Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kaufberatung Mondeo MK2

Diskutiere Kaufberatung Mondeo MK2 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo zusammen, ich brauche mal eure hilfe... ich will mir eine mondeo mk2 BAP 2,5l kaufen. ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen auf...

  1. #1 jessydevil, 12.04.2011
    jessydevil

    jessydevil Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 2,5l v6 24v
    hallo zusammen,

    ich brauche mal eure hilfe...

    ich will mir eine mondeo mk2 BAP 2,5l kaufen.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen auf was ich achten soll...

    ich guck ihn morgen abend an...

    hier mal ein paar daten die ich schon weiss:

    bis jetzt weiss ich nur das es ein 2,5l benziner ist mit ca 170 ps, ca 137tkm, ne ghia ausstattung hat er, is nen stufenheck, 8fach bereift incl fast neuen winterreifen und sommerreifen auf 17er alus, tüv bis 05/12.
    er hat neue bremsen, einziger tüv mangel war defekte kennzeichenleuchte hinten

    kosten soll er 1000€.

    was meint ihr.. klingt das gut?? hat er bestimmt stellen wo ich auf rost achten muss oder sonstige dinge die wichtig sind???

    vielen dank schonmal für eure hilfe...

    jessy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-Coyote, 12.04.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    rost:

    seitenschweller,radläufe hinten....

    türkanten...

    :gruebel:

    sonst glaub ich ist nicht soviel was sehr gern ma rostet...aber diese seiten aufjedenfall!
     
  4. #3 jessydevil, 12.04.2011
    jessydevil

    jessydevil Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 2,5l v6 24v
    suuupi danke für die schnelle antwort.. die radläufe hinten is ja nne fordkrankheit oder??? gg:lol:
     
  5. #4 Ford-Coyote, 12.04.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    das stimmt sehr wohl^^

    ja und dann alles auf funktion prüfen...

    efh,klima,handbremse,el.sitz usw...
     
  6. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Moin!
    Gut klingen... aufs erste, Ja!

    Nächste frage, Automat oder Schaltgetriebe?
    Automaten neigen eher und verfrüht zu ausfällen und sind
    dann doch recht teuer.

    Wie kommt der Preis? Ok, ne Stufe verkauft sich nicht so... :mellow:

    Rost, Radläufe Hinten, Schweller, übergänge vom Schweller zu den
    Kotflügeln hinten und Vorn (vorn verschraubt)
    Einstiegsbleche an den Türen ok!?

    Abschlussblech hinten unter der Stoßstange, dort wo auch das
    Gewinde für den Schlepphaken sitzt sollte man sich auch mal
    anschauen.

    Wenns geht, mal die Sitzfläche von der Sitzbank hochklappen ob
    dort in den ecken in richtung Kofferraum schon roststellen oder
    gar löcher zu finden sind :mellow:

    Motor verliert Öl? Hoffe mal nicht.
    Tüvìg mit fast nem jahr... langt um den einen oder anderen
    mangel zu beheben :)

    Die liste könnt man noch beliebig verlängern ;)
     
  7. #6 tradorus, 12.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

  8. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    aber achtung zu der liste...
    die ist recht umfangreich :lol:
     
  9. #8 jessydevil, 12.04.2011
    jessydevil

    jessydevil Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 2,5l v6 24v
    hey vielen dank schonmal für die reichlichen antworten...

    @shark: is nen schaltgetriebe,

    nen bekannter von uns verkauft sein baby weil er was neues hat,

    er sagt das einzige was kaputt wär is der stecker vom kabel vom innenraum zum motorraum von der klimaanlage, aber die klima funzt normal... er meint das sollte man mal tauschen,....
     
  10. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    wenns weiter nix ist....
    SATC Halbautomatische Klima (mit Temp anzeige)
    oder manuelle Klima (nur leuchte im schalter)

    Wenns der stecker ist, wird der wohl etwas verkohlt sein oder so :rolleyes:

    Aber bei ner 1000€ mühle weiß man nie... hab selbst so ein
    überraschungsei vor der tür :lol:
     
  11. #10 Meikel_K, 13.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.257
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nur bei den Mk2 Kombis. Die Limousinen sind in dieser Hinsicht eher unauffällig.

    Ich habe selbst so einen V6 4-Türer mit Schaltgetriebe. BJ 97, jetzt 160 T gelaufen. Bis jetzt war nichts Gravierendes dran. Die Zündspule war neulich mal fällig, und den Servoölkühler musste ich vor Kurzem erneuern, weil er an mehreren Stellen durchgerostet war. Bei der Gelegenheit gab es einen neuen Simmerring auf der Stirnseite, was ja dank der Abwesenheit eines Zahnriemens nicht so schlimm ist. Dafür wäre der Austausch der Servopumpe im Fall des Falles ein ziemliches Blutbad.

