Kaufberatung für Mondeo 93 - 00

Diskutiere Kaufberatung für Mondeo 93 - 00 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin Moin, in den nächsten 2 Monaten muss ich mir ein anderes Auto zulegen und liebeugle im moment ein wenig mit den Ford Mondeos die zwischen 93...

  1. #1 Ms Dos 1.0, 02.06.2009
    Ms Dos 1.0

    Ms Dos 1.0 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin, in den nächsten 2 Monaten muss ich mir ein anderes Auto zulegen und liebeugle im moment ein wenig mit den Ford Mondeos die zwischen 93 und 00 gebaut wurden.

    Mich würde mal interessieren worauf man bei den Autos beim Kauf besonders achten muss?

    Ich bin bisher Opelfahrer und kenne Zwar die Opeltypischen Macken wie Rost Radläufe / Schweller ect. aber wie siehts da mit den Mondeos aus.

    Welche Maschine ist die bessere ne 1800 ccm² oder doch lieber ne kleine 1600 ccm² wie liegen die Verbrauchstechnisch so? (ich weiss ist fahrer abhäig sagen wir man bei humaner fahrweise und schalten bei 3000 rpm)

    Wieviel PS brauchst so nen Mondeo um einigermaßen aussen quark zu kommen ohne das sich die Maschine quält.

    Was sollte Lauftechnisch an KM die Obergrenze sein da es viele mit weit über 170000 KM gibt.

    Fragen über Fragen :)

    Thx 4 Antworten schonmal

    Gruß DOSe :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Als 1: Bitte mal die Forensuche nutzen, genau dazu gibts einige Beiträge!

    2:
    Genauso (: Hintere Radläufe sind gerne vom Rost befallen, wie auch die Schweller.

    1,8l ist besser, am besten der 2,0l. Der 1,6l ist untermotorisiert. Den 2,5L V6 lassen wir mal aussen vor, wobei der auch gut ist, aber ein Säufer.
    Verbrauch ist realistisch gesehen um die 8-9l. Geht auch wesentlich mehr, manche fahren mit weniger (beim 1,8l). Der 1,6l braucht oft mehr, ist mit seinen 90ps einfach überfordert und der 2,5l mit 170ps einfach ne Saufziege.

    115 reichen, also der 1,8l Motor.

    Kommt ganz drauf an wie lange du damit fahren willst. Hab meinen mit 130Tkm gekauft un bin jetzt bei 170Tkm. Läuft einwandfrei. Der Motor ist bei entsprechender Wartung & Pflege unzerstörbar, meist gibt die Karosse vorher den Löffel ab (Rost).

    PS: Man unterscheidet die Mondeos von 93-00 in MK1 & Mk2. die MK2 (ab '97) sind rostanfälliger, dafür aber technisch einen ticken besser und meiner Meinung nach hübscher.
    Größtes Problem beider Mondeos: Sie sind total verbaut. Jeder Werkstattmeister schimpft über sie, da z.B. ein Kupplungswechsel Nerven ohne ende kostet. Auch hierzu ruhig mal die Forensuche nutzen.

    Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Ford_Mondeo

    So nun bist du dran ;)
     
  4. #3 Scorpio-Nici, 02.06.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    Moin Moin, in den nächsten 2 Monaten muss ich mir ein anderes Auto zulegen und liebeugle im moment ein wenig mit den Ford Mondeos die zwischen 93 und 00 gebaut wurden.

    hier gibts schon unterschiede weil es den mondeo mk1 und den mk1 facelift gibt, ich selber würde den facelift bevorzugen, weil dir schon nen bissel besser als der mk1 vfl aussieht


    Mich würde mal interessieren worauf man bei den Autos beim Kauf besonders achten muss?

    auf das wo man halt bei jedem gebrauchten achten sollte
    - unfälle??
    - vorbesitzer?? evtl. in verbindung mit der laufleistung (spricht ein auto was 4 vorbesitzer hat kann nicht nur 100000km runter haben)
    - allg. zustand?? rost, scheiben i.o., sauber
    - Motor?? ist er weitest gehend trocken, läuft er ruhig
    - Probefahrt?? kupplung, bremsen, elektr anlage wie licht etc.
    - evtl Scheckheft

    Ich bin bisher Opelfahrer und kenne Zwar die Opeltypischen Macken wie Rost Radläufe / Schweller ect. aber wie siehts da mit den Mondeos aus.

    kann ich dir getrost sagen das ändert sich nicht, das sind die mankos unserer dino´s - radläufe, schweller, unterboden und andere kleinere stellen

    Welche Maschine ist die bessere ne 1800 ccm² oder doch lieber ne kleine 1600 ccm² wie liegen die Verbrauchstechnisch so? (ich weiss ist fahrer abhäig sagen wir man bei humaner fahrweise und schalten bei 3000 rpm)

    Wieviel PS brauchst so nen Mondeo um einigermaßen aussen quark zu kommen ohne das sich die Maschine quält.

    da kann ich dir leider nicht weiter helfen aber in erster linie kommt es drauf an ob es ein 16V ist oder nicht, denn ein 1,8er oder 1,6er 8V kannst bei der schweren kiste an der pfeife rochen

    Was sollte Lauftechnisch an KM die Obergrenze sein da es viele mit weit über 170000 KM gibt.

