Kaufberatung 2.5 T

Diskutiere Kaufberatung 2.5 T im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo und allen frohe Ostern, möchte gerne einem Ford Kuga 2.5 T als Zweitwagen kaufen (Link kann ich leider nicht einstellen) Habe gemerkt das...

  1. #1 aysoo_canoo, 10.04.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Hallo und allen frohe Ostern,
    möchte gerne einem Ford Kuga 2.5 T als Zweitwagen kaufen (Link kann ich leider nicht einstellen)
    Habe gemerkt das es nicht so viele Kuga 2.5 Benziner auf dem Markt gibt.
    Da unser Erstwagen ein SUV ist und unser alter Zweitwagen eine B-Klasse ( W245/B 200 Turbo) wurden wir gerne wieder eines mit hohem Einstieg und guter Übersicht holen.
    Grosse Motoren gibt es leider nicht so viele (Downsizing-Syndrom).
    Könnt Ihr mir sagen auf was ich bei dem Midell/Motor achten sollte?
    Gruß
    Yanik

    Hier der Link : ttps://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ford-kuga-2-5-4x4-aut-titanium-ahk-vollausstattung/1313506202-216-1546?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android.
     
  2. #2 Meikel_K, 10.04.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    1.452
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Du solltest vor allem darauf achten, dass der viele Schnickschnack auch tatsächlich funktioniert und dass der Verkäufer die bald fällige HU vorzieht. Nach dem ersten Tanken wirst du auch möglicherweise erkennen, warum großvolumige Motoren auf dem Rückzug sind. Der 2.5T von Volvo ist eine feine Maschine, der aber ziemlich rauhe Trinksitten nachgesagt werden. Die Kombination mit Allrad und Automatik wird das erst recht nicht abmildern. Schau lieber mal bei spritmonitor.de nach realen Verbrauchswerten.

    Das Auto ist seit mehr als 2 Monaten auf dem Markt, mit einer 4-stelligen Anzahl von Klicks - aber immer noch da. Entweder ist der Preis zu hoch oder irgendetwas anderes lässt die Käufer zögern, und das nicht erst seit Corona.
     
    aysoo_canoo gefällt das.
  3. #3 aysoo_canoo, 10.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Danke für die Tipps.
    Unser Erstwagen sowie der alte Zweitwagen sind auch nicht unter 12l/100 km zu bewegen.
    Ganz zu schweigen von meinen beiden Sommerfahrzeugen( E55 AMG und C124 320CE).
    Also an den Verbrauch achte ich in der Hinsicht noch zumal das ein 5 Zylinder mit Automatik und Allrad ist.
    Meine Frage stellte dies speziell auf Krankheiten beim Kuga wie bei unserem alten B 200 Turbo ( Rost/Autotronic)??
    Die ganzen elektrischen Sachen werde ich natürlich ausgiebig testen.
     
  4. #4 Schrauberling, 10.04.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    610
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    210er oder 211er?
    Die Autotronic war ja mehr oder minder eine CVT eigenentwicklt von Mercedes kombiniert mit einem Drehmomentwandler. Grund war die enorm hohe Spreizung die das Getriebe ermöglichte und das bei Quereinbau. Bis heute unerreicht und die längste Übersetzung ist immernoch 70% länger als heute der 9. Gang der NAG3 .
    Der Kuga hat eine 6Gang Wandlerautomatik, wenn die ,, Lifetime" Füllung noch nicht gewechselt wurde, sollte man darüber Mal nachdenken, ansonsten kann ich zu dem Getriebe wenig sagen, bin es noch nie selber gefahren. Das Getriebe wird bis heute in mehr oder minder abgewandelter Form gebaut. Der 2.5 kann für meine Bedürfnisse zu wenig von dem was er verspricht bzw. er setzt die zugeführte Energie zu wenig um.
    Da war der M113 der deutlich trinkärmere Kandidat.
     
  5. #5 Caprisonne, 10.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.822
    Zustimmungen:
    1.403
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Also 12 l werden da im schnitt nicht reichen
    Denk mal eher so an 14 l aufwärts
    Vorallem fragen ob der Zahnriemen schon gewechselt wurde .
     
    aysoo_canoo gefällt das.
  6. #6 Meikel_K, 10.04.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    1.452
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der 2.5T mit 4WD hat ein 5-Stufen Durashift Getriebe, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
     
  7. #7 aysoo_canoo, 10.04.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    W210 E55
     
  8. #8 Caprisonne, 10.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.822
    Zustimmungen:
    1.403
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Genau Aisin Warner AW55 AWD
     
  9. #9 aysoo_canoo, 10.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Also Zahnriemen würde noch nicht gewechselt.
    Was kostet sowas denn in einer freien Werkstatt.
    TÜV wurde er noch machen lassen.
     
