Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Kaufberatung Ford Taunus 20M XL

Diskutiere Kaufberatung Ford Taunus 20M XL im Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Guten Tag, ich bin komplett neu hier in diesem Forum und hätte da mal eine Frage, da ich mich Ford Modellen leider sehr wenig bis gar nicht...

  1. #1 Taunus123, 01.04.2019
    Taunus123

    Taunus123 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich bin komplett neu hier in diesem Forum und hätte da mal eine Frage, da ich mich Ford Modellen leider sehr wenig bis gar nicht auskenne.
    Folgendes:
    Mir hat jemand zum Tausch meines Autos, das ich verkaufen will, einen Ford Taunus 20M XL angeboten. Der Wagen, den ich Verkaufe, ist so 5000€ wert.
    Meine Frage ist jetzt, ob sich ein Tausch lohnen würde, da ich leider überhaupt nicht einschätzen kann, wie so der Marktwert des Fords ist.
    Es wäre schön, wenn sich ein paar fachkundige melden würden und mir vielleicht helfen könnten.

    Schonmal vielen Dank im voraus.

    Der Wagen ist bei Ebay Kleinanzeigen unter folgendem Titel zu finden:
    Ford Taunus 20m XL- Motor selten, einer von 1000, gerne Tausch
     
  2. #2 MucCowboy, 01.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.732
    Zustimmungen:
    1.878
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    ein interessanter "Fall" ;)

    Der Taunus auf Ebay (ich stelle mal den direkten Link hier rein)....
    Ford Taunus 20m XL- Motor selten, einer von 1000, gerne Tausch
    ...schaut auf den ersten Blick recht ordentlich aus. Ich traue es mir aber nicht zu, den Wert allein aufgrund der Bilder und Angaben genauer einzuschätzen.
    Aber zwei Sachen sollte man genauer hinterfragen:
    1. Der Wagen steht für 9.000 EUR drin, und der Verkäufer besteht auf diesem Wert. Warum bietet er an gegen ein 5.000 €-Fahrzeug zu tauschen?
    2. Der Wagen hat ein Berliner Kennzeichen, der Verkäufer gibt an dass er in NRW sitzt. Kann belanglos sein, macht mich nur stutzig.
     
    transe79 gefällt das.
  3. #3 Lord Kuga, 01.04.2019
    Lord Kuga

    Lord Kuga Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Kuga 1.5 ecoboost/Taunus GXL V6 2,3l,Bj.1974
    Meine auch, daß da was faul ist. Meines Wissens gab es keinen 20M mit der Bezeichnung XL. Im 20M wurde auch kein 2,0l V6 mit 125 PS verbaut.
    Der scheint einfach irgendetwas zusammengebastelt zu haben. P5-Lenkrad im P7, anderer Motor...........für mich muß beim Oldtimer schon alles zusammenpassen. Opti wäre Matchingnumbers.
     
  4. #4 Taunus123, 01.04.2019
    Taunus123

    Taunus123 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal, danke dass du den Link reingestellt hast.konnte den nicht reinstellen, weil ich noch nicht genug Beiträge hier im Forum habe.
    Das mit den 9000 € hat mich auch stutzig gemacht, ich kann mir denken, dass der den Wagen extra noch mal ein bisschen teurer gemacht hat kurz zuvor der mich angeschrieben hat.
     
  5. #5 westerwaelder, 02.04.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    206
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Den 125 PS Motor gab es im P7 mit 2,6 Liter Hubraum . Dann hätte aber die Front Doppelscheinwerfer, hier nicht der Fall, und ein Doppelrohr Auspuffanlage. Das kann ich nicht erkennen auf den Bildern. Im Capri gab es noch den 2,3 SHC Motor auch mit 125 PS. Das war ein normaler 108 PS Motor der Super High Compressed also Super hoch verdichtet war.
    So wie das Fahrzeug beschrieben ist gab es den sicher nicht in Serie. Eigenbau oder Werkseinzelbau kämme mir da nur in den Sinn.
     
  6. #6 Wotschi, 02.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2019
    Wotschi

    Wotschi Forum As

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    202
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 2018, TDCi 2.0
    Könne durchaus sein, dass der jetzige Besitzer auf Ungereimtheiten darauf gekommen ist und jetzt jemand Fordunkundigen als Käufer sucht. Abgesehen davon sollte man unbedingt auf vorhandenen Rost (auch gut getarnten) achten. Sonst wird es ziemlich teuer. Auch die Ersatzteilversorgung ist nicht gerade prickelnd.
     
  7. #7 Bernhard, 04.04.2019
    Bernhard

    Bernhard Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford 20m RS Coupe, BJ 1969, SHC-Motor 2,3 L, 1
    Hallo
    ein 20M XL gab es, mit 2,0 und 90 PS, mit 2,3 und 108 PS und 125 PS (SHC Motor nur 1000mal gebaut1969),
    und mit 2,6 mit 125PS. Es gab auch 20M XL mit dem 2,6l Motor.
    Auf meinem Bild ist ein 20M RS mit 2,3l SHC Motor aus der 1000der Serie zu sehen.
     
  8. p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    schade, daß es kein coupe ist
     
  9. #9 Bernhard, 05.04.2019
    Bernhard

    Bernhard Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford 20m RS Coupe, BJ 1969, SHC-Motor 2,3 L, 1
    ist ein Coupe
     
  10. p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    da ist der wert dann automatisch höher, gib mal bessere fotos hier hinein
     
  11. #11 MucCowboy, 07.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.732
    Zustimmungen:
    1.878
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Bilder im von mir weiter oben verlinkten Ebay-Angebot sind m.M.n. mehr als ausreichend.
    Um Bernhard's Auto geht es hier doch garnicht, sondern um das von Beitrag 1.
     
Thema:

Kaufberatung Ford Taunus 20M XL

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Ford Taunus 20M XL - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Kaufberatung - Ford Mondeo 2.3 Turnier - 63000km

    Kaufberatung - Ford Mondeo 2.3 Turnier - 63000km: Da es bezüglich des letzten Mondeos nichts mehr geworden ist, hab ich nun einen anderen im Visier. Die Daten: Ford Mondeo 2.3 Turnier Dezember...
  2. Kaufberatung Ford Econovan

    Kaufberatung Ford Econovan: Hi, ich bin neu hier, ich hab bei mir in der Stadt einen günstigen "Camper" gefunden. Einen Ford Econovan. Das Modell hat mir erstmal überhaupt...
  3. Kaufberatung Ford Focus MK3 Turnier Diesel

    Kaufberatung Ford Focus MK3 Turnier Diesel: Hallo Leute, wir möchten uns im Laufe der nächsten 3-6 Monate eine andere Familienkutsche zulegen. Zur Zeit fahren wir noch einen Audi A4 B6 Avant...
  4. Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT Ghia

    Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT Ghia: Hallo zusammen! Ich möchte mir ein neues Auto zulegen und schaue schon seit längerem nach einem Ford Fiesta ab Baujahr 2009. Nun habe ich mich für...
  5. Kaufberatung Ford Taunus

    Kaufberatung Ford Taunus: Hallo Bin immer noch auf der Suche nach einem Ford Taunus oder Ford Granada. Bei Ebay ist momentan einer drin ,den ich ganz gut finde und zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden