Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, bin neu im Forum. Stelle mich mal kurz vor. Ich bin junge 23 Jahre alt, komme aus Essen (NRW) und fahre derzeit einen Mazda...

  1. #1 Tychy23, 04.04.2013
    Tychy23

    Tychy23 Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 Bj.: 1998
    Hallo zusammen,

    bin neu im Forum. Stelle mich mal kurz vor.

    Ich bin junge 23 Jahre alt, komme aus Essen (NRW) und fahre derzeit einen Mazda Xedos 6 2.0 V6 Bj.: 1998.

    Ich suche einen Ford Mondeo als Diesel, da mein Mazda einfach zu viel verbraucht ( 11 L aufwärts) und ich doch recht viel fahre.

    Wie sieht das mit Zuverlässigkeit bei dem Ford Modell aus?
    Im Auge ist der 2.0 TDCI ab 130 PS oder höher.

    Kleine Tipps vielleicht worauf ich achten soll etc.

    Viele Grüße
     
  2. #2 MucCowboy, 04.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    über diesen Motor ist nichts negatives gekannt, es ist eine zuverlässige Maschine. Der Verbrauch ist durchaus günstig, die Leistung für den ansich großen und schweren Wagen ausreichend. Schau Dich auf dem Gebrauchtwagenmarkt um, Fahrzeuge mit 300.000 km sind keine Seltenheit. Soviel zur Zuverlässigkeit.

    Allgemein gilt bei TDCI-Motoren (aller Hersteller) natürlich, dass Defekte - wenn sie mal vorkommen -, schnell teuer werden können, weil selten echte Reparaturen sondern nur teure Teiletausch-Aktionen gemacht werden können (Turbolader, Einspritzpumpe).

    Zum Mondeo MK3 insgesamt kann gesagt werden, dass die Modelle vor dem Facelift Mitte 2003 unbedingt die vorgeschriebene Rostvorsorge per Scheckheft haben sollten, denn es trat ein Serienproblem mit Rostfraß an Türen auf. Nach dem Facelift 2003 war das kein Thema mehr. Ansonsten sind mir keine oder nur minder-bedeutende Kinderkrankheiten bekannt.

    Insgesamt ist der Mondeo ein zuverlässiges, robustes und fahrsicheres Modell, an dem man seine Freude haben kann.

    Grüße
    Uli
     
  3. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    beachte auch die Steuerlichen Vorteile eines Diesels(2 Liter) mit Euro 4

    Benziner- 135,00€:top1:

    Diesel- 308,80€:rasend:

    Wenn du dich hier im Board so umschaust, haben die Diesel die größten Probleme.
    Halte lieber ausschau nach einen Benziner mit wenig Kilometer und guter Ausstattung.


    Vg Meiky

    PS. Die großen 2 Liter(145 PS) mit Schaltung kannste 8-9,5 Liter auf 100 Km
    fahren !
     
  4. #4 Ford.Ghia, 04.04.2013
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Ja, aber wenn Benziner dann keinen 1.8 SCi mit 131PS und 6 Gang. Da machen die Steuerketten gerne mal Probleme. Schau nach dem 2.0 145PS oder wenn es reicht auch 1.8 125PS. Die haben zwar auch Steuerketten aber die sind unauffällig.
     
  5. #5 Tychy23, 04.04.2013
    Tychy23

    Tychy23 Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 Bj.: 1998
    ... dann kann ich auch gleich meinen Mazda behalten :lol:
    Nein Spaß beiseite ich such ja gerade einen Diesel. Die Motoren von Mazda saufen mir einfach zu viel hab mir bereits n Mazda 6 angeschaut und den Verbrauch kann man vergeßen :rasend:

    Soweit schon mal einige Infos zum Auto. Danke euch.
    Mehr Info's sind selbstverständlich erwünscht.:)
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung

    Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung: Hallo Hallo, Ich möchte mir nun meinen Traum erfüllen und einen Mustang zulegen. Habe mich für das Modell 2013/2014 entschieden. Nun meine...
  2. Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??

    Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??: Hallo C-Max Gemeinde, ich fahre derzeit einen Mondeo MK3, da dieser leider so langsam am Ende seines Lebens bei mir ist suche ich etwas neues....
  3. Kaufberatung Ranger für den Jagdbetrieb

    Kaufberatung Ranger für den Jagdbetrieb: Hallo, ich will mir für die Jagd einen Ranger zulegen. Jetzt hab ich mal eine Limited Doka rausgeguckt. Vermutlich Automatik. Am Zweifeln bin ich...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufberatung 1.25

    Kaufberatung 1.25: Hi Leute, wir suchen zur Zeit ein neues Auto für meine Freundin, da ist uns ein Fiesta über den Weg gelaufen. - 56t km - EZ Anfang ´14 - 1.25l /...
  5. Kaufberatung für Mondeo Mk4

    Kaufberatung für Mondeo Mk4: Hallo, bin bereits begeisterter Mondeo-Fan. Hatte als Firmenwagen ein 2012er und 2015er Modell. Brauche jetzt einen Mondeo privat. Was ist von...