Kategorieaufteilung - Modelle

Dieses Thema im Forum "Fragen, Wünsche, Anregungen & Kritik" wurde erstellt von MoSo, 08.03.2011.

?

Welche Art von Kategorieaufteilung wäre Euch lieber?

  1. 1. Über Präfixe (Aktuell)

    100 Stimme(n)
    65,4%
  2. 2. Über Unterkategorien

    53 Stimme(n)
    34,6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    Hallo,
    eine kurze Frage an die User:


    Welche Art von Kategorieaufteilung wäre Euch lieber?

    1. Die Aktuelle Aufteilung mit Präfixen, welche sich über "Anzeige-Eigenschaften" im unteren Bereich des forums sortieren lassen.

    2. Die Aufteilung per Unterkategorie, ähnlich den "Ford USA Modelle" oder "Ford Youngtimer / Oldtimer" bereichen.


    Danke für Euren Vote!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Al3xander, 08.03.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    hi moso, eine frage zu option 2:

    sehe ich das richtig, dass es aktuell etwa in der kategorie "ford youngtimer/oldtimer" ein übergreifendes forum gibt und daneben noch die drei modellforen (ähnlich wie bei motortalk)?

    könnte man die foren nicht so gestalten: zb für den Mondeobereich: Unterforen mk1, mk2, mk3, mk4 und dazu aber eben kein allgemeines (alle mk-umfassende) mondeoforum? mich hat das schon immer bei mt gestört.
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ja das geht und wäre auch so angeplant. im USA und OLDTIMER bereich braucht man allerdings für die nicht gelisteten modelle noch den zusätzlichen offenen bereich.

    aber so wie es ausschaut, bleibt laut vote alles beim alten. was ich übrigens auch gut finde. :)
     
  5. #4 Al3xander, 08.03.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    gut, es hat bis zum heutigen abend und diesem thread gedauert bis ich mitbekommen habe, dass man nach präfixen sortieren kann. finde beides gut. danke für die aufklärung
     
  6. Manian

    Manian stinkende Nebelmaschine

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galant 97'er 2500
    bedeutet ja auch weniger Aufwand für unseren herzallerliebsten Moso ;)
     
  7. #6 Escort Fan, 08.03.2011
    Escort Fan

    Escort Fan Vollkontakt

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6 Bj:98/Escort Bj:95
    :rolleyes:Ich sehe das genauso
     
  8. #7 HeRo11k3, 08.03.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Moin,

    Ich kenne es aus dem Toyota-Forum noch anders - dort ist unterteilt nach "Motor", "Fahrwerk", "Karosserie", "Elektrik", "Tuning-Motor", "Tuning-Fahrwerk", "Sonstiges" und die Präfixe muss man sich selbst setzen :)

    Hat den Vorteil, dass man bei Ford z.B. nicht nur zum 100PS Zetec-SE im Focus was sagen könnte, sondern auch zum 100PS Zetec-SE im Fiesta oder im C-MAX (wenn er da denn verbaut wird?) und auch Themen wie "Korrosionschutz - wie?" oder "Heizbare Wischdüsen brennen durch" (bei Escort, Mondeo, Focus...) nicht 1000fach auftauchen (müssen)

    Aber wenn nur die beiden Möglichkeiten von oben zur Auswahl stehen, bin ich für Variante 1 :)

    MfG, HeRo
     
  9. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    du meinst bestimmt die seite hier:
    http://board.toyotas.de (?)

    find ich persönlich sehr suboptimal, zumal bei ford immer viel variiert wird, je nach modell sind mal mitten im aktuellen baujahr andere steuergeräte verbaut, oder details am motor "optimiert". zumal ist es für newbies einfacher zu navigieren, wenn erstmal ihr modell aufgeführt wird.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 HeRo11k3, 09.03.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Richtig, das Forum meine ich.