    Der Keilrippenriemen für die Wasserpumpe wird gern übersehen, weil er auf der Rückseite von der Nockenwelle angetrieben wird. Lieber mal wechseln.

    Korrosion beginnt jetzt an den Ecken der hinteren Türausstiege, wo die Dichtleisten enden.

    Ansonsten klötert die Hinterachse ein bißchen und die vorderen Querlenker werden wohl nicht mehr ewig halten. Teile sind für den V6 i.A. nicht teuer, Wartungsaufwand hält sich dank Steuerkette in Grenzen und in den 80 T km, die ich das Auto jetzt fahre, habe ich im Schnitt 8.5 l / 100 km verbraucht. Bedingt durch die Kalibirierung geht der Verbrauch allerdings oberhalb von 130 unter Last ziemlich hoch - trotzdem kann man mit etwas Vorausschauen schnelle Reiseschnitte fahren, ohne zuviel durchzujagen. Der Ölverbrauch übers Jahr ist ca. 1/8 l / 1.000 km - im Sommer mehr, im Winter weniger. Man füllt also zwischen den Wechseln etwa 1 Liter nach und wechselt dann bei MIN.

    Solange die Reparaturen deutlich weniger kosten als ein Neuer an Wert verliert, behalte ich ihn gerne. Hat ja alles, was man so braucht - und noch mehr. Im Platzangebot und Kopffreiheit hinten wird er allerdings schon vom Focus Mk1 geschlagen. Qualitativ ist das Auto aber m.E. viel besser als sein Ruf. Wer was zum Repräsentieren braucht, muss sich halt was anderes suchen.
     
  12. #11 boeseraltermann, 13.04.2011
    boeseraltermann

    boeseraltermann Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0L TDCI 130PS 2006
    Klimaanlage solltest du checken.Die schmiert gerne mal ab.Die Lordosenunterstützung der Sitze lässt ab 100K auch schon mal nach.Also Sitze checken.Rostprobleme wurden ja schon erläutert.Ansonsten kann man dem MK2 ruhig eine gute Laufleistung nachsagen.
     
  13. #12 MucCowboy, 13.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.836
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das kann man weiß Gott so nicht sagen. Mein 5-Türer Bj 98 rostet inzwischen in den Radläufen dass es eine "Freude" ist :rasend:Ok, er hat etwas mehr drauf wie Deiner, es sind jetzt 225.000 km.

    Grüße
    Uli
     
  14. #13 Mondeofahrer, 13.04.2011
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    da kann ich uli nur zustimmen ...meiner ist auch an den hinteren radläufen schon gut am gammeln :rasend: und die schweller sind im hinteren bereich auch schon ordentlich betroffen :rasend::rasend::rasend: ...aber ansonsten git es bei meinem zumindest keine weiteren rostnester. kantenrost an den türen und hauben sind für meinen fremdworte :top1: und der unterboden ist soweit auch noch gut in schuss. ich fahre meinen jetzt seit ca. 95.000 km und hatte bis jetzt technisch keine größeren probleme (außer verschleißteile wie bremsen, radlager, querlenker, stabis usw.). meiner hat jetzt 199.000 auf der uhr und von der technik her wären wahrscheinlich auch nochmal viele tausend km drin, wenn da nur nicht die braune pest wäre...
     
  15. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Bei den Kombies fällts nur stärker auf :D

    Da es nen V6 ist, halte ich nen verbrauch von unter 10l eher als
    unwarscheinlich :rotwerden:

    Rost hat meiner auch... leider
    Seitenwand hinten links zur Stoßi >.<
    Seitenwand innen.
    Schweller, vorallem der Linke vorn zum Kotflügel und hinten zum
    Radlauf. Schwellerfalz.
    Im Kofferraum zum Radlauf, die Naht zum Kofferraumboden.
    Und eben unter der Sitzbank 2. kleine stellen...
    Im Gesamten hält es sich aber noch in grenzen... kenne weit aus
    schlimmere mit gültiger Plakette :skeptisch:
     
  16. #15 tradorus, 14.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Man kann den V6 grad auf Langstrecken wenn man nicht schneller fährt als 120km/h auch unter 10L fahren.
    Im Normalfall mit Sommerreifen und Tempomat komme ich fast auf 8L runter.
    Ich denke aber auch ein Verbrauch im Mix von 10-12 L ist als normal anzusehen.
    Und wenn man rasen möchte, dann genehmigt sich der V6 bei Volllast bis zu 20L.
    Da kannste der Tanknadel beim Fallen zusehen.