    Schwer zusagen, hängt auch von zustand des autos ab, ist der wagen in einen guten zustand kann der motor durch aus noch was taugen
    kann zbsp auch am scheckheft nachvollzogen werden, wartung etc..
     
  5. #4 Janosch, 02.06.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit

    Mööp, muss mal berichtigen.
    Mk1 gibts, aber kein FL. Die geliftete Variante ist der Mk2 ;)
     
  6. #5 Scorpio-Nici, 02.06.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    aha okay, ich dachte das ist der mk1 fl, weil vom aussehen hat sich nicht wahnsinnig viel verändert
     
  7. #6 Ms Dos 1.0, 02.06.2009
    Ms Dos 1.0

    Ms Dos 1.0 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hui besten dank für die ganzen infos zum Thema kupplung hab ich hier mal bisel die Forumssuche durchstöbert und im ersten moment hört sich das recht Teuer an dank ner Hydraulischen Kupplung gehe mal davon aus das alle mk1ser die schon haben?

    Wieviel kann so ne Ford-Kupplung den lauftechnisch ab wenn da nicht gerade nen heitzer drauf gefahren ist?

    Atm finde ich nur kisten mit 200 tkm bei autoscout und co.

    lieber finger von lassen?

    Naja die frage wie lange ich vor habe den nächsten Wagen zu fahren (kurz und einfach solange es geht also 5 Jahre minimum.)

    Wo stecken die Technischen unterschiede zwischen den MK1 & MK2?

    Aussehenstechnisch gefällt mir der MK1 besser.

    Gruß DOSe :)
     
  8. #7 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Es gibt Mondeos die haben die 300Tkm gepackt, ich persönlich würde jedoch nicht über 150Tkm kaufen, gerade wenn du noch 5 Jahre fahren willst (kommt natürlich drauf an, was du im Jahr so fährst).

    Wenn dir der MK1 besser gefällt, schau dass du einen bekommst. Allerdings werden da gute Exemplare immer seltener. Die wichtigsten Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger Sierra haben beide (Mk1 & 2), der MK2 ist hingegen meist besser ausgestattet und die Bremsanlage wurde nochmals überarbeitet, Kombis haben (fast) immer auch hinten Scheibenbremsen, innenbelüftet versteht sich. Beim MK1 hat man oft noch Trommelbremsen.

    Zur Kupplung: Das kann dir keiner sagen, gibt Wagen die haben bei 100Tkm einen Kupplungswechsel hinter sich und es gibt welche die haben bei 200Tkm noch keine Ausfallerscheinungen. Meiner fährt mit seinen 170Tkm noch mit der ersten Kupplung.
     
  9. #8 Scorpio-Nici, 02.06.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    ich fahr ja nun kein monde, aber ich hab 275000 auf der uhr und die erste kupplung( aber dafür schon den dritten kupplungszug, hehe) aber es wird jetzt langsam zeit, das eine neue reinkommt
     
  10. #9 Ms Dos 1.0, 02.06.2009
    Ms Dos 1.0

    Ms Dos 1.0 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm soweit ich sehe gibts den recht heufig mit Klima wieviel unterschied macht die Klima sprittechnisch aus?

    was würdet Ihr für nen Mondeo Kombi Tunier mit sagen wir mal 170 TKM max ausgeben wenn soweit noch kein Rost vorhanden ist?

    gruß DOSe
     
  11. #10 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Klima macht wie in den meisten Autos 1-2l aus. Kommt immer drauf an ob Kurzstrecke oder Langstrecke.

    Zum Preis: Sehr guter Zustand bis zu 2500€, normaler bis (z.B. Lacktechnisch) schlechter Zustand 1500€.
    Turnier, Stufenheck & Fließheck sollten sich im Preis nicht viel nehmen. Ausserdem haben sie damals neu auch alle dasselbe gekostet hehe
     
  12. #11 Ms Dos 1.0, 02.06.2009
    Ms Dos 1.0

    Ms Dos 1.0 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    naja täglich 2x 15 KM Fahrtweg zur arbeit Ladstraße und 2 mal für ca 900 Meter durch nen dorf mit 50 ^^


    Joa das hatte mir nen Fordhändler auch schon gesagt naja ich würd mir ja vorrnig auch nen Kombi holen wollen.