    Es bleibt natürlich deine/eure Entscheidung, ich gebe nur Input - und ich komm von da und bin dort auch noch aktiv, deswegen hab ich zwar gerade den Vergleich, sehe ich das aber sicher auch nicht neutral ;)

    Ich sehe hier allerdings viel mehr Beiträge in "Allgemeines", die eigentlich da nicht hingehören und wegverschoben werden müssen - und ich sehe Threads im Focus-Forum, z.B. zum Thema Öl, den (mindestens) zweiten zum Thema E10 (neben dem in "Allgemeines"), zum Thema Heckklappendämpfer, zum Thema Zahnriemenwechselintervalle, die eigentlich auch Fahrer anderer Autos interessieren könnten. Und andererseits jede Menge Themen wie "Passen diese Reifen auf mein Auto?" - "Welche Federn mit Originaldämpfern?" und so weiter, die mich als Serienfahrer gar nicht interessieren, die man mit einer "Tuning-Abteilung" vielleicht davon getrennt hätte (und die leider manchmal auch "Eure Meinung bitte" oder "Welche Sommerreifen" heißen, so dass ich sie trotzdem immer wieder anklicke, weil ich ja nicht lernfähig bin und mir nicht merken kann, dass dahinter wieder ein Felgen-Thread/18"-Reifen-Thread steckt)

    Vielleicht sind im Ford-Forum auch mehr Leute zugange, so dass das nach Modellen aufgeteilt werden muss, weil es sonst zu unübersichtlich wäre - ist auch möglich.

    Nochmal: Nehmt es bitte als Input, nicht als "Anweisung" :) Ich lese und schreibe hier auch so wie es ist gerne mit.

    MfG, HeRo
     
  12. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    sicher doch, sowas nehmen wir auch gerne an. :top1:
    zum von dir angesprochenen problem: die kategorien um modellübergreifend schreiben zu können sind vorhanden, dafür müsste man als neuling aber wissen, welcher beitrag wo besser aufgehoben wäre. dass dies bei bald 800.000 beiträgen nicht immer so funktioniert ist selbstverständlich.

    letztendlich wollen wir tuningfragen auch nur im tuningbereich sehen, hifi gehört in hifi und nicht modellbezogene fragen ins allgemein forum. sicherlich gibt es auch ausnahmen die in den modellforen genauso gut aufgehoben sind, da muss man halt individuell entscheiden.

    um neulingen diesen schritt zu erleichtern wollen wir später eine interaktive anleitung oder ein video basteln. dieses bekommt man dann bei der anmeldung zugeschickt.
     
Thema:

Kategorieaufteilung - Modelle

Die Seite wird geladen...

Kategorieaufteilung - Modelle - Ähnliche Themen

  1. Extremes Nageln nach Kaltstart Modell 2016

    Extremes Nageln nach Kaltstart Modell 2016: Hallo liebe Pickup Freunde, Vorab, gleiches Thema habe ich im pickup Forum. Dies nur zur Info. Bin neu in diesem Forum und möchte mich kurz...
  2. Alte Felgen aufs neue Modell

    Alte Felgen aufs neue Modell: Hallo Zusammen, Ich habe einen Fiesta Bj. 2015 und Felgen von meinem alten Fiesta Bj. 2006. Meine Frage: Passen die alten Felgen auf das neue...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Räder vom vor Facelift auf Facelift Modell?

    Räder vom vor Facelift auf Facelift Modell?: Hallo, Meine Mutter hatte den Focus III vor dem Facelift und hat sich nun dieses Jahr das Facelift Modell gekauft. Die Winterräder vom alten...
  4. Biete Fahrwerksfedern verschiedene Ford Modelle

    Fahrwerksfedern verschiedene Ford Modelle: Original Fahrwerksfedern von Neufahrzeugen. Laufleistung ca. 20 km für viele Ford. Auch Old- und Youngtimer. Preis Pro Feder 20 € Bei Fragen bin...
  5. Sind die Federbeine bei allen Modellen gleich (ausser Diesel) ?

    Sind die Federbeine bei allen Modellen gleich (ausser Diesel) ?: Hier die genaue Frage: Passen die Federbeine der Forderachse eines MK4 1.25 Fiesta in den 1.3i ? Sind die Radnaben mit den Achsschenkeln bei...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.