Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Katalysator und Partikelfilter

Diskutiere Katalysator und Partikelfilter im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ihr lieben, ich bin ganz neu hier und versuche mich gerade schlau zu machen weil ich mich wie irre ärgere. Im August war ich mit meinem...

  1. #1 Jack123, 29.11.2010
    Jack123

    Jack123 Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus,2005
    Hallo Ihr lieben,

    ich bin ganz neu hier und versuche mich gerade schlau zu machen weil ich mich wie irre ärgere.

    Im August war ich mit meinem Focus Kombi in der Werkstatt. Nach ca 120000 km wurde der Dieselpartikelfilter ausgewechselt.

    Für Material "Katalysator und PART" wurden über 900 Euro berechnet, für den Aus und Einbau des Rußpartikelfilters noch einmal 95 Euro und weitere 60 Euro für "Reiniger Partikelfilter".
    Alles zusammen (mit ASU und ein paar Kleinigkeiten) 1600 Euro inkl Mwst.

    Darüber hab ich mich ja nun schon genug geärgert.

    Kaum ist der Ärger verraucht bin ich gestern auf der Autobahn liegen geblieben. Praktisch von jetzt auf gleich brannte kurz das Öldrucklämpchen und der Motor ging aus. Nichts geht mehr.

    Nicht nur das ich nicht am Ziel angekommmen bin, der Wagen steht jetzt auch 180 km weit weg von zu Hause beim Fordhändler.
    Und heute Mittag rufen die an und sagen der Russpartikelfilter ist verstopft und muss erneuert werden. Kosten ca 1400 Euro.

    Wie kann es nun sein, dass das Ding schon wieder hinüber ist - nach 15000 km?

    Was mach ich nun? Ist doch ein Garantiefall, oder? Wie mache ich meiner Fordwerkstatt zu Hause klar, dass hier was schief gelaufen ist?

    Muss eigentich immer der Katalysator mit ausgewechselt werden?

    Habt Ihr vielleicht den ein oder anderen Tip für mich.

    Danke.

    Jack
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.11.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.485
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn man den Partikelfilter erneuert braucht man doch keinen zusätzlichen Reiniger?

    Wann hast du den Filter erneuern lassen? Du hast auf jeden Fall ein Jahr Garantie auf die Arbeit ... und der Ford Händler (bei dem du gerade bist) kann das eventuell dann auch auf Garantie abrechnen ... das muss ja Ford bezahlen und nicht der Händler ...
     
  4. #3 volvo-for-life, 30.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2010
    volvo-for-life

    volvo-for-life Volvo-Fahrer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Volvo C30 1.6D für den Alltag und Volvo S70R
    Bei 120.000 wird sowohl das Additiv aufgefüllt(="Reiniger Partikelfilter"), als auch der Filter selbst gewechselt... Warum nun Dein Filter wieder zu ist, ist aus der Ferne schlecht zu sagen. Evtl. wurde das zurücksetzen beider Sachverhalte (Partikelfilter erneuert und Additivbehälter neu gefüllt) mit dem Tester nicht gemacht?!?

    Gruß Daniel
     
  5. T300

    T300 Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Triumph Daytona 900 /

    Focus 2,0 TDCI
    Moin,
    steht das in einer Werkstattanweisung, dass bei einer fälligen Inspektion bei 120000km der DPF gewechselt werden sollte?

    Grüße
    Andreas
     
  6. #5 chris3751, 21.12.2015
    chris3751

    chris3751 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6TDCi, 80 kW, Bj. 2007
    So ist es im Wartungsplan vorgesehen:
    Diesel-Partikelfilter - Alle 120.000 km erneuern - nur Duratorq-TDCi-Motor mit Abgasnorm Stufe IV, falls zutreffend

    Mein Händler meinte, wenn es keine Probleme gibt dann nicht erneuern.


    LG
    Christoph
     
  7. #6 FocusZetec, 21.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.485
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, der Filter wird normalerweise gewechselt wenn die entsprechende Fehlermeldung kommt ... bei vielen hält der weit über 170.000km

    wichtig ist im ersten Moment nur das das Additive regelmäßig aufgefüllt wird und das man so wenig wie möglich Kurzstrecke fährt ... viele lange Strecken sind am Besten (im Teillast Bereich) ... dann hält der DPF am längsten
     
  8. #7 Trinity, 21.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    wechselintervall wie schon erwähnt alle 120.000km
    gewechselt wird der aber meinst nicht , sondern erst dann , wenn er tatsächlich voll ist ,
    dies kann aber keiner vorhersagen wann genau dieser zeitpunkt gekommen ist
    und dann kann es eben sein das der zeitpunkt nicht der beste ist um liegenzubleiben . ;)
     
  9. T300

    T300 Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Triumph Daytona 900 /

    Focus 2,0 TDCI
    Danke, für die schnelle Beantwortung.:)
     
  10. #9 chris3751, 25.12.2015
    chris3751

    chris3751 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6TDCi, 80 kW, Bj. 2007
    Wenn das Additiv leer ist, gibt es dann einen Fehler?
     
  11. #10 FocusZetec, 25.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.485
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, die Motorwarnleuchte geht an und im Display steht Motor Systemfehler ... soweit sollte man es aber nach Möglichkeit nicht kommen lassen
     
  12. #11 chris3751, 25.12.2015
    chris3751

    chris3751 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6TDCi, 80 kW, Bj. 2007
    Welche Auswirkungen hat es wenn das Additiv auffüllen nicht zurückgesetzt wird? Wurde beim letzten Mal nicht gemacht.
     
  13. #12 Trinity, 26.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    dann kommt die fehlermeldung früher als normal .

    aus welchem grund wurde denn das letzte mal nachgefüllt ?
    wartungsintervallbedingt oder weil fehlermeldung ?
    und wie lange ist das den schon her , das das letzte mal aufgefüllt wurde .
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 chris3751, 26.12.2015
    chris3751

    chris3751 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6TDCi, 80 kW, Bj. 2007
    Ist im Zuge einer Wartung aufgefüllt worden. Schon 60.000km her. Wie lange kommt man normal mit einem vollen Additiv Tank aus?

    Kann man den Füllstand mit ElmConfig auslesen?
     
  16. #14 Trinity, 26.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    ja wenn vor 60.000 aufgefüllt , dann ist der jetzt wieder fällig und wurde auch beim letzten mal befüllen zurückgesetzt, sonst wäre die antriebstrangkontrollleuchte schon längst an .

    intervall fürs befüllen liegt bei 60.000 km , je nach durchschnittsverbrauch , kann eine füllung für bis zu 80.000 km oder auch mehr ausreichen .
    ob man den füllstand mit elm auslesen kann weis ich nicht , hab sowas nicht .
     
Thema:

Katalysator und Partikelfilter

Die Seite wird geladen...

Katalysator und Partikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  2. Symbol Partikelfilter bei 1,2er Benziner

    Symbol Partikelfilter bei 1,2er Benziner: Hallo, Vorwarnung: um 17:22 Uhr nochmal bearbeitet. ich bin neu hier :) eine Freundin hat ein tolles Problem mit ihrem KA, BJ 2011. Zum einen...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...
  4. Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden

    Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden: Hallo allerseits, unser 2012er Benziner 1,6L125PS Ti-VCT, zeigt den Fehler P0420, also wahrscheinlich ist der Kat hin. Da hat sich wohl ein...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wirkungsgrad Katalysator unterschritten

    Wirkungsgrad Katalysator unterschritten: Moin Leute, hab seit einiger Zeit die motorsteuerungslampe am brennen. Auslesen hat gebracht das der Wirkungsgrad vom Kat unterschritten ist....