Kaufberatung Clarion/Alpine/Pioneer

Diskutiere Kaufberatung Clarion/Alpine/Pioneer im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hey! Ich war bislang eigentlich Sony-Hörer. Die Radios sind gut (blind) zu bedienen und die Klangwiedergabe ist in Ordnung. Meines ist nun auch...

  1. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    Hey!

    Ich war bislang eigentlich Sony-Hörer. Die Radios sind gut (blind) zu bedienen und die Klangwiedergabe ist in Ordnung. Meines ist nun auch schon paar Jahre alt, hat einen Fahrzeugwechsel mitgemacht und zeigt die ersten Ermüdungserscheinungen.

    Mir schwebt ein Radio wieder zwischen 100-150Euro vor. Ich weiß, ist preislich die Einstiegsklasse. Da ich aber mal Clarion und Sony im Direktvergleich gehört habe, gefiel mir das Clarion um einiges besser.

    Folgende Ausstattung MUSS es haben, da es mein Radio ja ersetzen soll:

    - USB-Anschluss
    - 4 Kanal Pre-Out Cinch
    - seperate Subwoofer Ansteuerung
    - grün beleuchtet
    - abnehmbares Bedienteil

    Diese Eigenschaften sind unverzichtbar.

    Das hier erscheint mir schonmal garnicht so schlecht:
    http://www.red-carparts.de/SHOP/de/...575=61752e90c78f24611ba329034780a3fa?refID=34

    Da ich radiomäßig überhaupt nichtmehr uptodate bin, würde ich mich über paar Vorschläge zu guten Radios der 3 genannten Marken freuen.

    Vllt hat jemand auch eine direkte Empfehlung zu einem Radio, dass er selber gerade nutzt.

    MfG - MTC
     
  2. #2 Andre1982, 05.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ich hab das Pioneer DEH5200 SD.

    Kann bis auf grün leuchten noch mehr, wie zum Beispiel 6 Chinchausgänge, SD Slot und irgendwas mit Telefon glaub ich.

    Ich bin sehr zufrieden damit. Kann es nur weiter empfehlen.
     
  3. #3 Carcasse, 05.09.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Warum muss es einen USB Anschluss haben?
     
  4. #4 MTC, 05.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    Weil ich ausschließlich über USB höre und häufig die CDs wechsle und entsprechend viel auf den Stick rauf und runterlade.
    Hängt auch damit zusammen, dass ich viel unterschiedliche elektronische Musik höre (Elektro, Minimal, House, Techno, Hardstyle, Hardcore, Gabber).

    Das Pioneer schaue ich mir gerade genauer an. Und sogar 4 Volt auf den Ausgängen :top1: Nur leider keine grüne Beleuchtung (ich habe meine Probleme damit nachts auf blaue Beleuchtung zu sehen).
     
  5. #5 Andre1982, 05.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ja, manchmal ist es etwas nervig. Geb ich ja zu. :D
     
  6. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    Bin halt mal Golf 4 gefahren. Mir verschwommen immer wieder die Ziffern im Tacho. War echt nervig.
     
  7. #7 Carcasse, 05.09.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wegen USB

    Dann würde ich nach einem Radio mit SD Slot schauen. Schaut halt nix raus...siehe Front USB
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    Alpine beispielsweise hat auch rückseitigen USB mit Kabel. Kann man schön im Handschuhfach verstauen.

    Und für Front-USB gibt es ja die Ministicks.

    @ Andre:

    Kannst Du auch den Subwoofer seperat ansteuern? Ist gerade bei meinen Musikrichtungen sehr wichtig, dass ich den mal hoch und wieder runterregeln kann.

    Mir gefällt gerade das hier:

    http://www.pnshop.de/cgi-bin/pnshop...egoryId=277&productId=196408&mv_pc=billigerde
     
  9. #9 Andre1982, 05.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Kannste. Wobei ich mich da noch nie so mit auseinander gesetzt hab.

    Ich hab für den Sub eigene Chinchkabel liegen, und am Radio kannste die verschiedene Sachen einstellen.

    Wenn Du willst, knips ich morgen im hellen mal das Audiomenü.
     
  10. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    wäre genial, wenn du das machen würdest.

    ich habe auch für das frontsystem und den sub seperate cinchkabel. daher brauche ich mindestens einen 2-kanal-preout.

    und eben den sub ansteuern ist mir wichtig. viele stücke und cds kann man normal durchhören. doch immer wieder zwischendurch gibt es welche mit so extrem krassen und langen tiefen, dass man das im brustkorb extrem spürt und der innenspiegel kurz vom abfallen ist. mich würde es nicht wundern, wenn der bald wirklich abfällt^^
     
  11. #11 Andre1982, 05.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Gut, mach ich. Ist ja kein Akt.

