Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kaufberatung Ford Focus ST

Diskutiere Kaufberatung Ford Focus ST im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir irgendwann (6 Monate) einen Focus ST zuzulegen. Ich schaue schon fleißig in Mobile und...

?

Ford Focus 2.5 ST vFL oder FL

  1. vFL

    28,6%
  2. FL

    71,4%
  1. exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    Hallo Leute,

    ich spiele mit dem Gedanken mir irgendwann (6 Monate) einen Focus ST zuzulegen.

    Ich schaue schon fleißig in Mobile und Autoscout.

    Jetzt wollte ich mal von euch wissen was ihr mir den empfehlen könnt,

    eigentlich tendier ich eher zu dem Facelift ab kp glaub 02/08 weil mir da die Scheinwerfer mehr gefallen aber sollte der anfälliger sein wegen irgendwelchen Krankheiten dann würde ich auch den vor Facelift kaufen.

    Mir gehts in erster Linie darum ein Auto ohne Krankheiten zu fahren und zu kaufen, damit ich nicht ständig was reparieren muss.

    Wenn ich mal so die ganzen Mängellisten durchgehe die in den Foren aufgelistet sind bekomme ich nur große Augen und Abneigung zum kauf.

    Allerdings steht auch nicht dabei um welchen es sich genau handelt, deswegen meine Frage was ist besser vFL oder FL?? Bzw. sind die Krankheiten mittlerweile schon auskurriert und durch die Zeit dann in Griff bekommen worden?

    Hat der ST wirklich einen Zahnriemenwechselinterval von 200tkm? Find ich recht viel?!?! Ansonsten wäre das auch noch was wo ich darauf achten würde das wenn ich ein Auto finde nicht gleich da wieder Geld reinstecken muss falls der Intervall doch kürzer ist als angegeben. Denke so ein Auto mit max. 125tkm zu kaufen.

    Aufjedenfall kauf ich einen unverbastelten von einem Händler/Autohaus. So Hinterhofverkäufern geh ich auch aus dem Weg ( Schlechte Erfahrung gemacht weil im Kaufvertrag gleich reingeschrieben wurde Bastlerfahrzeug das er ja auch auf nix Garantie geben muss)

    Wie sieht das eigentlich aus wegen Händlergarantie? Ich hab jetzt schon in manchen Angeboten gelesen " auf Wunsch auch mit Garantie" aber die Händler müssen doch eh Garantie geben oder hat sich da was geändert.

    Hoffe auf eure viele Ratschläge von euch und schonmal Danke im voraus

    Gruß

    Sascha
     
  2. #2 blackisch, 16.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    ob vFL oder Fl, beide haben ihre Macken behalten, ich wüsste net was besser gemacht wurde beim FL da die gleichen Probleme beim vFL auch beim FL gibt.

    auf was du dich einstellen kannst was zu 80% defekt gehen wird:

    bis 100000km:

    Kurbelwellengehäuseentlüftung (um dies zu minimieren nur noch 5,8L Öl statt 6,2L befüllen)

    Antriebswellenklacken (ATW bekommen Spiel und müssen geklebt werden)

    Lichtmaschine macht sehr häufig unter 80TKm schlapp

    knacken des Fahrersitzes und seitliches Spiel der Sitzfläche

    Rost an Scharnieren an Heckklappe und Türfangbändern vorzugsweise bei weiss und silber sehr stark verbreitet

    Abplatzen des Klarlacks vorne am Stoßfänger sehr häufig bei der Farbe EO gefolgt von Blau und Schwarz

    abplatzen des Lackes der Ecken am Übergang Stoßfänger und hinterer Radhaus aufgrund des Spaltmaßes der Heckschürze die durch Bewegung den kompletten Lack abplatzen lässt (letzte FL Modelle wurde Spaltmaß verändert)

    Abflug der Unterbodenverkleidung bei hohen Geschwindigkeiten im Schnitt von 200km/h und deren Zerstörung der Radhausschale


    wenn der Wagen mal ne Stufe hatte die ab 400Nm Drehmoment begann sind Motorschäden nicht auszuschließen durch Riss in der Zylinderwandung (macht sich bemerkbar durch sinkenden Kühlwasserstand und im Endstadium weisser Rauch, Serienmodelle hatten aber auch diese Schäden zwar nur sehr wenig im Gegensatz zu den getunten aber trotzdem können die auftreten je nachdem wie man den Wagen bewegt

    2006 ST Modelle hatten Probleme mit dem M66 Getriebe ->Getriebeschäden bei der Modellreihe sehr hoch


    ein ST der keine Leistungsstufe gesehen hat ist schwer zu finden, wenn er Serienhardware verbaut hat kann er eine Leistungsoptimierung auf Softwareebene bekommen haben, nur prüfbar durch die Ladedruckanzeige (0,6Bar Haltedruck 0,8Bar Overboost) schiesst er immer bis 1 bar oder drüber ist er getunt bzw andere Möglichkeit wenn man sich mit den Ford IDS verbindet kann man nicht herauslesen was drauf ist aber am Zähler erkennt man es dann nur (nach jedem flash wird die Zahl um eins erhöht)

    und wenn es geht, sollte der Vorbesitzer nicht so jung gewesen sein, bei den Treffs und auch auf der Straße kann man sehr schön erkennen wie mit dem Material umgegangen wird und leider werden die STs sehr oft verheizt
     
  3. exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    Das heißt also ich bin gut beraten wenn ich mir nen ST hole der bissle mehr wie 100tkm hat wegen der Kurbelwellenentlüftung das ich das nicht auch noch machen muss?!?!