  10. #10 Caprisonne, 10.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.822
    Zustimmungen:
    1.403
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ohne neuen Zahnriemen würde ich den garnicht erst kaufen .
    Der ist schon überfällig und mit etwas Glück
    reist der dann auf dem Weg zur Werkstatt.
     
    aysoo_canoo gefällt das.
  11. #11 Schrauberling, 10.04.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    610
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Na vielleicht wurde es bereits erledigt

    Ansonsten gibt es die Economy Angebote

    Edit: Der 2.5 ist ausgeschlossen aus Economy
     
  12. #12 aysoo_canoo, 10.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Jetzt wissen wir alle auch warum der Kuga seit mehr als 2 Monaten inseriert, über 1000 Seitenaufrufe hat aber trotzdem nicht verkauft wurde.
    Die Ausstattung ist zwar top aber ich vermute mal das man in den Zahnriemenwechsel und TÜV ( evtl arbeiten) noch mal ca 1000€ reinstecken müsste
     
  13. #13 Schrauberling, 10.04.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    610
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Naja Fragen kostet ja nichts. Vergleiche doch mal mit Anderen Kuga auf mobile
     
  14. #14 Meikel_K, 11.04.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    1.452
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Den TÜV würde der Verkäufer doch übernehmen, bleibt also auf den ersten Blick "nur" der Zahnriemen. Umfangreiche Ausstattung kann mit zunehmendem Fahrzeugalter und entsprechender Anfâlligkeit für kostspielige Reparaturen eher zum Fluch als zum Segen werden. Mir persönlich wäre das viel zu viel Geld für ein 11 Jahre altes Auto, noch dazu mit dickem Turbomotor, Allrad und Automatik. Wie bei jedem Gebrauchtwagen muss da noch ein gewisses Risikobudget für unliebsame Überraschungen eingeplant werden, das würde ich hier entsprechend hoch ansetzen.
     
  15. mcfive

    mcfive Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2012 2.5T Automat
    Ich kann Dir den Kuga Mk1 2.5T auch mit der Automatik empfehlen.
    Motor ist richtig gut, Verbrauch ist extrem abhängig wie man das Teil fährt... Beispiel Urlaubsfahrt von Berlin nach Kroatien Zuladung um die 450 kg (da wo es ging mit Tempomat Richtgeschwindigkeit 130 km/h) Verbrauch 8,7 l - wenn Du Spaß haben willst gehen auch 13l :( (und der macht Spaß :lol:)
    Zahnriemen 200.000 km oder nach 10 Jahren, ansonsten pünklich nen Ölwechsel (ich mach ihn nach 15.000 km)mal die Kerzen und Luftfilter wechseln, gut ist
    Schauen sollte man nach dem Ölfitergehäuse (undichtigkeiten) wobei man sagen muss, das dies keine Ford Krankheit ist...
    Getriebe - wenn Automat, ist wie schon geschrieben ein Aisin Aw55, einfach mal nen Ölwechsel mit Spülung und dann dankt es Dir mit biblischen Laufzeiten :top:
    Fahrwerk/Bremsen das Fahrzeug lässt sich für ein SUV sehr dynamisch bewegen (am besten mit abgeschalteten ESP :lol:) Bremsen sind auch auf guten Niveau (gibt im Zubehör reichlich Auswahl an Teilen!!!)
    Das restliche Auto ist relativ unauffällig (gut verarbeitet - Rost überhaupt kein Thema) am besten eines ab 2010 oder später, es wurden während des Produktionszeitraumes so einige Kleinigkeiten geändert bzw. verbessert
    Sollten noch Fragen sein, her damit...

    Gruß
    Uwe
     
    aysoo_canoo gefällt das.
  16. #16 aysoo_canoo, 13.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Habe mir den gestern für 7500€ gekauft
    Danke für die Beiträge.
     
    Schrauberling und Meikel_K gefällt das.
  17. #17 Meikel_K, 13.04.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.811
    Zustimmungen:
    1.452
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Danke für die Rückmeldung. Zumindest eine Kompensation für den anstehenden Zahnriemenwechsel war ja dann doch im Preis noch möglich.
     
    Schrauberling und aysoo_canoo gefällt das.
  18. #18 aysoo_canoo, 13.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Ja den Preis für Zahnriemen und TÜV hab ich von seinem 8250€ abgezogen.
    Gestern mittag besichtigt und gestern Abend abgeholt.
    Der steht jetzt in der Garage und wird morgen angemeldet
     
  19. #19 aysoo_canoo, 13.04.2020
    aysoo_canoo

    aysoo_canoo Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford S-Max
    Jedoch möchte ich noch einige Sachen in Angriff nehmen/ verbessern/erneuern:
    1. Rückfahrkamera blaß(man sieht saß da Feuchtigkeit drin ist).
    2.Schaktknauf erneuern weil da ein Teil fehlt ( bei anderen Modellen/Marken das Teil für die Entsperrung).
    3.Alle 4 Leisten an den Türen lackieren/ folieren weil die Kratzer haben
     
Thema:

Kaufberatung 2.5 T

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 2.5 T - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung S-Max 3.Sitzreihe

    Kaufberatung S-Max 3.Sitzreihe: Hallo Gemeinde, wie sind die Erfahrungen mit dem S-Max und dritter Sitzreihe? Sind diese auch "Mittel-Touren" tauglich? Oder steigt man da nach...
  2. Kaufberatung cmax 2007, 2.0 benziner

    Kaufberatung cmax 2007, 2.0 benziner: Hallo liebes Forum, ich versuche es kurz zu halten .. Habe schon einiges gelesen hier aber entweder hat es mir mit meinen Fragen nicht geholfen...
  3. Kaufberatung Fiesta ST150

    Kaufberatung Fiesta ST150: Wollte mich mal von einigen Experten die Meinung zu folgendem Angebot einholen: Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das? Ford...
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Kaufberatung Ford Kuga 2.5T 2009 Benzin

    Kaufberatung Ford Kuga 2.5T 2009 Benzin: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben uns einen Ford Kuga 2.5T 2009 (Benzin) angeschaut und finden das Auto top. Es wird von einem Ford...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kaufberatung 1,6 Ti

    Kaufberatung 1,6 Ti: Da ich nicht so wirklich fit bin es hier aber genügend Wissende gibt einfach mal eine Frage zum Kauf eine Focus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden