Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kaufberatung Mk2 Diesel

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von DerSamoaner, 30.12.2013.

  1. #1 DerSamoaner, 30.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2013
    DerSamoaner

    DerSamoaner Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Gemeinde,

    ich hoffe ich bin hier richtig mit der Kaufberatung aber einen anderen Bereich habe ich nicht gefunden ^^

    Ich bin momentan auf der Suche nach einem Ford Focus Mk2 Diesel als Fließheckversion.

    Wichtig ist mir die Einparkhilfe, Klimaautomatik, ab Baujahr 2008 und Diesel, egal ob 1.6 oder 2.0. Zur Verfügung habe ich max. 8500€.

    Mich interessiert eure Meinung zu ein paar Fahrzeugen die ich rausgesucht habe. Bei den meisten habe ich schon angerufen und habe mir bereits selbst ein Bild gemacht. Ich kann mich allerdings überhaupt nicht entscheiden ob ich lieber ein jüngeren Focus mit mehr Kilometern nehmen soll oder eher älter und weniger Kilometer :gruebel:

    Hier mal die Autos:

    1. http://suchen.mobile.de/auto-insera...ount=FOUR_OR_FIVE&parkAssistents=REAR_SENSORS

    2.http://suchen.mobile.de/auto-insera...ount=FOUR_OR_FIVE&parkAssistents=REAR_SENSORS

    3. http://suchen.mobile.de/auto-insera...ount=FOUR_OR_FIVE&parkAssistents=REAR_SENSORS

    4. http://suchen.mobile.de/auto-insera...ount=FOUR_OR_FIVE&parkAssistents=REAR_SENSORS


    Was würdet ihr mir raten bzw vielleicht habt ihr noch paar Tipps/Ratschläge an die ich nicht gedacht habe.

    Ich warte spannend auf eure Meinung ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 31.12.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ganz klar der erste, weil:
    1. Sieht sehr gut aus, am besten von allen, finde ich.
    2. ist der 2.0TDCi deutlich unempfindlicher bei höheren Laufleistungen wie der 1.6 (Turbo/Injektoren) => steht auch hier im Forum.
    3. Verbrauchsunterschied ist nicht die Welt, wenn überhaupt 1L/100km. Dafür geht der 2.0 viel besser und hat 6 Gang Getriebe.

    Jedoch solltest du beachten, bei 120tkm ist eine große Inspektion fällig, dabei werden alle Filter gewechselt, sowie das Additiv EOLYS (100,00 - 150,-) aufgefüllt und, laut Ford-Wartungsplan, soll auch der DPF gewechselt werden (muss aber nicht zwingend, man kann auch weiter fahren und höhere Laufleistungen erreichen), das alles zusammen kostet bei Ford auch ca. 1.000 -1.200€...entweder lässt er dir 1.000€ nach, oder er lässt die Wartung machen (inkl. Papiere), ich denke dann wär der Preis so um die 8 auch gerechtfertigt.
     
  4. #3 Gsxr 1100, 31.12.2013
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Hallo auch wenn meiner jetzt nach 180Tkm mit fast keinen Problemen (zur zeit schwächelt der Tacho) ein sehr dankbares und vor allem günstiges Auto wahr .würde Ich den 2,0 nehmen .Denn wie beim Moped Leistung schadet nie .
    Gruß
     
  5. #4 DerSamoaner, 01.01.2014
    DerSamoaner

    DerSamoaner Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon einmal nach Leistung entschieden und diesmal soll es eher vernüftig sein, da reicht der 1.6er auch :)

    Mir gefällt der 1. mit dem 2.0 Diesel auch am besten allerdings habe ich mit dem Verkäufer schon gesprochen. Der Wagen wird Privat verkauft und wenn ich bei 120.000 Kilometer, also nach guten 3 Monaten, schon wieder Geld reinstecken muss, naja :/ Außerdem meinte der Verkäufer dass Schwungrad und die Kupplung mussten getauscht werden, soll angeblich ein bekanntes Leiden des Focus´sein.

    Ich schau mir am Freitag den 3. erstmal an weil ich nach dem letzten Fahrzeugkauf von Privat mehr Probleme hatte und mich dieses mal auf die sichere Seite begeben will zwecks Garantie usw.
     
  6. #5 focusdriver89, 01.01.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Schwungrad & Kupplung ist richtig, war bei mir bei 150tkm der Fall. Aber wenn das so ist, dann werden die niemals 8 Scheine sehen für das Auto. 5,5k maximal. Dann 2.000€ reinstecken, dann wären soweit alle Probleme abgestellt. Der 3te ist, sofern du mit der braunen Innenausstattung leben kannst, tatsächlich einen Blick wert. Allerdings würde ich an deiner Stelle sofort eine Motorspülung machen und dann das Fordöl rausschmeißen und ein vernünftiges Öl verwenden (nach A3/B4 / C2/3). Damit kannst du den Turboproblemen vorbeugen. Der 1.6er hat keine ZMS-Probleme.