    LG Martin
     
  17. #16 Nosferatu, 14.04.2011
    Nosferatu

    Nosferatu Silverliner

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II, BFP, 11/99, 2495ccm V6
    Wenn ich das ganze mit dem Rost beim Mondeo lese, drängt sich mir so langsam der Verdacht auf, dass das nicht nur pflegeabhängig ist... Glaube so langsam, es hängt auch viel vom Geburtsort ab. Ein Kollege von mir fährt inzwischen seinen dritten Mondeo und zwei davon waren übelste Roster - beide waren echte Kölsche Jungs. Sein dritter ist wie meiner auch ein Belgier und Rost ein Fremdwort. Evtl. haben die in der Belgischen Produktionsstätte etwas mehr Gewissenhaftigkeit beim Theme Rostvorsorge an den Tag gelegt!?! Möglich ist ja alles...:gruebel:
     
  18. #17 Meikel_K, 14.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.257
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Meines Wissens wurde der Mondeo seit Produktionsstart im Modelljahr 1993 ausschließlich im Werk Genk gebaut. Dafür steht das erste "B" in der Fahrgestell-Nr. WF0AXXGBB. Wer einen WF0AXXGAB findet, darf mich vom Gegenteil überzeugen.

    Was den Rost an den hinteren Radläufen angeht, habe ich mit meinen beiden Limos (5-Türer, MY99 und 4-Türer, MY98) wohl Glück - oder nicht genau genug hingeschaut...:)
     
  19. #18 JJ-Mondeo, 14.04.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    @ Nosferatu

    Ich denke auch das es werksabhängig ist. Unser Mondeo hat auch sehr viel Rost, es nimmt auch kein Ende. Er ist nicht aus Köln und nicht aus Belgien, angeblich Spanien, ich selber glaube, er war ein Lehrlingsbauprojekt, soviel Konservierung kann kein Werk vergessen.

    Wie dem auch sei, obs jemals nochmal ein Ford wird, ist zu bezweifeln.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tradorus, 14.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Meiner wurd auch in Genk gebaut (WF0NXXGBB), wobei ich auch Rost an den hinteren Radläufen und an der äußeren Reserveradmulde hatte.
    Unter der Rückbank ist alles trocken.

    Naja, mal sehen.
    Den werd ich noch 5-6 Jahre fahren und dann weitersehen.
    Denke mal, der nächste wird wohl der Kuga oder wieder nen Mondeo sein.

    LG Martin
     
  22. #20 boeseraltermann, 14.04.2011
    boeseraltermann

    boeseraltermann Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2.0L TDCI 130PS 2006
    Ja ich glaub der Rost war das einzige echt Grosse problem beim Mondeo.Besonders betroffen war der MKI,beim MKII hatte man das schon besser in den griff bekommen,bei den Radkästen gabs aber auch noch häufiger Ausfälle(meiner hinten Links auch).Allerdings ist das tatsächlich ein Frage der Fahrzeugpflege.Denn wenn ich ehrlich bin,hat sich der Rost im Radkasten lange angekündigt und man brauchte nur rechtzeitig abschleifen und konservieren.Aber meiner hat inzwischen auch schon 264000 auf der Uhr.Für ein Auto der Preisklasse find ich das nicht schlecht.Zumal er ansonsten Rostfrei ist.und das bleibt hoffentlich auch so.bangendguckt
     
Thema:

Kaufberatung Mondeo MK2

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Mondeo MK2 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Alte MK2 mit G-Kat nachrüsten

    Alte MK2 mit G-Kat nachrüsten: MK2 mit Vergaseranlage 1,0 oder 1,1 mit G-Kat plus Steuergerät nachrüsten geht so: Vom Umrüstsatz erhältlich bei HJS in Menden/Sauerland ist nur...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Suche Neue Laute Gute Abgasanlage für ST Mk2

    Suche Neue Laute Gute Abgasanlage für ST Mk2: Hallo suche eine neue Auspuff anlage für meinen ST Mk2, sie soll schön laut sein und auch gut klingen. :) Am liebsten wäre mir eine...
  3. Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!

    Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!: Ford Escort RS2000 Mint/ Nummerns stimmen ! Diese Escort von 1977 hat sehr niedrige original km!! Leider gibt es keine echte dokumentierte...
  4. Biete Focus MK2 Lederausstattung / VERKAUFT !

    Focus MK2 Lederausstattung / VERKAUFT !: Biete meine Lederausstattung an. Artikelstandort ist Dortmund Damit ich nicht alles neu schreiben muss hier der Link zu Ebay Kleinanzeigen :-)...
  5. Automatikgetriebe ruckelt mk2 bj.2009

    Automatikgetriebe ruckelt mk2 bj.2009: Hallo mein Name ist Denis und ich habe vor 3 Jahren einen Ford Focus Mk2 bj.2009 136PS tdci 148.368km gekauft und habe nun Probleme mit dem...