8
    Vergiss bitte nicht eine Blende für das Radio mit zukaufen weil das Ford Radio hat 1,5 din und die Standart Radios nur 1Din haben
     
  7. poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    zum 1. kannst du auch 4 nägel nehmen und es raushebeln ... (da ich denke das das kassettenradio eh in die presse kommt machts auch nichts wenns verkratzen sollte was aber im normalfall nicht passieren sollte .. )

    zum 2. du brauchst in JEDEM fall einen adapterstecker von FORD -> DIN und einen Antennenadapter

    3. brauchst du auf alle fälle eine radioblende von 1,5 auf 1 DIN ... sollte jeder gut sortierte hifiladen haben

    wünsche dir viel spass beim einbau und spass haben ;)


    gruss.....


    Poppi
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kassettenradioausbau