Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Kaufberatung: Ford Mondeo Turnier Typ BA7 Facelift und Ford S-Max ab Bj.2010

Diskutiere Kaufberatung: Ford Mondeo Turnier Typ BA7 Facelift und Ford S-Max ab Bj.2010 im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo liebe Ford Gemeinde, Wir (kleine Familie/ 1xFrau, 1xKind, 1xHund und ich;-)), möchten uns einen Ford zu legen, allerdings sind wir noch...

  1. #1 Bob_Warner, 19.08.2016
    Bob_Warner

    Bob_Warner Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Ford Gemeinde,

    Wir (kleine Familie/ 1xFrau, 1xKind, 1xHund und ich;-)), möchten uns einen Ford zu legen, allerdings sind wir noch unschlüssig ob einen Mondeo Turnier oder einen S-Max, da uns beide sehr gut gefallen! Ebenso sind wir uns noch unschlüssig ob es ein Benziner oder ein Diesel werden soll.

    Fest steht, er soll die große Titanium (am besten S) Ausstattung und genug Leistung haben, da ich auch ab und an mal einen Hänger ziehen möchte, also würden wir in Richtung ca.200PS gehen wollen.

    Nun würden wir uns vorab gerne informieren wie denn die unterschiedlichen >200PS Motoren (Benzin & Diesel) von der Haltbarkeit so sind. Fallen eventuell welche negativ auf oder heben sich positiv stark ab? Also, gibt es hier vielleicht schon eine Motorkaufempfehlung?

    Des Weiteren natürlich, wie die beiden unterschiedlichen Fahrzeuge in Punkte Zuverlässigkeit und Haltbarkeit so abscheiden. Also, gibt es hier vielleicht auch einen klaren Favoriten?

    Eine zusätzliche Frage noch, sind und wenn ja in welchen Modellen, Turbolader von BorgWarner verbaut?

    Vielen Dank vorab für eure Tipps, Mühe und Ratschläge...:verdutzt:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Qwertzuiop, 19.08.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Forum As

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    70
    Ich glaube, da kannste mit beiden nicht so viel verkehrt machen. S-Max kenne ich nur von ner Probefahrt. Mondeo (allerdings vFL) hab ich selbst.

    Sollten möglichst wenig gelaufen haben (vor allem Diesel). Sonst ist der Mondeo wenn man Platz braucht echt super. Vor allem der Kofferraum im Turnier. Da kann man ja fast einziehen ;-)

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  4. #3 jörg990, 21.08.2016
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Für das Ziehen eines Hängers brauchst du keine 200PS.
    Ich habe hin und wieder einen dran, kürzlich mit 1,3t Kies drauf (Gesamtgewicht Hänger dann etwas über 1,6t), das geht auch mit dem 140PS TDCi.

    Da die beiden Autos die selbe Basis (Bodengruppe, Antriebstrang) haben, gelten Stärken / Schwächen für beide.

    Fahre seit 2010 den zweiten MK IV Facelift und hatte noch nie eine technische Panne.


    Grüße

    Jörg
     
  5. #4 MucCowboy, 22.08.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Meines Wissens stammt der S-Max vom Galaxy ab, nicht vom Mondeo. Aber egal....

    Für Anhängerbetrieb ist die Kombination Dieselmotor (wegen Drehmoment) und Schaltgetriebe optimal. Bei beiden Fahrzeugen. Zugelassen sind i.d.R. 1,5-1,8 t Anhängelast. Dafür genügen beim Diesel 120 bis 150 PS (je nach Art des Anhängers). Insbesondere wenn man es nicht ständig braucht. (Ich fahre auf Benzin und habe mit 145 PS mit 1,5 t hinten dran kein nennenswertes Problem - abgesehen von der stärker belasteten Kupplung was aber beim Diesel nicht anders ist.)

    Der 2,2l-Diesel wurde schonmal kritisch betrachtet, weil er mitunter zu Defekten neigt. Ansonsten habe ich bzgl. Haltbarkeit nichts Negatives gehört. Allen Dieselmotoren gemein ist aber, dass sie jenseits von etwa 150.000 km theoretisch teuer werden könnten, wenn Reparaturen anfallen.
     
  6. #5 Marcel-Huppi, 22.08.2016
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Wir hatten den 2.0 TDCi im Galaxy von 2007 mit 140 PS und sagen wir es mal so. Im Alltag genügt das und auch so im Hängerbetrieb bis 80km/h alles kein Thema.
    Mit unserem 1.7t Wohnwagen auf der Urlaubsfahrt hatte der dann schon ordentlich zu schaffen und auf der Tauernautobahn hat dann auch schon ab und zu die Klima bei Hitze ausgeschalten, damit der Motor die Leistung für den Zugbetrieb noch aufbringen kann, wenns (schon leicht) bergauf ging.

