Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kaufberatung: Ford Focus Turnier 1.6 Tdci

Diskutiere Kaufberatung: Ford Focus Turnier 1.6 Tdci im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Tag zusammen, wir planen uns einen Ford Focus anzuschaffen. Es sollte ein Diesel sein und unser Budget liegt bei max. 8k€. Worauf sollte...

  1. dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    wir planen uns einen Ford Focus anzuschaffen. Es sollte ein Diesel sein und unser Budget liegt bei max. 8k€.
    Worauf sollte man beim kauf eines solchen Wagens achten? Habe mal einen rausgesucht und finde den recht "günstig"... oder ist das normaler "Schnitt".


    Was gibts es zu beachten? Ein paar allg. - und auch auf das Angebot bezogene - Meinungen wären super!

    Vielen Dank

    https://abload.de/thumb/ford_1q0ltj.png

    https://abload.de/thumb/ford_2snlxb.png
     
  2. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Moin!
    Ich habe auch einen 1,6Tdci. Habe jetzt 60000km runter.
    Einige allgemeine Dinge solltest du beachten.

    - Türgummis an den Türen lösen sich gern
    - Hinterachslager ist bei der Laufleistung oft ausgeschlagen
    - ist es ein Kurzstreckenfahrzeug? Wegen Zustand der DPF
    - Simmerring Antriebswelle getriebeseitig undicht
    - Klimaanlage prüfen, ob sie geht. Oft ist der Klimakühler durch Steine undicht
    - Radlager?
    - Rost an den Achsschenkeln
    - Wassereintritt im Kofferraum. Da ist die Dichtung der Haubenlifter vergammelt und die Schrauben haben sich gelockert. Dadurch dringt Wasser in die seitenkästen im Kofferraum ein. Mal die seitlichen klappen aufmachen und fühlen ob es feucht ist.

    Aber das alles muss nix heißen. Aber schau mal nach, wenn du die Möglichkeit hast

    Mit freundlichen Grüßen Silvio
     
  3. #3 Marcel-Huppi, 15.06.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Hab mir selbst einen mit ähnlicher Laufleistung geholt.
    Der hat mich 8.500€ gekostet, mit etwas anderer (aber ähnlicher) Ausstattung als dein rausgesuchter. Meiner ist aber Okt/12, hat die Frontscheibe beheizt, die Titanium Armlehne mit Z Handbremse, Navi und Tempomat, dafür hab ich Keine Dachreling, keinen Regensensor und keine dunkles Scheiben.

    Wenn der allgemeine Fahrzeug Zustand gut ist, nichts leckt und auch sonst alles in Ordnung ist, dann ist das schon ein gutes Angebot.
    Ich glaub aber, dass der mit 1/12 noch die Sache mit der Kupplung hatte, da gab's irgendwie was, steht aber ausführlich hier im Forum. Musste mal suchen.

    Die Verbrauchsangaben kannst übrigens knicken.
    Ich fahr meinen mit 5.5 wenn ich komplett allein unterwegs bin und ned aufs Gas drück.
    Ansonsten mit 2 oder 3 Insassen und beherztem Druck aufs Gaspedal komm ich bei 5.7-5.9l raus.
    Fahre täglich 30km einfache Strecke Land/Bundesstraße (einspurig).

    Hatte davor einen 1.6l Saugbenziner auch im Focus und der Benziner (egal ob aufgeladen oder Sauger) läuft runder und das Auto vibriert im Stand mit Leerlauf nicht so.

    Ich kenne dein Streckenprofil nicht. Aber musst du ja für dich selbst wissen.

    Ansonsten kann ich mich über das Auto aber nicht beklagen. Machst eigl nichts falsch damit.

    Achja, schnell mal überholen und fix anfahren geht auch. Klar gibt wagen, die flotter sind, aber nicht für 8000€ ^^
     
  4. #4 Meikel_K, 15.06.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.951
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Besser wäre Baumonat 09/2012 oder jünger, weil bis 08/2012 das Risiko besteht, dass der Haltering der Kupplung bricht und die Kupplung erneuert werden muss.
     
  5. #5 sualfred, 15.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Hab im März mir meinen 1.6er besorgt.

    Zum Preisvergleich:
    - 08/14 gebaut
    - 71000km
    - Start/Stopp
    - Sync mit dem monochromen aber mehrzeiligen Display
    - Bluetooth + USB etc.
    - Mittelarmlehne
    - Nebler
    - Elektrische Fensterheber vorne + hinten
    - PDC vorne + hinten
    - Einparkhilfe
    - Winterpaket (Sitzheizung, beheizbare Frontscheibe)
    - Aut. anklappbare Spiegel
    - Regensensor
    - Lichtautomatik
    - Reifendruckkontrollsystem
    - 2 Zonen Klima
    - 16er 5x2 Speichen Alus
    - Einstiegszierleisten
    - Aut. ablendender Rückspiegel
    - Und halt das gängige von ABS/ESP und bla

    Inkl. frischen Service + neuen Tüv + Anmeldung und Kennzeichen für 12900.
     
  6. #6 dkhh, 15.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2016
    dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke soweit. Das mit der Kupplung stimmt mich natürlich eher unglücklich. Da habe ich ja mal nicht so den Bock drauf ;)

    Sonst noch weitere Meinungen / Empfehlungen? Würde mich sehr freuen!

