Kauf eines neuen Fahrrades

Diskutiere Kauf eines neuen Fahrrades im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ein Fahrradhändler hat ein gebrauchtes Fahrrad der Marke Hercules im Angebot. Das gute Stück ist 20 Jahre alt aber sonst sehr gepflegt. Was...

  1. chris1

    chris1 Guest

    Hallo,
    ein Fahrradhändler hat ein gebrauchtes Fahrrad der Marke Hercules im Angebot. Das gute Stück ist 20 Jahre alt aber sonst sehr gepflegt. Was sagt ihr dazu, oder lieber die Finger von lassen?
     
  2. chris1

    chris1 Guest

    Zum gelegentlichen Fahren, also 1000km im Jahr. Soll für meine Fau sein, allerdings will der Händler noch 200€, ist das angemessen oder zu teuer.
     
  3. #3 Andre1982, 21.02.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Kommt drauf an. Ist das Ding überholt worden?
     
  4. chris1

    chris1 Guest

  5. #5 Andre1982, 22.02.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Hmm... Dann klingen 200€ gar nicht mehr so verkehrt.

    Ich meine, überleg mal was das alles kostet.

    Neue Bremsen, Seilzüge, Kette, Reifen, Schläuche und was noch alles an so einem Rad dran ist.

    Plus die Arbeitszeit vom Monteur. Ich würde sagen das ist ok.
     
  6. #6 Gas-Geber, 22.02.2012
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Moin!
    Wenn ich bedenke was ein vernünftiges Fahrrad heute neu kostet ist dieser Preis deutlich zu hoch! Auch die Tatsache das es ein Hercules-Fahrrad ist rechtfertigt diesen Preis nicht!
    Also, wenn wirklich alle Verschleißteile neu sind handel ihn auf 150€ runter:cooool:
    Mehr auf gar keinen Fall:nene2:
    Gruß
    Andreas
     
  7. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Das kommt darauf an, was man unter einem vernünftigen Fahrrad versteht.

    ;)

    200,- Tacken für ein 20 Jahre altes Fahrrad würd ich trotzdem nicht ausgeben.

    Cheers

    Geddy
     
  8. #8 Gas-Geber, 22.02.2012
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Alufelgen, Gangschaltung (24-Gang Shimano Deore), Alu-Rahmen, V-Brakes, 10 Jahre Garantie auf Rahmenbruch, Halogenbeleuchtung vorn mit LED-Standlicht, LED Rücklicht:top1:
    Hier bei uns im Kaufhaus für 299,-. Für die im UP genannte gelegentliche Nutzung dicke ausreichend.
     
  9. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Find ich nicht, aber sei es drum.

    ;)

    Jeder wie er mag.

    Cheers

    Geddy
     
  10. #10 focuswrc, 24.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    naja. ein neues fahrrad heutzutage unter 700euro taugt nix..

    ist halt die frage ob man auch gefedert haben will oder nicht.. weil vor 20 jahren gabs das noch nicht..
     
  11. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    für 200€ würde ich aber kein gefedertes nehmen, da hast mehr erger mit als freude ;)
     
  12. Pommi

    Pommi Guest

    Nur mal zum Anmerken: Ein vernünftiges Fahrrad kauft man sich im Fachhandel. Und nicht in einem Kaufhaus oder einem Discounter.

    Die Dinger kann man holen, um mit den Kindern einen Sonntagsausflug zu machen.

    Nicht umsonst kosten die Profirennräder soviel wie ein vollausgestatteter Kleinwagen. 15.000 Euro sind da die unterste Grenze.

    1.000 Km im Jahr sind schon eine Menge, da würde ich mir auch kein 300 Euro Rad zulegen.
     
  13. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    jetzt vergleich hier jemand Äpfel mit Birnen.
    Bikes für 15.000 sind nur für profis und welche die es werden wollen, für den normalen Benutzer reichen Bikes der namhaften Hersteller ab 500€
     
  14. #14 focuswrc, 25.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    es ging um nen kleinwagen der 15 scheine kosten sollte um vernünftig ausgestattet zu sein.



    ich hab früher auch 1000km im jahr gefahren. das ist wirklich recht viel. da sollte man nicht unbedingt sparen..
     
