Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Jefri, 05.09.2010.

  1. Jefri

    Jefri Neuling

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mir einen Mondeo Diesel mit 131 PS Bj 2002 kaufen,
    kann mir jemand Tipps geben auf was ich beim kauf speziell achten sollte ?

    Danke

    Jefri
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mick

    Mick Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII TDCI
    Schau auf den Allgemeinzustand wie bei jedem Gebrauchtkauf.

    Achte beim Anlassen drauf, daß der Motor gleich rund läuft, nicht klingt wie ein alter Traktor und die Vorglühkontrolle aus geht.
    Begutachte die Unterseiten der Türen sowie der Heckklappe nach Oxidationsspuren.

    So, ich will für die Anderen noch etwas zum Schreiben über lassen.
     
  4. #3 Ghost 1, 05.09.2010
    Ghost 1

    Ghost 1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 TDCI 2.0+2.2 Ghia + Mondeo ST220
    und wenn Du die Suche nutzen würdest könntest du das ganze Wochenende Lesen so viel gibt es hier zu lesen.
     
  5. spacy

    spacy Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    http://ww2.autoscout24.de/gebrauchtwagen/ford-mondeo/der-aufsteiger/44333/155459/
    kann nur bestätigen, was hier drin steht. Rost an Türen unten kann ein Problem sein - ohne Serviceheft, wo die jährliche Rostvorsorge eingetragen ist, gibts auch nix von Ford !!!

    Fahre selbst den MK3 Kombi 01/2002, TDCI 130 PS, aktuell 369 970 km.
    fahre ca 45 000 im Jahr
    AGR Ventil habe ich stillgelegt, dadurch Anfahrschwäche beseitigt und kann nicht mehr verkoken

    Außergewöhnliche Reparaturen:
    -Düsen und Einspritzpumpe neu bei 229 000 - das kann aber auch wesentlich früher auftreten und kostet richtig Asche. Gerade die Delphi Düsen (1200 nur die Düsen ohne Arbeit, netto) sind recht berüchtigt dafür, den Geist aufzugeben. Wenn du mit beidem zum Ford Händler gehst, 4000 Flocken ganz grob. Lieber rechtzeitig eine Dieselfachwerkstatt suchen, bei dieser Art von Problemen deutlich billiger und kompetenter als die Ford Werkstätten
    Problem manifestiert sich dadurch, daß der Motor in Notlauf oder aus geht, Vorglühleuchte blinkt, Motor läßt sich wieder starten

    -Stoßdämpfer hinten neu bei 210 000
    -ein paar Radbolzen neu (drehen sich irgendwann mit - nicht in die Ford Werkstatt, die machen dir alles samt Radlager neu, man kann die auf der Rückseite auch anschweißen)
    -Bremscheiben vorne neu bei gut 200 000
    -Halterung Motorhaube gebrochen (geschweißt für 30 Flocken)
    -Auspuff neu bei gut 200 000

    mehr war an meinem nicht, bzw Rest im Originalzustand. Letzter TÜV ohne Mängel. Bremsklötze vorne halten bei mir ca 60 000, ein Satz Reifen nicht mehr als 40 000 km, hatte auch schon welche, die auf der Hinterachse nur gut 20000 gemacht haben, da mag der MK3 nicht jeden Reifen. Z.Zt sind Barum Sommerreifen drauf, die halten recht gut.
     
    Mick gefällt das.
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 TDCi

    Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 TDCi: Hallo liebe Ford-Fahrer! Ich überlege mich eine Fiesta 1.6TDCi (Mk 7) zu kaufen. Hier sind die Daten zum Angebot: Kilometerstand: 77.788 km...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Kaufberatung

    Kaufberatung: Grüß euch ! Bin neu hier im Forum ! Wir möchten uns in der Family ein neues Auto kaufen und haben uns da momentan einen Ford C-Max im Blick. Es...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kaufberatung Focus Turnier

    Kaufberatung Focus Turnier: Wir brauchen ein neues Familien Auto und haben folgende Kandidaten im Auge: Ford Focus Turnier Titanium*TÜV Neu+1 Hand+Navi+Sport als Kombi in...