Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo liebe zusammen, bin hier neu angekommen :) hoffe ihr könnt mir bisschen weiterhelfen. habe ein Angebot von einem bekannten bekommen:...

  1. #1 lala813, 14.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2009
    lala813

    lala813 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe zusammen,
    bin hier neu angekommen :) hoffe ihr könnt mir bisschen weiterhelfen.

    habe ein Angebot von einem bekannten bekommen:

    Mondeo Kombi silber
    EZ: 11/2001
    TÜV / AU 11/2010
    Kombi
    66KW 1998 ccm
    KM: 172.000

    Sonderausstattung:
    Klimaautomatik, Sitzheizung vorne, 4 Lautsprecher, elektr. Fensterheber
    vorne,, elektr. verstellbare und beheizte Spiegel, Zentralveriegelung mit
    FB.

    Der hintere Antriebsriemen wurde bei 160.000 erneuert.

    Der Wagen hat noch die alte zuverlässige 90 PS Dieselmaschine, die im
    Gegensatz zu den neuen nicht das Serienproblem mit undichten
    Einspritzanlagen hat.

    nun mal paar Fragen:
    1. ist er ein Trend oder Ambiente? ist bei allen MKIII die Einparkshilfe in Serie gebaut?
    2. ist der 90er echt besser als die neuen? wie lange hält dieser Motor?
    3. was ist dieser Wagen wert? 3000€? 4000€?der Wagen hat keine Roststelle:top1:
    4. was würde in kurze noch gemacht werden zu diesem Kilometerstand?
    5. ich fahre jetzt einen Astra F CC mit 75PS. würde ich mir nachher großen Unterschied merken? mehr Power oder änhliches?
    5. worauf soll ich noch vor dem Kauf beachten? Kupplung?

    bin für jeden Rat dankbar!!!

    Gruß
    Lala
     
  2. #2 Al3xander, 14.07.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    zu 1.: wäre mir neu, dass bei allen mk3 ne einparkhilfe verbaut war

    zu 3.: 4000 Euro würde ich für den wagen auf gar keinen fall mehr ausgeben

    zu 5.: glaube nicht, dass du daraus viel leistung pressen kannst (auch im vergleich zum astra)
     
  3. #3 lala813, 15.07.2009
    lala813

    lala813 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antwort!
    habe die Möglichkeit bekommen, dass ich meinen Astra (Bj 97 F CC) gegen den Mondeo mit zusätzlicher Aufzahlung von 2000€ tauschen könnte. ist das ein gutes Angebot(übrigens, der Wagen ist ein Firmenwagen)???:gruebel:
    ist vielleicht ein Motorumbau auf einen größeren aufwendig bzw. realistisch?

    danke im Vorraus!
     
  4. #4 Al3xander, 15.07.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    motorumbau ist vor allem teuer. dann würde ich mich an deiner stelle liebe noch etwas umsehen, ob du nicht was anderes bekommst.
    und einen firmenwagen gerade mit der laufleistung würde ich grundsätzlich nicht nehmen, auf denen wird in aller regel brutal rumgeritten bei gleichzeitig oft schlechter wartung
     
  5. #5 Schwally, 15.07.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ich kenns bei einigen firmenwagen gerade anders.. je nach dem wie alt die sind..
    wurden dann meist beim händler gewartet und von nur einem gefahren.. meist also gut in schuss..

    klar gibts auch welche die heizen die karre runter.. muss man dann sehen im einzelfall
     
  6. MR-B

    MR-B Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BFP, 1999, 2.5i
    Wirklich schlecht klingt das Angebot nun auch nicht.
    Vor allem glaube ich nicht, dass du für deinen Astra ausser beim Abwracken noch einmal so viel Geld geboten bekommst.
    Leistungsmässig dürfte der Unterschied nicht so riesig sein, der 75 PS Astra ist auch nicht unbedingt eine Rakete.
    Der TDDI ist wohl etwas zuverlässiger als der TDCI.
    Es gibt hier z.B. die Einspritzdüsenproblematik nicht. Nachteil ist das er nur die gelbe Feinstaubplakette bekommt.
    Nach dem aber noch nicht feststeht wann Fahrverbote für diese Fahrzeuge kommen ist es im Moment nur ein theoretischer Nachteil.
    Die 30 Euro Steuer die er dadurch im Jahr mehr kostet machen den Kohl auch nicht fett.
    Falls die Leistung wirklich zu wenig sein sollte kann man das bei einem Diesel relativ unkompliziert ändern.
    Chiptuning geht mit Eintragung um die 750 Euro los, danach hätte er dann um die 120 PS.
    Bei der Laufleistung würde ich mir das allerdings 2 mal überlegen, denn es kann auch passieren das der Turbo das nicht lange mitmacht.
    Ich hoffe einmal das dir das ein wenig weiter hilft.