    Gruß DOSe
     
  13. #12 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Dann wird die Klima gut zu Buche schlagen. Aktuelles Thema: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=45633

    Na dann mal viel Erfolg bei der Suche, findet sich sicherlich was :top1:
     
  14. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Mein 1.6 liter hat sich bei normaler Fahrweise mit 7-8 Litern begnügt :)

    Trotzdem würde ich zum mindestens zum 1.8er greifen, wenn ich in deiner Situation wäre ;)

    Kupplung hatte ich nach 255tkm immernoch die erste und ausser Zahnriemen und Öl mussten ausser den Querlenkern nach 230tkm nichts gemacht werden.

    Der Tüv Prüfer hat mich sogar nach 250tkm noch gefragt ob der schonmal lackiert worden wäre, weil der nirgends Rost hatte!

    Achja, an den Spurstangen hinten waren die Gummiteile da ausgeschlagen ;) Komme grad nicht auf den Namen *Schäm*
     
  15. #14 MucCowboy, 03.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Genau. Der Wagen wiegt fast 1,5 Tonnen, und da sind 90 PS schon recht wenig. Sowohl was die Zugkraft als auch die max.Geschwindigkeit angeht. Wenn Du ihn voll belädst, 5 Leute drin hast, was an der Anhängerkupplung hast oder es in die Berge geht, merkst Du die fehlende Leistung enorm. Und auch im Verbrauch. Ich wohne auf dem Land und da wünsche ich mir schon manchmal, mein 1,8er (115 PS) wäre ein 2,0er (130 PS).

    Ich fahre meinen seit 150.000 km und hab im Wesentlichen nur mit Rost zu tun (Tacho jetzt 200.000 km). Der Motor ist absolut zuverlässig. Die nötige Standardpflege vorausgesetzt.

    Unterschiede MK1/MK2:
    > Design innen und außen
    > alle Bereiche modernere Technik
    > Bremsanlage verbessert
    > Motorsteuerung und Abgasregelung verbessert
    > Besserer Insassenschutz
    > tausend Kleinigkeiten

    Querlenker-Buchsen. Gehört aber zu den altersgemäßen Verschleißteilen.

    Grüße
    Uli
     
    Chris' gefällt das.
  16. #15 Ms Dos 1.0, 03.06.2009
    Ms Dos 1.0

    Ms Dos 1.0 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel lieter schluckt der Tank eigentlich gesammt? und wie weit kommt ihr so mit einer Tankfüllung?

    Gruß DOSe
     
  17. #16 MucCowboy, 03.06.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der Tank ist knapp 62 Liter "dick". Bei meinem Verbrauch von ca. 8 Litern komme ich damit gut über 700 km weit.

    Grüße
    Uli
     
  18. #17 Mondeofahrer, 04.06.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    Gibt/Gab es auch 8v Mondeos??? das wäre mir aber neu...
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Scorpio-Nici, 04.06.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    jetzt werd nicht hysterisch, sorry hab mich vertan. nein den monde gabs nicht als 8V sondern ausschließlich als 16V und 24V

    hatte mich bestimmt verschrieben
     
  21. #19 Mondeofahrer, 04.06.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    ich werd doch nicht hysterisch :lol: ...wollte es halt nur mal anmerken :)
     
Thema:

Kaufberatung für Mondeo 93 - 00

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für Mondeo 93 - 00 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Ford - schwieriger Kompromiss

    Kaufberatung Ford - schwieriger Kompromiss: Hallo! Ich bin neu im Forum und daher mal Grüsse an alle! :) Ich bin seit einigen Monaten nebenbei immer wieder am mitlesen, da ich von mir aus...
  2. Kaufberatung Android Radio für C Max dm2

    Kaufberatung Android Radio für C Max dm2: Ich fahre ein C Max dm2 Bj. 07.07 und suche ein 2 Din Android Radio mit Navi , Bluetooth und Anschluß für eine Rückfahrkamera. Beimdurch stöbern...
  3. Transit IV (Bj. 86-00) 96er Transit - Kaufberatung

    96er Transit - Kaufberatung: Hallo zusammen, ich ueberlege mir einen 96er Transit mit Westfalia-Ausbau (Aufstelldach) zuzulegen. Das Fahrzeug hat knapp 300.000 gelaufen und...
  4. Biete Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz

    Mondeo MK4(BA7) 2.0 Titanium-X in schwarz: Hallo, aufgrund meines neuen Arbeitsweges von ca. 100km am Tag möchte ich meinen Benziner verkaufen und mir einen gebrauchten Diesel besorgen....
  5. Kaufberatung Zweitwagen ST oder Mustang

    Kaufberatung Zweitwagen ST oder Mustang: Hallo wie oben schon erwähnt plane ich einen Zweitwagen anzuschaffen. Der Wagen wird im Alltag ~12tkm im Jahr bewegt. Da der Wagen zur Fahrt in...