  15. #15 Pommi, 25.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2012
    Pommi

    Pommi Guest

    Ich vergleiche keine Birnen mit Äpfel.

    Es gibt auch ein Auto für 2.000 Euro. Nennt sich Tata Nano. Das könnte man dann mit dem 300-Euro-Rad aus dem Discounter vergleichen.

    Das erste, heute wirklich annehmbare Auto wäre dann der Fiat Panda bzw. vergleichbare. Kostenpunkt um die 10.000 Euro. vergleichbar mit den 500 bis 1000 Euro im Fachhandel. (Achtung: Dacia schließe ich da eindeutig aus. Ein neuwertiges Fahrzeug mit 90 PS, 1800 ccm und einem Verbrauch, der 1 Liter über meinem 92er Scorpio mit 120 PS und 2000 ccm liegt kann ich nicht für voll nehmen. Das ist ein Tata für Möchtegernreiche.)

    Und als Krönung die 200.000 Euro und mehr kostenden Porsche und Ferrari. Vergleichbar dann mit den 15.000 bis 40.000 Euro der Tour de France-Räder.

    Und wie Überall kommen dann noch die Suppermodelle wie der eine Bugatti, 1,2 Mio Euro. Ich weiss nicht mehr, wo ich es gelesen hatte, aber da war mal ein Rennrad für über 100.000 Euro. Die sind dann für die, die sagen müssen: Was seid ihr doch nur für ein Kleinvieh.

    Und ich bin früher auch an Wochenden mal einfach so 100 Km gefahren. Das Fahrrad hatte damals (1989) 700 Mark gekostet. Ein vergleichbares heute würde so um die 1000 Euro kosten.
     
  16. #16 Gas-Geber, 25.02.2012
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2, 11/2006, 1,8l 125 PS LPG
    Na ja, keine 3 km am Tag:zunge1: Da fahr ich deutlich mehr (hab allerdings auch ein etwas teureres Bike).
    Aber prinzipiell habt ihr alle Recht. Mit meinem Post wollte ich eigentlich nur zum Ausdruck bringen, dass man für so ein altes Fahrrad nicht so viel Kohle ausgeben sollte. Zumal diese alten Fahrräder nun wirklich nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen.
     
  17. #17 focuswrc, 26.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wenn man nur am wochenende fährt, reichts..

    meins hat damals 1200€ gekostet. kat echt lange gehalten. nur taugen die shimano deore teile nix.. da sollte mach schon eher die LX teile nehmen..

    jetzt fahr ich downhill, neuwert meines hobel sollte sich bei 2500 (günstige preisklasse) bewegen und man kann dennoch immer wieder geld reinstecken für neue teile..
     
Thema:

Kauf eines neuen Fahrrades

Die Seite wird geladen...

Kauf eines neuen Fahrrades - Ähnliche Themen

  1. Neu im Forum, gleich ne Frage

    Neu im Forum, gleich ne Frage: Moin bin neu hier im Forum hab mich angemeldet weil ich für einen Bekannten einen Mondeo reparieren soll Schraube sonst nur Audi und VW Ich...
  2. Radio bei ebay kaufen?

    Radio bei ebay kaufen?: Hallo Forum, seit 5-6 Monaten geht das Radio nicht mehr an. Es zeigt "FORD RADIO WILLKOMMEN" oder "FORD AUDIO 1 STUNDEN MODUS", also...
  3. Div neue schlösser

    Div neue schlösser: einige neue schlösser mit neuen schlüsseln abzugeben denke das meiste ist fiesta preis pro stück 25,-€+vers 2x 1034229 96fga18168ac 1x...
  4. Seid ihr den neuen Fiesta MK 8 schon gefahren? - Eindrücke

    Seid ihr den neuen Fiesta MK 8 schon gefahren? - Eindrücke: Hi zusammen, ich hatte heute Gelegenheit den Fiesta beim Händler Probe zu fahren und vielleicht hattet ihr auch schon Gelegenheit dazu und...
  5. Explorer in USA kaufen?

    Explorer in USA kaufen?: Hallo, ich schwärme schon länger für den Explorer, vierte Generation. Ich habe jetzt Einen gefunden der mir gefällt, allerdings steht der in...