Kaufberatung Fiesta Bj. '98

Diskutiere Kaufberatung Fiesta Bj. '98 im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Herzlichen Gruß an alle Ford-Fahrer! Freu mich jeden Tag auf's Neue, wenn ich in unseren Focus (1,8 Ghia FLH 5-Türer, Bj. 2000, Pantherschwarz...

  1. #1 FocusGhiaFahrer, 09.08.2005
    FocusGhiaFahrer

    FocusGhiaFahrer Guest

    Herzlichen Gruß an alle Ford-Fahrer!

    Freu mich jeden Tag auf's Neue, wenn ich in unseren Focus (1,8 Ghia FLH 5-Türer, Bj. 2000, Pantherschwarz metallic) einsteige. Hat letzte Woche erst die HU/AU absolut problemlos und ohne Mängel bestanden. Ein klasse Auto!

    Nun spielt meine Freundin mit dem Gedanken, auch in die Ford-Gemeinde einzutreten. Und zwar mit dem Kauf eines 75 PS-Fiesta Style Kool 5-Türer, Baujahr 1998 mit 45.500 km runter. Is dunkelblau metallic, mit LM-Felgen, Klima, el. Fensterhebern und Zentralverriegelung. Angeblich "1a Zustand" (hab bisher aber nur Fotos gesehen, die machen aber nen ganz guten Eindruck) und checkheftgepflegt. Das ganze Angebot komplett von privat inkl. einem Satz M+S-Reifen auf Felgen soll knapp 4.000 € kosten.

    Nun meine Fragen an euch Fiesta-Kenner:

    Was ist von dem Angebot zu halten? Passt der Preis?
    Worauf ist beim Kauf besonders zu achten? Was sind z.B. häufige Mängel/Schwachstellen?
    Wie sieht's mit der Zuverlässigkeit eines 98er Fiesta überhaupt aus? Ich hab mich nicht großartig damit befasst. Aber die Fords aus der Zeit haben nicht gerade den besten Ruf... Seid bitte ehrlich, auch wenn ihr eure Autos sehr mögt. Sie ist Schülerin, kann also kein Vermögen für Reperaturen aufbringen.

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M.Reinhardt, 09.08.2005
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Wenn der Zustand wirklich so gut ist,geht der Preis in Ordnung! Der Motor (1,4 Zetec) ist sehr zuverlässig und extrem wartungsarm.Der Kilometerstand ist ja für das Alter schon fast sensationell.
    Das war ein Zweitwagen oder es sind ältere Leute damit gefahren (die zwar in der Regel keinen Service auslassen aber ganz gerne mal hier- und da wo drandotzen).
    Also,achten auf: Nachlackierungen,ungleich abgefahrene Reifen (Spur in Ordnung?) und den Zustand der vorderen Bremsen.Fragen ob Klimaanlage schonmal neu befüllt-bzw. gecheckt wurde.Mit dem Zahnriemen hast Du noch Zeit. Serviceheft (in deutscher Sprache) sollte vorhanden sein.

    Ansonsten hört sich das gut an. Viel Spass mit dem Kleinen
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    so, erstmal: der preis ist für die laufleistung aufjedenfall gerechtfertigt.
    das die Fords aus diesen baujahr nicht so gut sind ist eine fehlinformation, das trifft zwar auf 89-94 zu, aber danach hält sich das in grenzen.
    das auto ist super, der motor ist spritzig, zuverlässig und auch (begrenzt) "linke spur" geeignet, das fahrwerk ist auch ganz ok, die servo is etwas schwach was aber bei höheren geschwindigkeiten angenehm ist. innenraum ist was verspielt aber gemütlich... und abundzu auch n platzwunder ;)

    das fahrzeug kann man allgemein als zuverlässig betrachten, ich persönlich bin in 3 jahren (154tkm auf der uhr) kein einzigstes mal liegen geblieben. einen grossen defekt (ausser den kaputten motor durch fahren ohne öl) konnte ich bis heute nicht verzeichnen... so sind auch die allgemeinen erfahrungen die ich von andern leuten mit den wagen gehört hab.

    so nun aber zu den kinderkrankheiten:
    möglicher rost (nachschauen!) unter den türdichtungen - heckklappendichtungen / hoher bremsverschleiss (durch mangelnde motorbremse) / verzogene bremsscheiben (massive scheiben) / motor darf nur im kalten zustand was klackern!.

    dann spinnen gerne mal abundzu folgende sachen: leerlaufregelventil, drosselklappenpoti / steuercomputer / heizungsventil / türschloss. diese probleme sind aber alle mit etwas handwerk geschick zu reparieren. nichts grosses, grösstenteils sogar ohne kosteneinsatz.

    das wars auch schon, kaum der rede wert. wenn dir irgendwas komisch am wagen vorkommt, frag hier einfach.
     