    Schöne Grüsse
    Christian
     
  7. #7 Schwally, 15.07.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    also eigentlich wird bei dem chiptuning (mit so ner box) net der ladedruck erhöht, sondern die menge an eingespritztem diesel..
    von daher sollte so ein tuning dem turbo relativ egal sein ^^

    sorry fürn bissl OT ^^
     
  8. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    klimaauto hört sich schonmal gut an ;) habe für meinen (ghia) und 113tkm 3500 gezahlt mit komplett geführtem scheckheft. für 3000€ wirste wohl kaum irgendwo nen MK3 mit der ausstattung bekommen (könnte sogar auch ein ghia sein? schon mal geschaut, ob an der c säule n logo ist?) allerdings ist die laufleistung schon stattlich. vielleicht kannst ihn auf 2500 oder 2800 runterhandeln. dänn wäre er sicher kein schlechter kauf, gute wartung (scheckheft) vorausgesetzt.

    nuja und zum motor, also, ich hatte selber die 1.6l maschine mit 8v und 75ps in meinem Astra (Caravan aber). jetzt hab ich die 1.8l maschine mit 125PS (benziner) und bin etwas überrascht, wie behäbig der dicke damit doch ist. bin auch die 2l maschine mit 145ps gefahren, der war deutlich kräftiger (is ja auch klar bei fast 20% mehr leistung!). mit 90ps würde ich mir da schon etwas unmotorisiert vorkommen, allerdings würd ich das bei nem guten preis und ner guten ausstattung auch wirklich in kauf nehmen. es liegen welten zwischen astra f und FoMo MK3! wirklich.
     
  9. #9 lala813, 16.07.2009
    lala813

    lala813 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Al3xander:
    motorumbau ist mir kein Muss, sobald der Ford noch fährt. ich überlege mir jedoch einen zukünftigen Motorumbau nachdem der Motor seinen Geist aufgibt. :boesegrinsen:

    @Al3xander und Schwally:
    der Wagen ist immer bei Ford scheckheftgepflegt. welche und wieviele Leute daran waren, weiss ich tatschächlich nicht.:gruebel:

    @MR-B:
    mein Astra hat noch nen Wert von ca. 1000€ denke ich mir mal. also 3000€ würde mir der Ford kosten.
    ist der alte 90er der TDDI? :gruebel:

    @MR-B und Schwally:
    das Chiptunning wäre mir sehr interessant. habe bei Ebay was entdeckt. kostet rund um die 200€ für einen BOX oder ca. 80€ für die Programmierung, hierbei muss man den originalen Chip zu den schicken dann bekommt man den Chip programmiert zurück. ist das vielleicht eine günstigere Lösung?;)

    @zaehp:
    der Wagen ist leider nur ein Ambiente mit paar Extras. aber Scheckheft hat er ja. der Preis wäre dann 3000€ ohne meinen Astra. ist die Ausstattung schon mal gut für den Preis (habe alle aufgelistet)? eine kleine Leistungssteigerung im Vergleich zum Astra würde mir auch reichen.
    das stimmt, der Ford ist zumindest eine Mittelklasse nicht?:lol:

    danke euch!!!:zunge1:
     
  10. #10 Schwally, 16.07.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    lass die finger bloß von den 80 euro ebay sachen..

    zumal.. verfügst du über die möglichkeit den chip ausm steuergerät heraus und wieder hereinzulöten?
    geh da lieber zu einem professionellen tuner.. weil wenn der da mist macht beim löten, bist du fein raus ;)
     
  11. MR-B

    MR-B Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BFP, 1999, 2.5i
    Zu den Ebay Chips, das sehe ich genau wie Schwally.
    Vor allem such dir eines von einem Tuner das auch eingetragen werden kann, anonsten fährst du ohne Versicherungsschutz.

    Wegen der 90 PS würde ich mir auch nicht so den Kopf machen, der Wagen hat glaube ich um die 240 Nm. Das bring im Endefekt mehr als blose PS Zahlen.
    Versuche einfach mal den Wagen Probe zu fahren.
    Wenn man beim Diesel erstmal raus hat wo das Drehmoment anliegt kann man damit auch recht flott fahren.

    Schöne Grüsse
    Christian
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  2. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Erbitte Kaufberatung

    Erbitte Kaufberatung: Es soll ein 2013er B-Max mit der 1.4er Maschine werden. Meine Fragen dazu : - ZR oder Kette ? Wenn ZR, welches Wechselintervall ? - Bekannte...
  3. Kaufberatung/ Meinung

    Kaufberatung/ Meinung: Hey zusammen, bräuchte mal ne Empfehlung/Meinung . Spiele mit dem Gedanken mit einen cougar zu holen Bj 2000 95.600 km 2.Hand , zahnriemen bei...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Ford Scorpio kaufberatung

    Ford Scorpio kaufberatung: Ich will meinen Audi A4b5 los werden und mir einen Ford Scorpio zulegen irgendwie hat er es mir vom aussehen angetan. Nun sind die aber rar gesät....
  5. Kaufberatung - gleiches Auto mit 100tkm weniger kaufen?

    Kaufberatung - gleiches Auto mit 100tkm weniger kaufen?: Hallo! Ich stehe vor einer Entscheidung... mein toller Focus-Kombi braucht Reparaturen im vierstelligen Bereich, sodass ich nicht weiß, ob es...