Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo ich möchte mir demnächst einen MK3 erste Baureihe holen. Ich habe mich über das Thema mit den Kinderkrankheiten informiert und mir eine...

  1. #1 iFlatland, 17.03.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich möchte mir demnächst einen MK3 erste Baureihe holen. Ich habe mich über das Thema mit den Kinderkrankheiten informiert und mir eine eigne Checkliste mit den typischsten Fehlern gemacht, dazu kamen mir jedoch ein paar Fragen auf.

    - Rost unten an den Türen / hinterer Radlauf / Kofferraumklappe
    - Zündspulen und Spritpumpen (Wie kann ich nachschauen ob hier alles ok ist?)
    - Kaputte Zentral Verriegelung
    - Handbremse
    - hintere Bremssättel werden fest (Ich habe keine Ahnung von Autos, was kann ich mir hierrunter genau vorstellen? Und wie löse ich das Problem?)
    - Kennzeichenbeleuchtung
    - Sitzheizung
    - Federbruch (Ist es möglich als Laie dieses zu erkennen?)
    - Klimaanlage

    Gibt es noch andere Sachen die ich bei der Fahrzeug Begutachtung checken muss?

    Gedanken zur Probefahrt habe ich mir auch schon gemacht. Ich möchte erstmal 15-25km Autobahn fahren und dann zum Händler zurück per Landstraße und durch eine Innenstadt.
     
  2. #2 Blade181168, 17.03.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zu 1: genau nachschauen an den Türkanten ob Rost vorhanden ist oder die abdichtung fehlt bzw. abbröckelt
    zu 2 :das kannst du nicht nachschauen ..geht oder geht nicht :)
    zu 3. beim schliessen oder öffnen,egal ob mit schlüssel oder Fernbedienung müssen alle türen mit aufgehen oder schliessen
    zu 4: meistens werden die Handbremsseile fest.das prüfst du am besten wenn das Auto auf der Hebebühne steht und du die hinteren Räder drehst...sie sollten relativ leichtgängig sein ..und man sieht am kleinen hebel an den hinteren Bremssättel wo das handbremsseil eingehängt wird ob sie gezogen sind oder nicht...sie dürfen nicht gezogen sein
    zu 4: sichtkontrolle
    zu 5: Sitzheizung kannst nur bei der probefahrt festellen ob das sitzkissen und die rückenlehne warm wird
    zu 6: das erkennst du auch nur wenn er auf der hebebühne steht und du an den federn wackelst ob sie locker sind
    zu 7 : Klimaanlage muss sich einschalten lassen...hörbar wenn der knopf gedrückt wird ob es klackt..und sichtkontrolle ob der kompressor und der kühlerlüfter laufen bei eingeschalteter Klimaanlage
    ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
     
  3. #3 CreasoR, 17.03.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Wichtig ist auch, dass der Motor schön ruhig läuft. Im Alter fangen die oft an zu klappern. Falls vorhanden die el. Sitzhöhenverstellung testen. Die Kunststoff Zahnräder nudeln oft aus.

    Sonst normale Tests halt während der Probefahrt z.b. Kupplung ect testen.
     
  4. #4 iFlatland, 17.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2013
    iFlatland

    iFlatland Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke an Blade und Creasor ( So schnell trifft man sich ja wieder :-) )

    Das mit der Hebebühne ist eine gute Idee, mir fällt grad ein, dass ich beim Händler eine gesehen habe. Ich bin mir sicher, dass er nichts dagegen hätte wenn ich kurz darauf fahre, um mir ein Bild davon zu machen.

    Die standart Tests werden selbstverständlich durchgeführt. Ob eine elektrische Sitzhöhenverstellung vorhanden ist, weiß ich nicht. Aber es verwundert mich, dass Ford für so etwas tatsächlich Plastik Zahnräder benutzt. Falls so etwas vorhanden ist, lass ich mir von einem guten Bekannten welche aus Metall anfertigen.

    Mfg

    Dennis

    Edit: Kann mir jemand den Unterschied Zwischen dem 1.8 Motor mit 110Ps und dem 1.8 Motor mit 125 Ps nennen?
     
  5. #5 CrazyCat, 27.03.2013
    CrazyCat

    CrazyCat Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Wenn vorhanden die beheizbare WSS testen.

    Da sind gerne mal ein paar Heizdrähte hinüber.

    Wenn es nur ein paar sind geht es noch, wenn es zu viele sind ist das ärgerlich und teuer.
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...
  2. Kaufberatung Ford Focus Turnier

    Kaufberatung Ford Focus Turnier: Hallo! Ich habe bisher kein Auto besessen und möchte mir nun eines Dank Nachwuchs zulegen. Durch Beratung bin ich jetzt bei Ford Focus Turnier...
  3. Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT

    Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT: Hallo, ich interessiere mich für einen Ford Fiesta Mk7 1.6 TiVCT (Sport) und wollte euch fragen, worauf ich bei der Besichtigung des Fahrzeuges...
  4. Kaufberatung: FOCUS oder KUGA

    Kaufberatung: FOCUS oder KUGA: Hallo liebe Forum-User, ich habe mich heute erneut hier angemeldet weil ich eure Hilfe ersuche. Nach meinem Erstwagen, einem Fiesta hatte ich mir...
  5. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 erbitte Hilfe, Kaufberatung Ford Kuga 2.0 TDCI

    erbitte Hilfe, Kaufberatung Ford Kuga 2.0 TDCI: Wir müssen uns ein anderes Auto zulegen, und dabei bin ich auf einer Autobörse auf einen Ford Kuga 2,0 TDCI gestoßen. Er hat folgende Daten:...