    Normal hatte ich auch immer nur ein paar Chinchkabel zum Verstärker liegen. Aber ich hab seit letzter Woche einen neuen, und der will Front, Heck & Sub einzeln versorgt haben. :rolleyes:

    Also sind alle 6 Ausgänge am Radio belegt. :D
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    cool, danke dir! :top1:

    das backsystem zu versorgen habe ich mir gespart. ist bei mir eh ausgeschaltet.
    im focus kommt vllt eines rein.
     
  13. #13 Andre1982, 05.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ich nutze ja auch nur das vorhandene Material. :D
     
  14. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    Wird der Lautstärkeregler an deinem wie ein Joystick benutzt um die Titel und Alben zu wechseln?
     
  15. #15 Andre1982, 05.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Jap.

    Nach oben bzw unten wechselt man die Alben, links bzw rechts die Lieder.
     
  16. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    So, hoffe das klappt jetzt mit dem Antworten:

    1. Räum mal die Karre auf! Sieht ja saumäßig aus :nene2:
    2. Nur weil ich als online angezeigt werde, heißt das nicht, dass ich auch tatsächlich da bin ;)
    3. Besten Dank für die Bilder!!!! :top1::top1::top1: :)

    Ne, es wird wohl das Pioneer werden. Habe mir paar Testberichte und co durchgelesen. Scheint wohl wirklich in der oberen Liga mitzuspielen.

    Mal gucken, wenns Radio da ist wird es wohl vorne auch ein neues Frontsystem geben. Evtl wird es dieses Mal eins von Audio-System, oder Eton, SPL, Rainbow, Focal, PowerBass oder Hertz oder oder oder.... Werden über die Jahre immer mehr Hersteller.
     
  17. #17 Andre1982, 06.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ich weiss nicht was hier nicht geklappt hat. Ich mach mal neu.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. #18 Andre1982, 06.09.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    So, nu ist besser. :D

    Ich hab leider kein Cassettenradio, sonst würe das Fach auch ordentlich genutzt. :)
     
  19. #19 brummi4, 07.09.2011
    brummi4

    brummi4 Golf-Hasser und Metaler

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort 1999 1,8l 16V
    Also ich hab des alpine cda-117ri, ist zwar teurer aber natürlich echt super, besonders die klangqualität ist super, hast nen usb hinten, und nen aux anschluss.
    außerdem halt cd, oder kannst noch nen cd-wechsler ranbauen, wie du denkst.
    Hat 3 Chinch ausgänge, dsas heißt du kannst front, heck und sub einzeln ansteuern. Außerdem hats noch nen dsp drin, und wenn du das benutzt, hört sichs echt klasse an. Da verstellst im prinzip jeden einzelnen lautsprecher, dass jeder gleich an deinem ohr ankommt hehe.

    Musst mal bei www.Alpine.de schauen, da gibts mehrere Headunits. kannst dir da raussuchen was du brauchst und denn ja, von den anderen Marken hab ich selber leider nicht so viel ahnung, jedenfalls kann ich sagen dass ich von alpine schon begeistert bin.
     
  20. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    25
    alpine, clarion und pioneer spielen alle in der selben liga. becker ist zwar auch sehr gut, aber die sehen einfach nur, naja, 'anders' aus.

    laufzeitkorrekturen kann man bei guten frontsystemen auch über die weiche machen. ;)

    mehr als 150euro möchte ich halt ungern ausgeben, da auch ein neues FS rein soll.

    zumal das radio ja nicht teurer als das auto werden soll^^

    alpine gefällt mir auch, aber bei denen ist wie ich mittlerweile merke das preis-leistungsverhältnis nicht so gut wie bei den anderen.
     
Thema:

Kaufberatung Clarion/Alpine/Pioneer

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Clarion/Alpine/Pioneer - Ähnliche Themen

  1. Ford focus kaufberatung

    Ford focus kaufberatung: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen mk2. Am liebsten wäre mir der 2.0 das ist ja der größte Motor vorm ST. Suche...
  2. Kaufberatung Escort RS 2000

    Kaufberatung Escort RS 2000: Hallo, ich bin neu hier im Forum und komme aus der Schweiz. Auf der Suche nach einem erschwinglichen, kompakten Youngtimer, der viel Fahrspass...
  3. Mustang V6 Kaufberatung

    Mustang V6 Kaufberatung: Hallo Community, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrungen bei der Auswahl meines neuen Muscle Cars. Ich komme aus Österreich und wegen...
  4. Kaufberatung Ford Focus 1.0 ST Line

    Kaufberatung Ford Focus 1.0 ST Line: Mahlzeit, in meiner Firma (Hyundai-Autohaus) hat die obere Etage wieder 4 Ford Focus ST-Line eingekauft. Da mich dieses Auto in Indicblau-met....
  5. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...