    Weiß jetzt natürlich nicht, ob es daran liegt, dass die AHK nachgerüstet war und nicht schon von Werk an drin war oder was es wirklich war, aber Spaßig war das nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Da der Mondeo aber Windschnittiger und leichter als der Galaxy ist, weiß ich nicht inwiefern das dann übertragbar ist.

    Achja der Galaxy wurde vor einigen Wochen durch eine V-Klasse von Mercedes mit 190ps und 7G Automatik ersetzt.
    Völlig anderes fahren mit Hänger :O
     
  7. #6 Meikel_K, 23.08.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit AHK ab Werk ist nicht selten das Kühlsystem anders ausgelegt, z.B. 2 Kühlerlüfter nebeneinander statt einem.
     
  8. #7 samsung, 23.08.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Stimmt, mit der Kühlung, als ich 2011 eine AHK wollte, hat der FFH mir ein Angebot unterbreitet: AHK Abnehmbar (Bosal/Oris) Anpassung der Kühlung/ABS/ESP knapp 1100 Euro Endpreis. Die AHK kostete damals knapp 550 Euro. Da ich aber keinen Anhänger ziehen werde, habe ich die AHK selber eingebaut.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Meikel_K, 23.08.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, nach den Werksstandards kann es halt keine "AHK Light" geben, sondern die maximal zulässige Anhängelast muss damit unterstützt werden können. Darauf vertraut auch ein späterer Gebrauchtwagenkäufer. Wenn man nur ab und zu mal einen Fahrradträger draufpackt und keine Pommesbude über die Alpenpässe ziehen will, kommt einem der Aufwand natürlich etwas übertrieben vor, so wie z.B. die Nachrüstung der elektrischen Zusatzkühlmittelpumpe beim Focus 1.0 vor Mai 2014.
     
  11. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Wie man in meiner Signatur erkennen kann, hab ich schon zwei 2,0 Liter Mondeodiesel hinter mehr und den MK4 Turnier (120kw) aktuell unterm Hintern. Zu den Erfahrungen damit kann ich nur sagen, das sie dankbare Kilometerfresser sind. Die beiden alten MK3-Diesel schafften es ohne Motorschaden weit über 250 Tsd-Kilometer. Mein aktueller Mondi hat in 2 Jahren mit mir, 60 Tsd Kilometer ohne irgendeinen Mangel abgespult. Da wir die gleiche Familienkonstellation haben, sage ich über das Ladevolumen des Mondis nur, mehr als genügend. Mein Verbrauch bewegt sich zwischen 6.1 und 6.5l durchschnittlich, je nach Streckenprofil und Fahrweise. Das schont im Vergleich zu einem Benziner erheblich die Portokasse. Reichweite ca. 1050km/Tankfüllung. Und unter uns Familienväter, die Karre packt auch mal 230km/h auf dem Tacho (...mit gaaanz leichtem Gefälle), da ist auch a bissl Spaß drinnen.
     
Thema:

Kaufberatung: Ford Mondeo Turnier Typ BA7 Facelift und Ford S-Max ab Bj.2010

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Ford Mondeo Turnier Typ BA7 Facelift und Ford S-Max ab Bj.2010 - Ähnliche Themen

  1. Biete 87er Ford Orion CL 1,6 D (AFF)

    87er Ford Orion CL 1,6 D (AFF): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Biete hier einen mittlerweile sehr seltenen Ford Orion CL 1,6 D (AFF) also mit Dieselmotor an. Der Wagen wird...
  2. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Welche Bereifung für Ford Felge 6,5 x 16 KBA 44490 zulässig

    Welche Bereifung für Ford Felge 6,5 x 16 KBA 44490 zulässig: Hallo Gemeinde, habe Originalfelge Ford KBA 44490 6,5x16 ET46 und werde nicht fündig welche Reifendimensionen auf diese Felge dürfen. da ich 2...
  4. Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!

    Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!: Ford Escort RS2000 Mint/ Nummerns stimmen ! Diese Escort von 1977 hat sehr niedrige original km!! Leider gibt es keine echte dokumentierte...
  5. Spurstange/ Axialgelenk 1.8i Bj.2000

    Spurstange/ Axialgelenk 1.8i Bj.2000: Grüß euch, es gibt ja zwei verschiedene Spurstangen für den BNP, abhängig von der Felgengröße. Kann ich also wirklich mit 100%iger Sicherheit...