kaufberatung

Diskutiere kaufberatung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallöchen zusammen, ich überlege von der mercedes a-klasse zum c-max zu wechseln. gibt es erfahrungswerte, die diese überlegung zunichte...

  1. #1 Anonymous, 25.04.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallöchen zusammen,

    ich überlege von der mercedes a-klasse zum c-max zu wechseln.

    gibt es erfahrungswerte, die diese überlegung zunichte machen würden?

    bn auch erstaunt über den hohen anschaffungspreis.
    wie hoch sind inspektionskosten?
    lohnt sich eher der benziner oder der diesel?

    würde mich über jede antwort freuen, schließlich sollte man den erfahrungen aus dem praktischen gebrauch profitieren.

    bedanke mich schon jetzt!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 burning-love, 06.06.2004
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Ich habe den Focus C-Max noch nicht gefahren, aber vom Erschienungsbild her gefällt er mir besser als die A-Klasse.

    Die hatte ich vor einigen Wochen mal als Mietwagen.
    Als Auto kann man das eigentlich kaum bezeichnen,
    die Autobahnfahrt machte keinen Spaß und die Verarbeitungsqualität war auch nicht das, was man von eimem Mercedes erwartet.
    Da dürfte die vom Focus C-Max kaum schlechter sein.

    Mit dem Focus C Max hat man , glaube ich, schon eher ein "richtiges" Auto.

    Mach doch mal eine Probefahrt.
     
  4. #3 focus-racer, 20.06.2004
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    Re:

    ich rate auch einfach mal zur probefahrt. man kann sich zwar von anderen leuten anregungen holen, aber es geht nix über eigene erfahrungswerte.
    dann kann man immer noch entscheiden u abwägen was besser für einen ist, weil jeder hat nunma andere vorstellungen. was für den einen toll ist, mag ein anderer vielleicht net so. ich weis wo von ich rede, bin nur 1,69m groß, also für mich wird nie die bein-/ kopffreiheit ne rolle spielen :D :wink:

    ciao
     
  5. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ich würd auch zu einer Probefahrt raten. Aber ich denke mir mal das der C-MAX mehr als eine gute alternative zur A-Klasse sein wird.
     
  6. #5 EscortHeizer, 24.06.2004
    EscortHeizer

    EscortHeizer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Ich würd auch den Ford nehmen, fast jedes Auto sieht besser aus als die A-Klasse (meine Meinung) :lol:

    Empfehle aber auch ne Probefahrt
     
  7. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ganz deiner meinung die A-Klasse würd ich höchstens als AMG version nehmen und dann auch nur Geschenkt
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. jochen

    jochen Guest

    Hallo,

    also ich kenne A-Klasse (noch aktuelles Model) und auch C-Max.
    Meine Meinung - kein Vergleich! A-Klasse ist in allen Beziehungen nicht so wertig. Der Komfort viel schlechter und trotz der Härte ist das Fahrverhaklten vom C-Max besser. Ein Leser hat seine A-Klasse mal als Geldvernichtungsmaschine bezeichnet. Das kann ich allerdings nicht bestätigen.

    Gruß
    Jürgen
     
  10. Smanty

    Smanty Guest

    Also ich musste *BEDINGT* 14 Tage lang jeden Tag ca. 80Km fahren und ich sage dir eins,das was ich von ner A-Klasse erwartet habe,ging nach den ersten 2KM schon den Bach hinunter und würde dir auf jeden Fall von'ner A-Klasse abraten! Fahrverhalten sehr sehr schwammig,Bedienlichkeit der einzellnen Funktionen ist wirklich nicht grad das Beste,Durchzug war recht OK (TD),Sitze sind gewöhnungsbedürftig,Verbrauch ist Hoch und OK halt Diesel aber eben dafür noch viel zu laut in der Fahrgastzelle! Soundtechnisch gings ganz gut (Radio)
    Fällt mir grad mal dazu ein.
    Ok,zum Vergleich kann ich nicht viel sagen,aber eben zu Meinen Erfahrungswerten mit ner A-Klasse.
    Fazit: A-Klasse->NEIN DANKE
     
Thema:

kaufberatung

Die Seite wird geladen...

kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Ford - schwieriger Kompromiss

    Kaufberatung Ford - schwieriger Kompromiss: Hallo! Ich bin neu im Forum und daher mal Grüsse an alle! :) Ich bin seit einigen Monaten nebenbei immer wieder am mitlesen, da ich von mir aus...
  2. Kaufberatung Android Radio für C Max dm2

    Kaufberatung Android Radio für C Max dm2: Ich fahre ein C Max dm2 Bj. 07.07 und suche ein 2 Din Android Radio mit Navi , Bluetooth und Anschluß für eine Rückfahrkamera. Beimdurch stöbern...
  3. Transit IV (Bj. 86-00) 96er Transit - Kaufberatung

    96er Transit - Kaufberatung: Hallo zusammen, ich ueberlege mir einen 96er Transit mit Westfalia-Ausbau (Aufstelldach) zuzulegen. Das Fahrzeug hat knapp 300.000 gelaufen und...
  4. Kaufberatung Zweitwagen ST oder Mustang

    Kaufberatung Zweitwagen ST oder Mustang: Hallo wie oben schon erwähnt plane ich einen Zweitwagen anzuschaffen. Der Wagen wird im Alltag ~12tkm im Jahr bewegt. Da der Wagen zur Fahrt in...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Kaufberatung für besseren Sound

    Kaufberatung für besseren Sound: Hallo :winken: ich habe einen Ford Focus "Facelift" BJ 2015 und bin etwas unzufrieden mit der Soundqualität der Standardlautsprecher. Ich würde...