  5. #4 M.Reinhardt, 10.08.2005
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Sorry,habe da Mist geschrieben-der Fiesta hat nen 1,25 l. Zetec und keinen 1,4 L. :oops:
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    och der hat auch 1,4l und 1,25l. und es gibt noch einen mit 1,6l. (zetec)

    und dann noch den lahmen 1,3 endura motor.
     
  7. #6 M.Reinhardt, 12.08.2005
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Ja sicher,das ist bekannt! Nur der Fiesta von dem hier die Rede ist hat 75 PS und dann isses eben der 1,25 Zetec.
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    noja macht kein unterschied :) hab nur schon öfters gehört das der 1,4er anfälliger sein soll.
     
  9. #8 M.Reinhardt, 17.08.2005
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Der Unterschied liegt in 15 PS (immerhin).Anfälliger ist der 1,4L hauptsächlich
    dann wenn er von nem ewig unzufriedenen Puma-Fahrer (er hätt halt lieber den 120PS Motor nehmen sollen) zuschanden geritten wird. :D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Inni

    Inni Fordschrittlicher Adjutan

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    nullfünfer Focus Emka Zwei
    Also André, du könntest echt Autotester sein.........

    ......das auto ist super, der motor ist spritzig, zuverlässig und auch (begrenzt) "linke spur" geeignet, das fahrwerk ist auch ganz ok, die servo is etwas schwach was aber bei höheren geschwindigkeiten angenehm ist. innenraum ist was verspielt aber gemütlich... und abundzu auch n platzwunder.....

    Jaja das mit dem Rost das kennen wir, ne??

    Also ich möchte gar kein anderes Auto haben.
     
  12. #10 Dark Blue, 21.08.2005
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    kann mich 1985 nur anschließen, fahre ja seit märz einen end97er mit dem 75PS 16v, den ich auch sensationellen (und echten) 38118 KM auf der uhr gekauft habe. sehr gute fahreigenschaften, flott und mit einem für so ein kfz sehr gutem komfort.

    beim gebrauchtkauf vom fiesta v.a. auf Endschalldämpfer und den Verschleißzustand der mickrigen (und dennoch kräftigen) Frontbremsen achten!

    Ansonsten ein sehr sehr gutes Angebot!

    MFG
     
Thema:

Kaufberatung Fiesta Bj. '98

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Fiesta Bj. '98 - Ähnliche Themen

  1. Seitenscheiben Dichtung Kombi Bj 78 lings und rechts gesucht

    Seitenscheiben Dichtung Kombi Bj 78 lings und rechts gesucht: Hallo zusammen Weiß jemand wo ich die Seitenscheiben Gummidichtungen für einen 78 er Kombi her bekomme ? Oder hat jemand welche ? Für eine...
  2. Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96

    Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96: Hallo liebe Leute, erstmal sorry falls ich im falschen Theard dafür bin, aber ich habe mal ne Frage zu meinem Ford Fiesta ( BJ 1996). Mein...
  3. Kaufberatung MK3 ST

    Kaufberatung MK3 ST: Moin, ich bin aktuell am überlegen, meinen MK3 1.6er TDCI zu verkaufen. Grund? Ich will einfach mehr Dampf. Jetzt stellt sich mir erstmal die...
  4. Fiesta Radlagerschraube Drehmoment

    Fiesta Radlagerschraube Drehmoment: Hallo bräuchte mal wieder eure Hilfe. Bin dabei neue Bremstrommeln, Beläge und Bremszylinder zu tauschen. Wie ihr wisst sind auch neue Radlager...
  5. Fiesta tiefergelegt

    Fiesta tiefergelegt: Hallo zusammen ich fahre nen 2000er Fiesta mit 1,3 Maschine . Ich habe mir für den Fiesta Vogtland Federn besorgt . Diese auch eingebaut . Alles...