Ranger '98 (Bj. 98-02) Kaufberatung Ranger XLT aus 2001 mit 80kw und 134000 km

Dieses Thema im Forum "Ford Ranger Forum" wurde erstellt von fuchs1966, 12.05.2015.

  1. #1 fuchs1966, 12.05.2015
    fuchs1966

    fuchs1966 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als Neuling bei Ford habe ich etwas unterstüzung nötig,
    wann ist der Zahnriemen fällig ?

    Ist der Motor ok, auf was mus ich achten ?

    Will damit ca. 30 TK per anno Fahren und einen 2to Anhänger ziehen.

    Vielen Dank für die schnellen hilfreichen Antworten

    Karsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Du weisst, wie schwer die Karre ist? Und dann noch einen 2to-Hänger? Findest du da 80kw ausreichend?
     
  4. #3 OffRoad-Ranger, 12.05.2015
    OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Hej,

    ich bin neu hier im Ford-Forum, aus gutem Grund. Morgen hole ich einen 2AW.

    Um mit schwerer Anhängelast durch die Lande zu ziehen reicht eine solche Motorleistung völlig aus.
    mein aktueller PU hat 85kW. Da sind 3,5to machbar. Sicher, Rakete ist ma dann keine mehr, aber ich habe schon viele Lasten durch viele Teile Europas gezogen oder auf der Ladefläche transportiert.

    Gruß
    ORR
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Klar geht das, aber gemütlich Fahren ist was anderes. Ich könnte an meinen 50 PS Fiesta auch einen 900 Kg Hänger dran hängen. Ich werde mich aber hüten, sowas jemals zu machen. Und wenn der Ranger richtig geladen ist und dann noch einen 2 to Hänger, sind das doch auch 5,5 to. Und das mit 80 kw? Auch wenn es ein Diesel ist. Ich jedenfalls würde damit nicht rumfahren. Es geht ja auch nicht nur darum, vorwärts zu kommen. Ich z. B. möchte bei meinem Fahrzeug immer noch ein bisschen Spielraum für gefährliche Situationen haben. Und wenn die Motorleistung gerade so zum selbst vorwärtskommen langt.....
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kaufberatung Ranger XLT aus 2001 mit 80kw und 134000 km

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Ranger XLT aus 2001 mit 80kw und 134000 km - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Motorschaden mit 80'686 Km Ranger XLT DOKA 2.2 L.

    Motorschaden mit 80'686 Km Ranger XLT DOKA 2.2 L.: Guten Tag, Zuerst möchte ich mir entschuldigen, Deutsch ist nicht meine Muttersprache:( Ich möchte wissen ob es viele Motorschaden gibt in...
  3. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  4. Ford Focus BJ.2001 DAW 1.4 Springt nicht mehr an!!!

    Ford Focus BJ.2001 DAW 1.4 Springt nicht mehr an!!!: Hallo und danke schonmal für die Antworten... Ich brauche hilfe... Mein Ford Focus DAW 2001Bj. 1,4 will nicht mehr anspringen.:verdutzt: Es hat...
  5. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...