Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, werde wohl demnächst auf Familienkutsche umsteigen müssen. jetzt meine Frage, was meint ihr zu diesem Angebot?...

  1. Nilaca

    Nilaca Guest

  2. #2 ManfredMan, 29.01.2006
    ManfredMan

    ManfredMan Guest

    Hallo erst mal,

    also ich fahre sei genau 3 Jahren einen Ford Mondeo und zwar aus
    praktischen Gründen die Kombiversion.
    Ich habe die Ausstattung Trend gekauft mit der zusätzlichen Ausstattung
    Family-Paket. Beinhaltet zwei integrierte Klappsitze für Kinder (hätte ich
    zwar nicht mehr gebraucht), getönte Scheiben ab der zweiten Reine
    und das Heckfenster und die automatische Klimaanlage.

    Als Motor habe ich den 1.8 16 V mit 125 PS gewählt. Wollte zwar ursprünglich die Motorvariante 2.0 16 V mit 145 PS - habe mich aber
    wegen fast identischer Fahrleistungen doch für die kleinere Maschine
    entschieden.

    Das Fahrzeug hat bis heute 29000 km auf dem Tacho. Ich hatte das
    Auto in dieser Zeit lediglich für die Inspektionstermine in der Werkstatt.

    Zum Fahrverhalten: Das Auto hat ein klasse Fahrwerk, tolle Straßenlage,
    bei jeder Geschwindigkeit ein gutes Gefühl.
    Thema Geschwindigkeit - bin kein Raser - aber wenn ich eine längere
    Strecke vor mir habe und die Bedingunen hinsichtlich Verkehrsdichte
    und Wetterverhältnisse sind gut - fahr ich auch gerne schnell.
    Als Dauergeschwindigkeit Tachos 150 - 160 km/h, Überholvorgänge
    auch mal mit 180 km/h sind kein Problem.
    Und die Maschine ist bei diesen Geschwindigkeiten auch noch recht
    leise. Der Verbrauch liegt bei diesen Geschwindigkeiten bei etwa
    8,5 Liter Super, wobei die Klimaanlage bei mir fast immer mitläuft.
    Bei einer Urlaubsfahrt im vergangenen Sommer bei dicht befahrener
    Autobahn - nie schneller als 120 -130 km/h lag mein Verbrauch bei
    knapp 7,5 Liter Super.

    Zum Platzangebot kann ich nur sagen - großzügig. Ich bin mit 1,85 m
    nicht gerade klein und hinter meinem Sitz kann auch noch ein Erwachsener bequem sitzen. Die Vordersitze - habe eine gute Größe
    und lange Strecken lassen sich mühelos bewältigen. Die Rücksitze
    sind auch gut gepolster und auch absolut langstreckentauglich.
    Das Gepäckabteil ist groß genug für einen Familienurlaub.

    Verarbeitungsqualität - mit einem Wort gut. Keine Knarrgeräusche im
    inneren oder irgend etwas in der Art.

    Alles in allem bin ich mit dem Auto sehr zufrieden.

    :D In diesem Sinne

    Gruß ManfredMan
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Ford focus kaufberatung

    Ford focus kaufberatung: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen mk2. Am liebsten wäre mir der 2.0 das ist ja der größte Motor vorm ST. Suche...
  2. Kaufberatung Escort RS 2000

    Kaufberatung Escort RS 2000: Hallo, ich bin neu hier im Forum und komme aus der Schweiz. Auf der Suche nach einem erschwinglichen, kompakten Youngtimer, der viel Fahrspass...
  3. Mustang V6 Kaufberatung

    Mustang V6 Kaufberatung: Hallo Community, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrungen bei der Auswahl meines neuen Muscle Cars. Ich komme aus Österreich und wegen...
  4. Kaufberatung Ford Focus 1.0 ST Line

    Kaufberatung Ford Focus 1.0 ST Line: Mahlzeit, in meiner Firma (Hyundai-Autohaus) hat die obere Etage wieder 4 Ford Focus ST-Line eingekauft. Da mich dieses Auto in Indicblau-met....
  5. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...