    Die Sachen wegen dem Lack seh ich ja beim anschauen. Und wegen dem Sitz merk ich ja auch dann (gibts da ne Abhilfe?)

    Ich versuch nen unverbastelten zu bekommen, aber ist mir auch klar das es da schwierig aussieht, das nicht mal was gemacht worden ist, selbst wenns nur im Softwarebereich ist das zu erkennen.

    Das klackern der ATW muss ja aber auch behoben worden sein, meine das ich gelesen habe das Kleben die Lösung gewesen sein soll.

    Vielleicht finde ich ja auch jemanden der mich dann begleitet und mir helfen kann =)

    Und wegen dem Getriebe bin ich auch jetzt abgeschreckt. Also nach eher einem neuerem schauen.
     
  4. #4 blackisch, 16.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    ich würde dir zu dem FL raten da er innen wie aussen meiner Meinung nach besser ausschaut, ebenfalls gab es Änderungen am Motor z.b. einen neuen Zylinderkopf (gleicher wie RS) mit anderen Kühlkanälen und ein größeren Öl/Wasserwärmetauscher im Vergleich zum vFL und wie gesagt auch die Reduzierung der Ölmenge + neuen Ölmessstab der auf 5,8L ausgelegt ist vFL 6,2L) , haben jetzt auch noch nichts vom FL gelesen das er Probleme mit der KGE bekommen hat, kann an der Änderung liegen oder auch weil der noch zu jung ist dafür

    kleben der ATW bringt nichts auf Dauer da bei vielen nachn kleben diese wieder klackten...

    und mitn Sitz ist auch keine Lösung, Ford hat versucht mit zwei Kunstoffbuchsen das zu beheben (Ford TSI 61/2009), bringt aber nichts da die Sitzfläche trotzdem wieder anfängt zu wackelt

    du solltest Baujahre 2006 meiden, bis jetzt hab ich von Getriebeschäden nur bei den 2006er Modellen gelesen da zu dieser zeit fehlerhafte Getriebe verbaut wurden, wenn der ST keine Leistungssteigerung erhalten hat, sollte das Getriebe halten, ist glaube ich auf 450Nm ausgelegt
     
  5. exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    ok dann erst mal vielen dank an dich, das du mir mal soviel tips gegeben hast.
    wird wahrscheinlich eh noch nen weilchen dauern bis ich mir dann einen hole, aber vielleicht wirds auch nur ne Alltagskutsche und nix großes mehr.
    Spritverbrauch soll ja auch so nen Thema sein, eingentlich is er ja ganz human angegeben aber in Foren wird auch viel drüber geschrieben das der Verbrauch nie und nimmer so hinkommt sondern weit aus drüber liegt.

    Muss jetzt einfach mal schauen wies läuft und dann nochmal drüber nachdenken, wobei ich mich jetzt schon in den ST verguckt hab :lol:

    Und auf mein jetziges Auto hab ich keine Lust mehr, ist einfach zu alt und steht zu viel an was sich preislich meines erachtens nach nicht mehr lohnt.
     
  6. exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    Wie ist das jetzt eigentlich mit der Garantie, das hatte ich ganz am Anfang gefragt aber bis jetzt gabs keine Antwort darauf.
     
  7. #7 Bad-Focus, 17.09.2012
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    wat soll da sein ?

    werksgarantie haben höchstens noch die modelle ab 09 , wenn auf 4 jahre verlängert...

    alle anderen garantien kann dir jeder händler selbst anbieten , egal wie alt der wagen ist.
    das hat aber nix mit dem ST zu tun >.<

    der händler hat nur ne gewährleistungspflicht ...
     
  8. #8 blackisch, 17.09.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    so ist es, wenn du vom Händler kaufst muss er dir 1 Jahr geben

    und zum Verbrauch, ich fahre den ST auf der Bahn wenn ich cruise im Schnitt 120km/h bei 7,8L/100km, wenn ich 110km/h Reisetempo habe auch 7,0-7,2L/100km auf einer Gesamtstrecke von ca 560km und auch paar kurze Beschleunigungen um Drängler loszuwerden und kürz über 220km/h gezogen sind auch dabei

    Gemischt und mehr aufm Pin gedrückt komme ich so gut wie nie auf über 10L/100km egal was ich mache..

