F-100 & Größer (Bj. 1973–1980) Kaufberatung F-Serie generell

Dieses Thema im Forum "Ford F-Serie Forum" wurde erstellt von Cosmofant, 19.04.2015.

  1. #1 Cosmofant, 19.04.2015
    Cosmofant

    Cosmofant Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    noch keines
    Hallo,
    ich spiele mit dem Gedanken mir einen Ford der F-Serie zuzulegen. Ich lebe zusammen mit meiner Freundin in Köln.

    - Es soll ne kleine Wertanlage sein
    - soll aber auch (mit Vorsicht natürlich) benutzt werden um mit den Mountainbikes hinten drauf ins bergische zu fahren ..

    Worauf muss ich besonders achten ?
    Lohnt ein LPG Einbau (mindert das den Wert ?)
    Was verbraucht denn son Teil realistisch ?
    Was haltet ihr von diesem Händler ? http://www.rdclassics.de/home.html
    Sind die Dinger robust oder eher Anfällig ?


    Da ich ja ein Kind der 80'er bin, 1976 geboren, find ich ja son Ding ganz cool http://www.rdclassics.de/oldtimer/1...ars_kaufen_DE_1648.html?oldtimer=1648&taal=DE
    .... sieht mir aber bei dem Baujahr nicht nach ner Wertanlage aus oder ?

    Danke,
    Carsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BjoeSchroe, 20.04.2015
    BjoeSchroe

    BjoeSchroe Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford F150, Baujahr 2000, 4.6ltr Triton V8
    Hi Carsten,

    hinsichtlich Wertanlage kann ich Dir nicht weiterhelfen (ist meiner nämlich garantiert nicht :-) ).

    Ich kann Dir aber `n paar andere (vielleicht) hilfreiche Infos geben:
    - meiner (4.6ltr Triton V8) braucht im geschmeidigen Überlandverkehr mit geringem Stadtanteil zwischen 15 und 17 Liter
    - der Truck, den ich habe, ist absolut robust und zuverlässig. Ich fahre mit ihm täglich zur Arbeit und wenn für Haus und Hof mal was transportiert werden muss, dann gibt es (fast) nix besseres

    Man sollte sich allerdings im Klaren darüber sein, dass so ein Pick Up vom Benutzer einiges an Kompromissen einfordert (zumindest ist das bei meinem Baujahr so). D.h. es gibt eine indirekte Lenkung und ein schwammiges Fahrwerk gratis zum Kauf dazu. Nicht zu vernachlässigen sind auch die schiere Grösse und der enorme Wendekreis.

    Dafür macht es aber riesig Laune durch die Gegend zu cruisen und Platzprobleme beim Transport gehören der Vergangenheit an

    Also, viel Spass weiterhin bei der Suche
    Björn
     
Thema:

Kaufberatung F-Serie generell

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung F-Serie generell - Ähnliche Themen

  1. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  3. Ford F-150 Klimakondensator

    Ford F-150 Klimakondensator: Moin Leute, Hat jemand eine Bezugsquelle für nen Klimakondesator von einem 2004er F-150? Grüße
  4. Ford F 150 Bremspedal sackt ab???

    Ford F 150 Bremspedal sackt ab???: Hat jemand eine Idee bei meinem F 150 (3 Monate alt jedoch in Deutschland übernimmt Ford Keine Garantie, habe schon mit ford direkt in Köln...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 TDCi

    Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 TDCi: Hallo liebe Ford-Fahrer! Ich überlege mich eine Fiesta 1.6TDCi (Mk 7) zu kaufen. Hier sind die Daten zum Angebot: Kilometerstand: 77.788 km...