Kaufberatung zu 4 Endstufen / Helix, Eton, Steg

Diskutiere Kaufberatung zu 4 Endstufen / Helix, Eton, Steg im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Liebe Car-Hifi Fans, Möchte mir bald (in ca. 1-2 Mon.) eine neue Endstufe zulegen!! Folgende Kandidaten kommen für mich in Frage!! : Eton...

  1. #1 Bunti_1985, 05.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2007
    Bunti_1985

    Bunti_1985 Guest

    Hallo Liebe Car-Hifi Fans,

    Möchte mir bald (in ca. 1-2 Mon.) eine
    neue Endstufe zulegen!!
    Folgende Kandidaten kommen
    für mich in Frage!! :

    Eton PA 1054
    Steg K4.02
    Helix Precision P400
    oder
    2 x Steg K2.01


    Hier meine Leistungsanforderungen:
    2 x 70 Watt RMS (Eton A1 160) pro Tür
    die ich auf 2 Ohm anschließen wollte (brücken)
    Ja und die 2 Hochtöner ( Eton CX 280 )
    Aktive auf 4 Ohm

    und ein wenig reseve sollte ja auch sein damit dynamik reinkommt!! :top1:

    Bin eigendlich TOTALER ETON Fan!! :)
    Aber möchte vielleicht aber mal auch was anderes haben!!

    MFG
    Christian B.

    PS: Hier der Christian vom Ford-Forum hat mir schon
    anstatt die Eton die Steg empfohlen!!
     
  2. #2 Christian, 05.11.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Bei dem Budget auch mal die neue Mmates Pro Audio 4 Kanal ins Auge nehmen. Hab ich jetzt auch hier liegen als einer der ersten Händler in Deutschland. Und die donnert wohl jede der hier genannten Stufen an die Wand.
    Ansonsten noch die SPL Dynamics S 6004, Helix A4 Competition, y-Dimension Pro X 840.4.
    Wenns um VIEL Spass geht hat die SPL Dynamics eindeutig die Nase vorne. (bei nem Doppelcombo ja wahrscheinlich wünschenswert)
    Klanglich die y-Dimension bissle besser als die 6004 aber ist nicht so kräftig wie die SPL.
    Zusatzbatterie ist hier Pflicht...!
     
  3. #3 Bunti_1985, 05.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2007
    Bunti_1985

    Bunti_1985 Guest

    Tach Christian die Marken die du gerade genannt hast!!
    ........ die habe ich noch nie gehört!! ................
    Hatte eigendlich vor so ziehmlich auf klang zu gehen!!
    Mit ein wenig laustärke aber imprinziep laustärke
    habe ich jetzt schon genug über Radio!! ;-)

    Wie gesagt brauch eine Enstufe die
    endweder 4 x ca. 120 WRMS macht damit ich
    noch genug leistung habe wenn ich 2 brücke auf 2 Ohm

    oder 2 Stufen die die einmal ca. 200 WMS macht auf 2 Ohm
    und einmal ca. 100 WRMS auf 4 Ohm
     
  4. #4 Christian, 05.11.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Tach Christian die Marken die du gerade genannt hast!!
    ........ die habe ich noch nie gehört!! ................

    Oha...
    Noch nie bei deinem Händler gesehen? Bedenklich....


    Hatte eigendlich vor so ziehmlich auf klang zu gehen!!
    Mit ein wenig laustärke aber imprinziep laustärke
    habe ich jetzt schon genug über Radio!! ;-)

    Wie gesagt frauch eine Enstufe die
    endweder 4 x ca. 120 WRMS macht damit ich
    noch genug leistung habe wenn ich 2 brücke auf 2 Ohm

    oder 2 Stufen die die einmal ca. 200 WMS macht auf 2 Ohm
    und einmal ca. 100 WRMS auf 4 Ohm


    Was wäre wenn ich dir jetzt sage das die Impedanz teilweise auf 30 Ohm ansteigt? Und du aus theoretischen 200 Watt nur 10 rausholst? Sind dir Wattangaben dann immernoch wichtig? ;) (Impedanzanstieg beim Musikhören)
    Was noch ne geil klingende Alternative wäre eine 4.01 und eine 2.01 für die Hochtöner. Die 4.01 dann für die TMTs (ein TMT pro Kanal)
    Wenn kompromisslos dann die Mmates Pro Audio 4 Kanal. Klingt mitunter am kräftigsten + schönsten.
     
  5. #5 Bunti_1985, 05.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2007
    Bunti_1985

    Bunti_1985 Guest

    Ne von denen habe ich wirklich bis jetzt was
    gehört!! eigendlich hat der hauptsächlich
    Eton, Audio System, Alpine, Steg, etc
    steht ein wenig in den anfängen ist "nebenberuflich"!
    Kännt sich aber eigendlich aus ( und jeder hat so seine Lieblinge)
    Allso ihrgendwie finde ich die K Serie bis jetzt auch so ziehmlich gut
    mal sehen was noch andere so sagen?? Erkundige mich mal
    wegen den Endstufen die du genannt hattes!!
    MFG


    allso wenn andere noch infos haben dann immer men her!
     
Thema:

Kaufberatung zu 4 Endstufen / Helix, Eton, Steg

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung zu 4 Endstufen / Helix, Eton, Steg - Ähnliche Themen

  1. Lüftung funktioniert nicht mehr nur noch Stufe 4?!?

    Lüftung funktioniert nicht mehr nur noch Stufe 4?!?: Hallo zusammen, meine Lüftung funktioniert nur noch bzw bläst nur noch auf Stufe 4?!? Evtl hatte einer von euch schon mal das selbe Problem....
  2. Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung

    Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung: Hallo Hallo, Ich möchte mir nun meinen Traum erfüllen und einen Mustang zulegen. Habe mich für das Modell 2013/2014 entschieden. Nun meine...
  3. Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??

    Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??: Hallo C-Max Gemeinde, ich fahre derzeit einen Mondeo MK3, da dieser leider so langsam am Ende seines Lebens bei mir ist suche ich etwas neues....
  4. Kaufberatung Ranger für den Jagdbetrieb

    Kaufberatung Ranger für den Jagdbetrieb: Hallo, ich will mir für die Jagd einen Ranger zulegen. Jetzt hab ich mal eine Limited Doka rausgeguckt. Vermutlich Automatik. Am Zweifeln bin ich...
  5. Passiven Subwoofer mit Endstufe an Sync 3

    Passiven Subwoofer mit Endstufe an Sync 3: Hey, da ich neu in diesem Forum bin, bitte ich um Entschuldigung, wenn ich im falschen Bereich bin... Zu meinem Problem: ich möchte einen...