    Leute die eine 12L oder mehr haben und für normal halten bewegen ihre Karre entsprechend, ich persönlich kann das nicht nachvollziehen wie man so einen Verbrauch gemischt schafft, ausgenommen man fährt auf der Rennstrecke, hauptsächlich Kurzstrecke oder auf der AB mehr als 180km/h im Schnitt dauerhaft
     
  9. #9 exiter, 17.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2012
    exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    Das mit der Garantie ist mir auch klar das die im normal Fall nicht mehr besteht nach 2 Jahren außer wie du sagst, man sie verlängert hat.

    Ich wollte darauf hinaus das wenn ich immer in Angeboten lese, das die da noch ne Zusatzgarantie anbieten, grad bei so Hinterhofverkäufern, also kein Autohaus. Warum Zusatzgarantie wenn eh Gewährleistung Pflicht ist!!

    Ich weiß dass das nicht unbedingt was mit dem ST zu tun hat, aber hängt in meinem Fall damit zusammen und deswegen hab ich gefragt.
     
  10. exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    Ok damit kann ich dann leben, soviel verbrauch ich auch mit meinem jetzigen..
    Und danke für deine bisherigen Antworten, mit dir kann man wenigstens drüber schreiben! Viele anderen haben sich ja noch nicht wirklich eingebracht in das Thema
     
  11. #11 blackisch, 17.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    liegt daran das viele den ST hier nicht kennen, aber du bist ja schon im anderen richtigen Forum unterwegs mit gleicher Fragestellung ;) und wie du siehst haben auch einige die Probleme die ich hier schon angesprochen habe (Getriebe, Lack, Sitz...) sind halt immer die gleichen, Ausreisser gibts selten...schau dir im ST Forum mal die 80 Seiten im Thread "Weißer Rauch nach dem Start (Zylinderkopfdichtung/Zylinderwandriss)" der beschreibt die Motorschäden und deren Ursache.

    das sollte erstmal das wichtigste sein was du beim ST beachten und "einplanen" müsstest
     
  12. exiter

    exiter Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 ST FL
    Focus Mk3 FL Turnier
    Fiesta
    Ja bin noch wo anderst unterwegs weil ich hier halt nicht viel Antworten bekommen habe und mir erhoffte dort mehr zu bekommen, aber da gehts auch nicht wirklich voran und freundlich ists bis jetzt dort auch nicht, viele sehen halt nicht meine Bedenken die ich habe und verstehn diese auch und kommen dann mit dummen Antworten.

    Heißt dass das kommt aufjedenfall auf mich zu oder wie?
     
Thema: Kaufberatung Ford Focus ST
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 2.5 st probleme

    ,
  2. ford focus st kaufberatung

    ,
  3. ford focus st mk2 facelift

    ,
  4. focus st mk2 fl ,
  5. ford focus st 2.5 probleme,
  6. ford focus st 2006 probleme,
  7. ford focus st 2008 zuverlassigkeit,
  8. ford Focus St 2.5 kaufberatung,
  9. ford Focus mk2 facelift gebrauchtwagen test,
  10. ford focus st mk2 facelift bekannte mängel,
  11. ford focus 2.5 st bj 2009 daten,
  12. focus st oder kaufberatung,
  13. ford foxus st mk2 facelifr,
  14. focus st mk2 facelift,
  15. ford focus typische mängel
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Ford Focus ST - Ähnliche Themen

  1. Suche Deckel Abdeckungen Kofferraum Verkleidung Ford Focus

    Deckel Abdeckungen Kofferraum Verkleidung Ford Focus: Ich suche diese 2 Abdeckungen vom Ford Focus MK3 5-Türer. Sie befinden sich Kofferraum jeweils links und rechts in Höhe der Rückleuchten in der...
  2. Ford Ka MK1 2003 Batteriekontrollleuchte geht an und aus

    Ford Ka MK1 2003 Batteriekontrollleuchte geht an und aus: Hi Leute, an meinem Ka Bj.2003 leuchtet ab und zu die Batteriekontrollleuchte. Auf der Batterie gemessen ca. 14 V, Batterie mit einem Prüfgerät...
  3. Ford focus turnier tdci 1,8l diesel.geht nach 2min einfach aus

    Ford focus turnier tdci 1,8l diesel.geht nach 2min einfach aus: Hallo seit einer Woche geht mein ford focus turnier tdci. Nach 2 min einfach aus. Ich habe schon längere Zeit das Problem das der turbo öfter...
  4. Biete Sonnenschutz für Focus MK3 VFL

    Sonnenschutz für Focus MK3 VFL: Verkaufe den Sonnenschutz, da der Focus nun verkauft ist. Es handelt sich um folgendes Modell: Sonnenschutz-Blenden für Ford Focus III 5-türer ab...
  5. Ford Mustang Automatikgetriebeölwechsel

    Ford Mustang Automatikgetriebeölwechsel: Guten Abend zusammen, ich muss gezwungenermaßen das Öl vom Automatikgetriebe wechseln bzw. neu einfüllen. Leider weiß ich bis heute nicht wo man...