    Ein Kombi kommt auf keinen Fall in Frage? Weil da gibt es eine deutlich bessere Auswahl. Ich empfehle auch immer gerne den 1.8TDCi mit 115PS, der hat genug Leistung (wenn man nicht den größten Motor braucht) und kommt auch ohne DPF (weniger Wartungskosten) auf die grüne Plakette, also Euro4.
     
  7. #6 Gsxr 1100, 01.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2014
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Aufpassen Kupplung kostet komplett ca 700 (immer mit Schwungrad) beim 1,6, beim 2l denke Ich das gleiche .Ja habe Ich schon öfter gehört beim 2l Schwungradprobleme aber wenn Ich meine wechseln muß würde Ich das immer nur komplett tun auch wenns eine Unverschämtheit ist was eine Kupplung mit Schwungrad heute kostet und vom Einbau (besonders beim Mondeo)ganz zu schweigen. Also da kannst Du locker mit 1000€ rechnen denke Ich, was beim 1,6 schonmal ist sind die Einspritzdüsen undicht und Lima und immer mal ein Turbo aber das hatte Ich nicht vielleicht weil Ich jeden Tag ca 100km Autobahn fahre????
    Gruß

    Ach und aktuell Ich vergass Tachoeinheit bei mir hat irgendeinen Wackel wenn Ich draufschlage geht Sie wieder ,ordentlich wie Ich bin zu Ford wollte die Tacholeiterfolie kaufen ,gibt's nicht nur komplett für 700€ nee is klar.Ich fahre morgen zu einer Elektrowerkstatt die das wohl rep mit Garantie für ca 150.
    Werde Ich berichten wenns gemacht ist
     
  8. #7 DerSamoaner, 01.01.2014
    DerSamoaner

    DerSamoaner Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hast wahrscheinlich das "musste" überlesen. Die Kupplung wurde bereits getauscht :)

    Kombi kommt leider nicht in Frage.

    Welches Öl fahren denn die meisten hier ? Ich persönlich würde gern 0W-40 reinschütten, muss aber erst noch kucken ob die Freigaben dafür erfüllt werden.

    Die 1.8TDCi sind leider sehr selten, aber generell bin ich nicht abgeneigt.

    Und zum Schluss, was beudetet 1.6 hat keine ZMS??-Probleme ? ^^
     
  9. #8 Gsxr 1100, 01.01.2014
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Ups yes überlesen nein meiner nicht aber sollte Ich die Kupplung noch machen kommt ein Neues ZMS rein.Waren die 1,8TDCI nicht die Eg Autos??
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focusdriver89, 01.01.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Jo, habe ich überlesen. Oh, wenn das schon neu ist, ist das sehr gut.
    ZMS=ZweiMassenSchwungrad, der 1.6er hat damit keine Probleme, da halten auch die Kupplungen bis zum Schluss (meine z.B. war nach 150tkm augenscheinlich noch für weitere 100tkm "gut", allerdings baut man keine alte Kupplung mit neuem Schwungrad ein.). Kommt natürlich auch auf die Fahrweise an, wenn ich manche "Hausfrauen" seh, wie da die Kupplung glüht, dann halten die bestimmt nicht so lange.

    0W40 ist eine sehr gute Sache, ich persönlich fahre das von Aral, wegen der MB229.51 (=LowSAPS, aschearm für DPF-Motoren) und C2-Freigabe.
    Mit Ford-Freigabe wist du nur ein A1/B1 (die absolut minderwertigeste Ölklasse) oder ein A5/B5 (schon besser) finden, beide Ford-Öle sind keine speziellen DPF-Öle, weil Ford macht keinen Unterschied zw. Diesel/Benziner.

    Das Aral 0W40 ist aber von PSA (Motorenhersteller) für seine 1.6HDi (baugleich mit TDCi) freigegeben. Und die haben deutlich weniger Turboschäden, als Ford.
     
  12. #10 DerSamoaner, 01.01.2014
    DerSamoaner

    DerSamoaner Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Kannst du mir deine Quellen nennen ? :D Würde es gerne selber auch nochmal nach lesen dass das Aral 0W40 von PSA freigegeben ist für die 1.6er.
     
Thema:

Kaufberatung Mk2 Diesel

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Mk2 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  2. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus ST Diesel mit Powershift

    Focus ST Diesel mit Powershift: Hallo! Gibt es hier Leute die den ST Diesel mit Powershift haben? Wenn ja - wie zufrieden seid ihr damit? Ich bin mir nicht sicher ob ich...
  4. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  5. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...