Kaufberatung! Frage zu drehzahl

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von KoelscherJeck, 29.11.2008.

  1. #1 KoelscherJeck, 29.11.2008
    KoelscherJeck

    KoelscherJeck Guest

    hallo zusammen

    es ist der tag gekommen an dem ich mir endlich mein erstes eigenes auto leisten kann :)

    nun ja ich habe jetzt hart und lang 4600Euro zusammengespart und bin nun auf der suche nach einem Focus

    habe mir heute einen angesehn und bin auch probegefahren.

    der wagen gefällt mir super und sieht auch echt top gepflegt aus und so nur eine sache stört mich und deswegen bin ich hier.

    und zwar:

    bei der probefahrt hat der wagen imemr sobald ich sagen wir mal an eine rote ampel ran gefahren bin und vom gas gegangen bin und gebremmste habe immer so einmal ganz kurz von alleine gas gegeben so das auch der drehzahlmesser so bis manchmal 2000 oder auch knapp drüber geganegen ist.

    der verküfer meinte zu mir das sei bei frod focus normal !!!???

    stimmt das, dass es normal ist ode rmuss ich mir das sorgen machen ??

    weil ich habe vor den wagen morgen holen zu gehn und ich möchte nicht meine 4600 in den sand setzen und nix vom auto haben !

    ich danke euch für eure hilfe

    ach falls es wichtig ist es ist ein Ford Focus Bj. 2000 116 PS Giha Austattung
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jueppken, 29.11.2008
    jueppken

    jueppken Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    focus 1.6
    Hallo,
    lieber kölscher Jeck, von diesem Auto Finger weg.
    Im Ernst: wenn man an eine Ampel heranfährt, Gas wegnimmt, bremst und auskuppelt, dann fällt die Drehzahl auf den Leerlauf zurück. Alles andere ist doch Humbug. Da stimmt doch etwas nicht! Wenn das ein Privatverkauf ist, fahre doch einmal in eine Ford-Werkstatt zum Kurzcheck; dann ist man zumindest grob gesehen auf der sicheren Seite. Meist wird das ja schon abgelehnt.
    Bei einem Händlerverkauf gibt es Garantie und eine Inspektion mit Ölwechsel muß auch im Preis drin sein.
    Wiewiel hat der Wagen denn gelaufen?
    Behalte zunächst Dein sauer erspartes Geld und suche weiter. Es gibt Autos wie Sand am Meer. Man muß sich einfach zwingen, den Verstand einzuschalten und nach Möglichkeit mit einem Autokundigen auf Suche gehen; gerade in Colonia wird man doch mit Angeboten überhäuft. V ielleich tut es ja auch ein junger Fiesta, wenn es schon Ford sein soll.
    Alles Gute bei der Suche und
    Gruß Jüppken
     
  4. #3 blackisch, 29.11.2008
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    kann das Leerlaufregelventil sein, oder auch ein Unterdruckschlauch, würden Kosten von 70-120 euro auf dich zukommen, drum würd ich mir das überlegen und fahre vorher mal damit zur Durchsicht, vielleicht ist da noch mehr

    wenn es ein Händler ist dann frag ihn ob er es auf Garantie beseitigt
     
  5. #4 Dorminator, 29.11.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    die ersten focus hatten das problem,das sie beim anhalten mitn gas hin und wieder hängen blieben und dann eben 2000 touren gedreht haben für paar sekunden,da gabs denk ich auch ein software update...aber ganz verschwunden ist es wohl nie. bin mehrere modelle bis bj00 gefahren und die hatten das alle hin und wieder (gut,muss dazu sagen das ich nur die 115ps maschine gefahren bin,weiß nicht wie es bei schwächeren aussieht). mitn auto von meinen vater konntest manchmal ne schöne strecke 60 fahren,ohne den fuß aufn gas zu haben...hat die geschwindigkeit einfach gehalten,bis er dann irgendwann runtergeregelt hat :D
     
  6. #5 KoelscherJeck, 30.11.2008
    KoelscherJeck

    KoelscherJeck Guest

    super erst mal vielen dank für die antworten.

    also werde ich lieber weiter gucken :)

    @jueppken

    das hast du wohl recht das es hier autos wie sand am meer gibt und vor allem Ford´s :) nur ich glaube das ist das große problem.

    da das sandkörnchen herauszufinden was noch einigermassen angemessen ist für diesen preis.

    und alle händler bei denne ich bis jetzt war sind mir irgendwie alle sehr unseriös.

    um mir einen wagen bei einem fordhändeler zu holen reicht das geld leider nicht aus da die irgendwie alle nur noch jahres oder zweijahreswagen haben und sie garnicht mehr die ältern auf den hof stellen.

    mh und die idee mit dem fiesta da mit kann ich mich leider garnicht anfreunden.


    Also es ist ein Privatverkauf und der wagen hat 112.000KM runter
     
  7. #6 jueppken, 30.11.2008
    jueppken

    jueppken Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    focus 1.6
    Hallo kölscher Jeck,

    das Angebot hört sich zunächst gut an, aber den Wagen muß man gesehen und gefahren haben, um ein Urteil abgeben zu können. Einige Dinge müssen immer in die Kaufüberlegung mit einfließen.
    Zum Beispiel: Alle Inspektionen gemacht? 1. Hand? Garagenwagen? Reifenzustand, Bremsbeläge, Rost an mechanischen Teilen (Antriebswellen oft betroffen)? Ein Rentnerauto wäre gut. Bei dem Kilometerstand steht auch ein Zahnriemenwechsel vor der Tür.
    Alles so Sachen, die zu beachten wären. Aber daß die Händler keine passenden älteren Exemplare mehr haben, ist schon erstaunlich. Die gehen wohl alle nach Afrika oder Osteuropa.
    Hast Du in Deinem Bekanntenkreis keinen Kfz-Mechaniker? Der sollte dann mitgehen und die wichtigsten mechanischen Verschleißteile prüfen, denn da lauern die meisten Überraschungen. Da kann man dann nach kurzer Zeit ganz schön was reinbuttern, denn abgeben will oder kann man den Wagen ja nicht mehr, weil das ganze Geld darin steckt; auch der TÜV wartet schon!

    Also sei vorsichtig, schaue Dir mehrere Wagen an und behalte kühlen Kopf, denn wenn das Geld erstmal weg ist, geht nichts mehr.
    Manchmal wird man ja auch bei Japanern oder Koreanern fündig. Ich sag es ungern, aber es ist so.

    Gruß Jüppken
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mr. Binford, 30.11.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Da Händler eine einjährige Gebrauchtwagen-Garantie geben müssen, haben vorallem Vertragshändler nur noch Jahreswagen aufm Hof stehen. Alles was mehr als 5-6 Jahre aufm Buckel hat lohnt nicht mehr.
    Kleine Händler bieten daher eher genau diese Fahrzeuge an, da sie so (weit hergeholt) quasi eine "Monopolstellung" haben.
     
  10. #8 Dorminator, 30.11.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    ich kenns aber auch so,das ein kleiner ffh hier zb auch selten was älteres da stehen hat aber ganz einfach deswegen,weil oft nur noch extrem alte abgegeben werden,die dann eben gen osten oder gleich in die presse gehen. also hier werden gebraucht mit 4-5-6 jahren sehr wohl noch verkauft,wenn sie denn welche reinkriegen.
     
Thema:

Kaufberatung! Frage zu drehzahl

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung! Frage zu drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  5. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...