Kaufberatung Lautsprecher für 2er KA

Diskutiere Kaufberatung Lautsprecher für 2er KA im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Servus Leute! Weil das mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin seit 4 Jahren glücklicher Focus 2 Titanium 2.0 Tdci...

  1. #1 Coolhand, 16.06.2011
    Coolhand

    Coolhand Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute!
    Weil das mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen.
    Ich bin seit 4 Jahren glücklicher Focus 2 Titanium 2.0 Tdci Fahrer und meine Freundin hat sich einen 2er Ka zugelegt.

    Dieser Ka hat KAtastrophale LS von der Fabrik mitbekommen. Diese sollen getauscht werden.
    Ja, ich hab alles was ich im Forum dazu finden konnte, gelesen. Es bleiben aber ein paar Fragen offen...

    Kann man die HU (siehst, ich habs wirklich gelesen!) lassen, oder muss man die auch tauschen, wenn man halbwegs guten Sound haben will?
    Also das Auto soll kein fahrbarer Ghettoblaster werden, alles klar?
    Welche LS kann man empfehlen?
    Abgesehen vom Kauf dieser bräuchte ich auch jemanden, der das fachgerecht einbauen kann, da ich selber keine Ahnung von sowas hab.
    Evtl kennt da jemand im Raum Wien (Österreich) einen kompetenten Händler, der das machen könnte?
    Ich hab in meinem Focus das Sony 6000er System drinnen, mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin. Auf diesen Standard würde ich gern kommen.

    Danke im Vorhinein für kompetenten Rat!

    Coolhand
     
  2. #2 vstromtreiber, 16.06.2011
    vstromtreiber

    vstromtreiber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    `93 Ford Escort XR3i Cabrio RQB
    Schwierig,
    ich hab nen Ka noch nicht auseinander genommen bzw. weiß auch nicht was da für LS reinpassen.
    Allerdings wird mit Sicherheit die Möglichkeit gegeben sein dort Adapter zu verbauen um 13er oder 16er rein zu bekommen.

    Klanglich gesehen ist es mal vorsichtig gesagt nicht so toll die LS direkt an die HU zu setzen da eine Hu alleine niemals das Potenzial der LS nutzen kann.
    Als ungefähren Anhaltspunkt: Eine Stufe sollte am Kanal mindestens gleich oder besser ein Drittel mehr Leistung bringen als der LS verträgt an Dauerbelastung.

    In Österreich kenn ich niemand aber als Tip, Finger weg von ACR und Konsorten.

    LS-Empfehlung ist immer schwierig denn es kommt auf dein Ohr an, denn jeder hat ein anderes Gefühl von schönem Klang.
    Aber Hertz und Eton baut recht nette günstige Geschichten.
     
  3. #3 MArtin.Ford.Focus, 17.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    http://www.motor-talk.de/forum/suche-profisionelle-soundeinbaufirma-wien-t2116639.html

    ACR muß nicht schlecht sein.

    Das ist KEIN Anhaltspunkt ! Mit richtiger Anwendung kann man jede erdenkliche Leistungsstärke nehmen

    Wenn man bei Erreichen der Verzerrungsgrenze aufhört lauter zu machen, kann man auch viel stärkere Endstufen nehmen

    Und wenn das Gerät am GAIN-Regler richtig eingestellt wurde und somit nicht übersteuert wird, gibt es auch mit sehr kleinen Endstufen KEIN CLIPPING (Clipping = Lautsprecher tot !)
     
  4. #4 Coolhand, 17.06.2011
    Coolhand

    Coolhand Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Eine Endstufe soll definitiv nicht hinein. Es werden LS reichen müssen.
    Vielleicht weiß jemand noch mehr?

    LG,
    Coolhand
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.218
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wien ist bissl weit weg, ich hätt Dir die LS schon eingebaut.

    Hab in meinem Focus auch das Originalradio belassen und "nur" die LS getauscht.
    Empfehle in der Richtung Focal Polyglass.
    Die Polyglass haben einen tollen Wirkungsgrad und spielen auch ohne Verstärker sehr sauber und ausreichend laut.
    Es wird halt keine nummernschilddröhnende Disco sondern einfach nur sauberer Klang.
    Sind dafür auch nicht grade ein Schnäppchen, wobei ich der Meinung bin lieber etwas mehr in die Hand genommen als 50,- gespart und unglücklich.
     
Thema:

Kaufberatung Lautsprecher für 2er KA

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Lautsprecher für 2er KA - Ähnliche Themen

  1. Ford ka Kupplung

    Ford ka Kupplung: Ich habe folgendes Problem : zuerst war vorne links an der Bremse die Entlüftungsschraube undicht. Habe die Entlüftungsschraube gegen eine neue...
  2. Ka+ Kabelplan

    Ka+ Kabelplan: Hallo zusammen, Ich möchte bei meinem Ka+ hinten PDC anbauen. Hab so ein Teil angebaut wo die Sensoren am Nummernschildhalter dran sind. Kabel...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus Turnier 1.6 TDCI Kaufberatung

    Ford Focus Turnier 1.6 TDCI Kaufberatung: Moin zusammen, wir möchten und einen Gebrauchtwagen zulegen. Das wäre der Neue: Was sagt ihr dazu? Das Auto hat laut Verkäufer 85T KM auf der...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kaufberatung Focus 3 Tunier

    Kaufberatung Focus 3 Tunier: Wir suchen als Familie einen Kombi und haben den Ford Focus ins Auge gefasst weil der Astra bekannte Getriebeprobleme hat und alle Benzinmotoren...
  5. Transit FT 100L Kaufberatung

    Transit FT 100L Kaufberatung: Ich fahre bisher einen Transit Connect mit fast 300.000 km, dem ersten Motor und Getriebe... Nun habe ich die Möglichkeit, einen Transit FT 100L...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden