Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Kaufberatung: Unterschiede FL und PFL

Diskutiere Kaufberatung: Unterschiede FL und PFL im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebe Ford-Gemeinde! Nachdem wir uns im August letzten Jahres nen FoFo TDDI angeschafft haben kommt jetzt noch nen FoFi dazu. Jedoch bin...

  1. monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Hallo liebe Ford-Gemeinde!

    Nachdem wir uns im August letzten Jahres nen FoFo TDDI angeschafft haben kommt jetzt noch nen FoFi dazu. Jedoch bin ich mir nicht im Klaren ob FL oder Vor-FL.

    Mitbekommen habe ich, dass der FL so Buckel auf den Scheinwerfern hat. Und er soll höherwertiger in der Ausstattung und Qualität sein. Sind die Vorfacelifts denn wirklich sooo schlimm? Hab einen BJ 11/02 für rund 7000,- mit 44tkm (FUN) gefunden. Jedoch scheint mir der Preis für einen der Ersten etwas zu hoch.

    Was sagt mir eigentlich die Ausstattung FUN? Ist das die Grundausstattung oder höher? Unser FoFo hat die Ghia (recht geil muss ich sagen hehe)

    Worauf sollte ich achten beim Kauf? Krankheiten?

    Ich hoffe, ein Experte kann mir hier weiterhelfen!

    LG

    Monaaa
     
  2. #2 NMS, 07.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2010
    NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    7000 ist deutlich zu hoch. Ich habe mein 05er vor ein halben Jahr mit 85tkm für 5600€ gekauft.
    Wo nun der große Unterschied zwischen den FL und den Vorgänger ist frag mich nicht ;) Eben einfach nur geliftet :D Zur Not kannst du dir Lichter vom FL kaufen und beim Vorgänger ranbasteln ;)

    Mal 3 Beispiele:

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1fesf12zmxd

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1ifrdz21qxg

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1iiodvw1mxg

    Joa wenn du Ghia willst, musst du dementsprechend etwas drauf rechnen... Obwohl ich das bei einen Fiesta nicht machen würde.

    Krankheiten... Hmnn... Läuft eigentlich rund... Gibt gerne mal Kaltstartprobleme wg. Luft in der Kraftstoffanlage etc. pp. ... Meiner ist gerade auch in der Werkstatt ... Ansonsten wüsste ich nun nichts.
     
  3. #3 knüppel74, 07.01.2010
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    ?? Warum sollte man das machen?:lol:
    Eher umgekehrt, die vFL-Scheinis an einen Fofi Fl ranbasteln, denke ich!
    Die Qualität wird aber bestimmt kein grosser Unterschied sein, die Innenraummaterialien sind vielleicht etwas höherwertiger bzw. etwas farbiger, aber ich habe an meinem vFL nichts auszusetzen, bin rundum mit ihm zufrieden!
    In einem Punkt scheinen die "alten" den "neuen" sogar überlegen zu sein: beim Rost!
    Was ich bisher so gelesen hab (und das war nicht wenig!), scheinen die ersten Baujahre (2001-2003) weniger vom Rost befallen zu sein als die neueren Modelle, an meinem z.B. (bj 2003) is gar nix!
    Zum Preis: ich würde auch sagen>zu hoch!
     
  4. #4 monaaa, 07.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2010
    monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Nun ja was sagt ihr denn zu der Ausstattung FUN? Ich hab den Wagen noch nicht gesehen, was kann ich denn erwarten? Ich hab noch gesehen, dass der wagen die Front und das Heck komplett in Wagenfarbe hat und noch nen Doppelrohr ESD. Laut Ford-Händler nen eigener Ford-Umbau-Sondermodell-keine Ahnung. Ich finde 7000,- auch happig (gut ist der mit 59KW, Frau will ja auch was unterm Popo haben), was findet íhr denn passend? Ich hoffe ich bekomme den so auf 6300,- oder so.

    Edit: Hab da noch einen gefunden. BJ 2006, 10tkm, FUN, aber nur die 1.3er Maschine... :( Wie ist der Unterschied von 1.3 zu 1.4? Verbrauch und Leistung. Fahre momentan noch nen drehfreudigen Mazda 323 mit 66KW ;-)
     
  5. #5 2fast4u, 07.01.2010
    2fast4u

    2fast4u Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Fun 1.4 Bj.07
    Also ich habe bei der FUN Ausstattung das Radio 6000 CD und Klimaanlage dabei gehabt, jedoch keine Zentralverriegelung. Ich weiß aber nicht, ob das bei allen FUN-Modellen so ist.

    Das Facelift-Modell finde ich im Innenraum wesentlich hochwertiger, es wurde viel Hartgummi statt Plastik verwendet. Sieht gut aus und ist auch nicht so empfindlich. Außerdem hat das Facelift-Modell keine Kinderkrankheiten wie undichte Waschdüsen und infolge dessen verrostete Zündkerzen mehr.
     
  6. NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    Naja Zentralverriegelung kostet ja auch nicht mehr die Welt oder?

    Naja 2002 und noch 6300 Euro ? Ich weiß nicht ;)
    Wäre mir ein wenig zu viel Geld für das Baujahr... Das war ja noch die erste Baureihe mit den Kinderkrankheiten.
     
  7. monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
  8. #8 Lufthanseat, 07.01.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL
    Hallo Monaaa,

    nur mal so zm Vergleich...

    Meiner ist von 2006 also FL und hat eine Ghia Ausstattung mit Winter- und Sichtpaket! Hat also Frontscheibenheizung, Sitzheizung, Lichtautomatik, Regensensor etc, etc.

    Bezahlt habe ich mit 42000KM Laufleistung und 5 Jahren Gebrauchtwagengarantie (!!!) 8000€ :top1:

    Sicher ein Schnäppchen, aber was ich damit sagen möchte: Such weiter! 7000€ würde ich für den FoFi bei Mohag niemals bezahlen :mies:

    Mfg
     
  9. monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Ui da hast du ja richtig nen Schuss gemacht. Ich warte auch noch auf ein so geiles Angebot. Welche Maschine hast du drin?
     
  10. #10 Lufthanseat, 08.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL


    Ich habe den Kleinen eigentlichgar nicht haben wollen. Nachdem ich allerdings ohne zu wissen welche Maschine es ist zur Probe gefahren bin, war ich total begeistert!
    Ist ein 1,6er, und der geht schon richtig gut :boesegrinsen:

    Ich würde an Deiner Stelle keine Maschine unter 80 PS nehmen. Schau Dich mal nach 80 PS aufwärts um...Da hast Du sicher Spaß mit ;)

    Vielleicht ist das ja was für Dich ?

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...000&customerIdsAsString=&lang=de&pageNumber=1

    VG
     
  11. monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Ja so einen in der Art habe ich auch gefunden, tango-rot, Connection, 80 PS, 7950,- vom Ford-Händler und hier um die Ecke. Nur mein Budget liegt bei 7t EUR, mal schauen wie weit ich den Händler runter bekomme...

    Den Schau ich mir heute um 15 Uhr mal an, vielleicht ist er das schon? Auf was sollt ich achten bzw. Rost oder so?

    Beim FoFo sind es ja die Falze unter der Tür, auch beim FoFi?
     
  12. #12 Lufthanseat, 08.01.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL


    Ja ist beim Fofi auch so, aber die neueren Modelle ab 2006 haben meiner Meinung nach gar nicht so heftige Probleme mit Rost...
    Die einen sagen so die anderen so...

    Scheckheft war und ist für mich so ziemlich das Wichtigste!!!
    Frag auch nach wo der Kleine gewartet (Ford-Händler?) wurde und ob es irgendwelche Problemreperaturen gab bis dato!

    Rostvorsorge Check sollte auch jedes Jahr erfolgt sein!

    Wenn das alles stimmt kann ja nicht viel schief gehen :)

    Ich würde außerdem versuchen die Gebrauchtwagengarantie auf mehrere Jahre hochzuschrauben (natürlich inklusive) ;)

    Viel Glück und Spaß beim Probefahren...

    VG
     
  13. monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Soooo es gibt Neues!

    Ich hab mir den 2002er dann mal angeschaut und er gefällt mir recht gut. Hat 16er Felgen drauf, ist 10mm tiefer, hat nen Doppperohr ESD und (dussellige) Alu-Pedalen. Außerdem hat der die Ghia-Ausstattung *freu* Und meine heißgeliebte beheizbare Frontscheibe! Fährt sich gut das Teil, weniger als 80 PS dürften nun echt nicht mehr sein. Ich denke ich kann mit meinem Kauf recht zufrieden sein... Oder was sagt ihr dazu?

    Runterhandeln konnte ich den Händler noch auf 6290,- mit Garantie, TÜV, Inspektion, Anmeldung, Kennzeichen und... nen Satz Winterreifen :)
     
  14. #14 Lufthanseat, 08.01.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL
    :top1::top1::top1:

    Hast denke ich mal alles richtig gemacht, auch wenn der Preis.....na ja billig ist es nicht, aber mit dem was Du ausgehandelt hast vollkommen okay!

    Allzeit gute Fahrt und viel Spaß und Glück mit dem Kleinen!

    Und Bilder werden dann ja wohl bald folgen, oder?

    Die Kombination aus FoFo und FoFi ist übrigens klasse. Macht sich bei uns auch schon länger bewährt :)

    VG
     
  15. NMS

    NMS Nordlicht

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI, 2005
    Ist immer Ansichtssache, wenn man mit ein wenig Geduld und etwas mehr als 1000 Euro ein Wagen bekommen könnte, der 4-5 Jahre jünger ist...
    Aber ist schon ok so... Solange er dann auch läuft ;)
     
  16. #16 monaaa, 09.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2010
    monaaa

    monaaa Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK 6
    Unterschrieben ist ja noch nichts, aber er ist beim Händler so gut wie gekauft. Zu mehr konnte ich den Händler auch nicht treiben. Und da ich eine 59 KW Maschine haben will ist es auch schwer ein FoFi zu nem Guten Preis zu bekommen, mit der Ausstattung und Optik die ich haben möchte. Was mich ein wenig wurmt ist, dass die Kiste nur das Radio 4500 hat und natürlich keinen AUX.

    Nunja die 60 PSler bekommt man hier (auch günstig) wie Sand am Meer, aber die größeren sind echt schwierig...

    Aber ich denke das passt schon so.

    Unser FoFo TDDI ist auch BJ 01, Ghia, Silber und rennt wie ne Sau!
    Wird mein FoFi BJ 02, Ghia, Silber auch wie ne Sau rennen?

    @Lufthanseat: Sicher folgen bald Bilder :) Hat aber äußerlich einen Tick Ähnlichkeit mit deinem...
     
Thema:

Kaufberatung: Unterschiede FL und PFL

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Unterschiede FL und PFL - Ähnliche Themen

  1. Unterschied Sync2 zu Sync3 ?

    Unterschied Sync2 zu Sync3 ?: Hallo, kann mir jemand den Unterschied der Radios mit Sync2 und Sync3 erklären? Ich beabsichtige mir einen MK5 Jahreswagen mit Sony Navi zu...
  2. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...
  3. Kaufberatung Ford Focus Turnier

    Kaufberatung Ford Focus Turnier: Hallo! Ich habe bisher kein Auto besessen und möchte mir nun eines Dank Nachwuchs zulegen. Durch Beratung bin ich jetzt bei Ford Focus Turnier...
  4. Glühkerzen-Unterschied

    Glühkerzen-Unterschied: Liebe Ford-Freunde, für meinen Focus II TDCI werde ich vermutlich neue Glühkerzen benötigen, die Motorservicelampe leuchtet. EZ hat der am...
  5. Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT

    Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT: Hallo, ich interessiere mich für einen Ford Fiesta Mk7 1.6 TiVCT (Sport) und wollte euch fragen, worauf ich bei der Besichtigung des Fahrzeuges...