Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von And1.K, 18.09.2010.

  1. And1.K

    And1.K Guest

    Servus alle zusammen,

    Ich bitte mal um die meinung der Experten:)

    Ich fang im moment an nach nem ersten Auto zu suchen.
    Da ich bei Ford Azubi als Karosserie- & Fahrzeugbauer bin, wollt ich mir auch en Ford holen.

    Jetzt stehen bei mir zur wahl:
    -Ford Puma 1.7 (125PS)
    -Ford Escort 1.8 (115PS)
    -Ford Escort Rs2000 (150PS)
    -Ford Probe 2,0 (115PS)

    Meine Frage wäre jetzt, welcher is der beste ?
    Bin vielfahrer, 30KM einfach zum Betrieb & 60KM einfach zur schule
    Wie siehts aus mit der zuverlässigkeit der Motoren, Spritverbrauch & vorallem Versicherungskosten (wäre nett wenn vllt jemand en ungefairen preis nennen könnte, wird bei meinem dad auf glaub ich 60% versichert)
    Rost is nicht das problem, kann ich ja dann dran üben :)

    Danke an alle die helfen

    MfG Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    Also ich kann zu dem Essis RS 2000 was sagen... viel Rost... aber dafür sind die sehr robust gehen gerne mehr als 250tkm wenn die Karosserie es denn mitmacht. Übliche stellen wären da die hinteren Längsträger bis zur Achsaufnahme hinten sowie die Seitenschweller. Oft rostet auch die A Säule im unteren Bereich. Die Radläufe sind auch meist durch und die Tankdeckel rosten au weg:lol: naja da kannste viel üben...

    Der Motor braucht bei mir im Mix 10l und ich fahr nicht gerade artig :boesegrinsen: naja die Versicherung dürfte so um die 600-800€ im Jahr liegen und die Steuern (mit Minikat) bei 147€ pro Jahr.
     
  4. And1.K

    And1.K Guest

    Ist ja schonma ne Ansage :)
    Das mim Rost hab ich mir irgendwie schon gedacht.
    Bei der Versicherung is des dann nur Haftpflicht oder mit Kasko ?
    Hab eigentlich vor nur Haftpflicht zu machen, will des Auto ja nur max. 4 Jahre fahren.

    Aber ich danke dir:top1:

    MfG Andi
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Äh Kasko?

    Bei Deiner Auswahl ist kein Fahrzeug dabei das noch eine Kasko verdienen würde.
    Lohnt doch nimmer, und gibts in Österreich zbsp. auch nicht für solche alten Schinken.

    Ich selbst würde aus Deiner Liste auch einen RS2000 nehmen sofern in brauchbaren Zustand oder den Puma.
     
  6. And1.K

    And1.K Guest

    Ja, is mir bewusst das sich des bei sonem Auto nicht lohnt, hatte ich ja aber auch wie gesagt nicht vor.
    Aber 600 euro nur für Haftpficht is doch bissl viel oder ?

    Was müsst ich für nen gut erhaltenen Rs2k oder Puma hinlegen ?
    Oder anders gefragt, komm ich mit 2500 hin ?

    MfG Andi
     
  7. Frosti

    Frosti Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta VII TDCI 95PS, BMW R1200GS
    HI, mir ist aufgefallen, daß alle Fahrzeuge, die du in der näheren Wahl hat, über 100 PS haben... nicht schlecht, aber willst du das wirklich?
     
  8. And1.K

    And1.K Guest

    Klar warum denn nicht ?
    Ich fahr momentan mit den Eltern en 120PS Auto.
    Ich find das es nicht zu viel is aber auch nicht zu wenig.
    Vorallem ist ja nicht jeder Fahranfänger gleich.
    Ich denk das ich einer von der Vernünftigen sorte bin, die wissen wann man mal aufs Gas drücken kann & wann man normal fährt.

    Oder wie hast du das gemeint ?

    MfG Andi
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn Du Vielfahrer bist warum nicht einen Diesel?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. And1.K

    And1.K Guest

    Mag ich nicht:lol:
    Frag nicht warum aber Diesel sagt mir ned so wirklich zu.
    Spritpreise sin zwar billiger, Verbrauch is ja auch niedriger, aber ... Keine Ahnung.
    Ich bleib bei Benziner.

    MfG
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich versteh Dich nur zu gut. ;)
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 TDCi

    Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 TDCi: Hallo liebe Ford-Fahrer! Ich überlege mich eine Fiesta 1.6TDCi (Mk 7) zu kaufen. Hier sind die Daten zum Angebot: Kilometerstand: 77.788 km...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Kaufberatung

    Kaufberatung: Grüß euch ! Bin neu hier im Forum ! Wir möchten uns in der Family ein neues Auto kaufen und haben uns da momentan einen Ford C-Max im Blick. Es...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kaufberatung Focus Turnier

    Kaufberatung Focus Turnier: Wir brauchen ein neues Familien Auto und haben folgende Kandidaten im Auge: Ford Focus Turnier Titanium*TÜV Neu+1 Hand+Navi+Sport als Kombi in...