Probe (Bj. 92–97) ECP kaufberatung

Diskutiere kaufberatung im Ford Probe Forum Forum im Bereich EU Modelle; hallo, ich möchte mir vielleicht nächsten monaten einen probe kaufen und würde gerne mal so ein paar sachen wissen auf die man achten sollte beim...

  1. #1 Ford-Boy, 10.10.2009
    Ford-Boy

    Ford-Boy Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Carbrio Bj90 xr3i
    hallo,
    ich möchte mir vielleicht nächsten monaten einen probe kaufen und würde gerne mal so ein paar sachen wissen auf die man achten sollte beim kauf. es gibt die ja in einer preis spanne von 500€ bis 6000€. und welcher ist den besser der 1 oder 2, was kostet er in der versicherung und in den steuern. über tips würde ich mich sehr freuen.
    gruß und danke schon mal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Achim*, 10.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2009
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
  4. #3 backforgood, 11.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2009
    backforgood

    backforgood Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7+Probe GT 2.2 Turbo
    hi

    also ich würde den 1er vorziehn

    1. motor, bei guter pflege sehr langlebig, meiner hat (365000 km) auf der uhr
    vorrausgesetzt man übertreibt es mit dem ladedruck nicht.

    2. steuern - Euro 1 =ca. 350.-
    3. versicherung, kommt doch immer auf die % an und welche vers. du wählst
    4. der 1er braucht viel pflege, wenn man was von dem wagen haben will
    5. 1er ersatzteile bzw zubehör nicht in rauhen mengen vorhanden.
    aber der 1er ist zu 99% ein mazda 626...........
    6. falls es ein 1er sein/werden sollte nimm einen der letzten bj 1993
    sind vom rost nicht so anfällig, bzw, stehn nach 13 jahren immer noch gut da
    7. der turbo verzeiht es einem nicht wenn man ihn nach dem anlassen gleich auf dem kopp tritt, auch das abkühlen/kaltfahren nach ordentlichem turbo einsatz sollte beachtet werden
    8. schrauber erfahrung sollte vorhanden sein

    so das wars fürs erste, wenn du mehr infos brauchts, fragen ;)
     
Thema:

kaufberatung

Die Seite wird geladen...

kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Alternative zum VW T4 2.5l 102Ps TDI / Kaufberatung / Modellberatung

    Alternative zum VW T4 2.5l 102Ps TDI / Kaufberatung / Modellberatung: Hallo zusammen, ich bin hier gelandet, da ich von meiner Suche nach einem VW T4 frustriert bin. Da hab ich mir den 2.5l 102 Ps TDI ausgeguckt....
  2. Kaufberatung

    Kaufberatung: Servus, will mir einen 2010 S-Max Titanium S Ecoboost 203 PS holen. Frage ist das dort verbaute Automatik Getriebe oder Doppelkupplungsgetriebe?...
  3. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und wünsche ein frohes neues Jahr. Ich suche aktuell ein Auto und bin hierbei fündig geworden. Ich hatte lange...
  4. Kaufberatung Connect

    Kaufberatung Connect: Moin! Ich stell mich kurz vor: Heiko,39,Greenkeeping Ich könnte aus der Firma (Personenbeförderung) eines Freundes einen '07er 1.8Turbodiesel...
  5. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...