    PS. Hat nur die "TITANIUM" Ausstattung eine Mittelarmlehne?
     
  7. #7 sualfred, 15.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Nö, ich hab kein Titanium und hab eine.
    Hab irgendein Misch-Masch zwischen SYNC Edition und Titanium.
     
  8. dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Und wie weit zurück geht diese "Kupplungsanfälligkeit"? Also x - 08/13 !?
     
  9. #9 sualfred, 15.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Lies nochmal weiter oben. Meikel hat bereits Baureihendatum gepostet.
     
  10. dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich gesehen. Sollte ab 09/13 nehmen. Aber wie weit davor tritt denn das Problem auf? Das meine ich :D
     
  11. #11 kiezkoeter, 15.06.2016
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    09/12 und der Fehler trat bis 08/12 auf. Zumindest entnehme ich das Meikels aussage...
     
  12. dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, sorry ... 09/12. Ok ich dachte das der Fehler vllt. nur zwischen x/12 und 08/12 auftrat... daher die "rückwirkende" Frage.
     
  13. #13 kiezkoeter, 15.06.2016
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    Ich vermute mal, dass der Fehler von Modellbeginn bis 08/12 auftrat und Ford aufgrund der Mängel dann ab 09/12 nachgebessert hat.
     
  14. #14 Marcel-Huppi, 15.06.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Genau so ist es.
    Alle vor 9/12 gefertigten haben die Anfälligkeit.
    Muss aber nichts heißen.
    Bei nem gebrauchten, kannst du auch vorher kaufen, wenn du halt nachvollziehen kannst, dass die Kupplung schon getauscht wurde ;)
     
  15. dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für die Info. Dann lieber 1k mehr investieren und nen 2013er nehmen, wenn ich das richtig sehe.

    Ich werde mich mal weiter auf die Suche machen.

    An Euch: Gerne gerne noch mehr worauf man zwingend achten sollte. Besten Dank.

    - Wann stehen Zahnriemenwechsel an?
    - Taugen die Diesel überhaupt noch etwas ab 130.000km? ( Habe es so bei meiner Suche eingegeben)
    - Was fällt Euch sonst noch ein?
     
  16. #16 Marcel-Huppi, 15.06.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Also die taugen auch nach 130tsd km noch. Fahre meinen ja auch seit er 132.500 auf der Uhr hatte und hab jetzt kurz vor 147000 auf der Uhr stehen.
    Zahnriemen müsste glaub bei 160.000 oder 180.000 kommen, wenn ich das richtig im Kopf hab, was der Meister mir beim letzten Service gesagt hat.
     
  17. #17 sualfred, 15.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Soweit ich des jetzt noch im Kopf habe:

    140000km (2010-2011)
    180000km (ab 2011)
    Oder halt alle 10 Jahre.

    Keilriemen ist glaub ich bei 140000 oder 10 Jahre.
    Dieselfilter alle 60000 oder 3 Jahre

    Falls was falsch ist, bitte korrigieren. Hab jetzt nicht ins Etis geschaut.
     
  18. dkhh

    dkhh Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok und was kosten diese "Eingriffe"... sorry fürs löchern. Aber 7-8k€ wollen gut investiert sein ;)
     
  19. #19 sualfred, 15.06.2016
    sualfred

    sualfred Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier 8/14 - 1.6 TDCi
    Ganz ehrlich -> Rechne immer mit minimum 1k zusätzlich Kosten bei Gebrauchtkauf. Ab einer gewissen Laufleistung hast du einfach Verschleiss. Selbst wenn noch nichts Service-mässiges kommt, kommt gewiss in kurzer Zeit irgendeine Verschleissreperatur (Radlager, Querlenker, Stossdämpfer, Bremsen, etc.)
     
  20. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Wenn Du wissen willst, wann bei welchem Auto was fällig ist, dann frag' doch mal den Hersteller.
    Die kompletten Wartungspläne findest Du hier:
    http://www.etis.ford.com/fordservice/serviceScheduleForm.do

    Such' Dir den Wagen raus, und dort findest Du die Service-Intervalle für Ölwechsel, Zahnriemen etc..
    Ich habe sie für meinen Wagen alle runtergeladen und durchgearbeitet.
    Jetzt habe ich eine to-do-Liste, wann was fällig ist.
    Bei meinem 1.6 TDCi muss ich den Zahnriemen alle 200.000 km, spätestens nach 10 Jahren wechseln.
    Damit ist nicht zu Spaßen, denn Riemen gerissen = Motor kaputt.
     
Thema:

Kaufberatung: Ford Focus Turnier 1.6 Tdci

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Ford Focus Turnier 1.6 Tdci - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  3. Auslieferung Ford Ranger Black Edition

    Auslieferung Ford Ranger Black Edition: Hallo Zusammen, weiss jemand den Aktuellen Erstauslieferungsbeginn des Ranger's Limited - Black Edition? Gibt es hier auch Käufer der Black...
  4. Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln

    Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln: Hallo erstmal, Ich SUCHE seit geschlagenen 1 Stunden eine Anleitung, wie Mann eine Stoßstange an einem Ford Mondeo III Stufenheck 2001 B4Y 2.0...
  5. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...