Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Gemeinde Ein sehr guter Freund von mir möchte sich einen Mondeo kaufen, hofffe das der Präfix stimmt....

  1. Cairus

    Cairus Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde

    Ein sehr guter Freund von mir möchte sich einen Mondeo kaufen, hofffe das der Präfix stimmt.

    http://www.gebrauchtwagen.at/detailansicht.php?id_fahrzeug=1246225

    Was sagt Ihr zu diesem Angebot?

    Auf was sollte man Achten bei diesem Modell? Rost? Bestimmte Ausfälle einer Funktion? Usw

    Danke für Tipps und Tricks.

    Lg benjamin
     
  2. Fitch

    Fitch Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 Bj. 2011
    Trend irgenwas
    Auf jedenfall würde ich auf die Injektoren achten.

    Also am besten bei ner Probefahrt mal im 6. Gang von 90 auf 120 KM/h beschleunigen, aber schön sachte. ( also nich mit Vollgas)

    Wenn er dann ruckelt, kannst das Ding gleich stehen lassen.

    Man merkt das auch im Leerlauf, wenn er kalt ist schwankt die Drehzahl( da kann das aber auch an anderen Sachen liegen.)

    Tja Rost weiss ich so genau, gibt welche die sagen dass die Dinger schnell und viel rosten. Ich habe aber auch nach 180.000 KM noch keinen Rost bei mir entdeckt.
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wo steht das ?
     
  4. #4 Al3xander, 16.04.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Für Deutschland fände ich das einen ziemlich satten Preis für ein fast sieben jahre altes vfl Modell. Kilometer hin oder her. Verkauf von privat? Kilometer kommen mir komisch vor in Anbetracht, dass der wagen als ideales langstreckenfahrzeug gepriesen wird (das er aber ist).

    Ich persönlich finde so einen Kauf um die 100tkm immer etwas schwierig, da - zumindest bei meinem- die ersten Wehwehchen da angefangen haben. Würde entweder mehr ausgeben wollen für einen jüngeren mit deutlich wenig Kilometer oder deutlich weniger für einen älteren mit mehr Kilometer, der aber die "erste runde" im Wechsel der typischen teile die ärger machen bereits hinter sich hat. Wieviel Kilometer willst du im Jahr damit zurücklegen?
     
  5. #5 Schwally, 16.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    die ölkontrollleuchte sollte an sein und erst bei laufendem motor ausgehen.. wahrscheinlich aber "nur" der öldruckschalter..

    die airbagleuchte geht normal nachdem man auf zündung geschaltet hat nach ein paar sekunden aus.. is nu die frage wann das foto gemacht wurde.. vllt liegt sogar da ein defekt vor..

    ansonsten geb ich dem alex recht ;)
    wobei in österreich die preise immer etwas höher sind..
     
  6. #6 Al3xander, 16.04.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Schwally ich denke mal das Foto wurde gemacht auf der Stufe der Zündung wo man vorglüht. Da sieht das nach paar Sekunden so aus. Ganz normal.
     
  7. #7 Cairus, 16.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2011
    Cairus

    Cairus Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke einmal für die Antworten.

    Das Finazille liegt eben bei 9000€. Habe meinem besten Freund auch gesagt lieber ein wenig mehr aber will er eben nicht.

    Die Fahrzeuge sind in Österreich leider immer ein wenig teurer als wie bei euch Deutschen Freunden.



    Die km am Auto kommen mir auch komisch vor, wegen alter und auch wie gesagt das es ein Langstreckenfahrzeug sein sollte.

    Wie sieht es mit dem Motor aus? Sollte ja eine Steuerkette haben oder dieser auch einen Zahnriemen? Realistischer Spritverbraucht?

    Kenne mich auf Autos recht gut aus, also mache so gut wie alles selber am Fahrzeug und mein bester Freund auch, jedoch sind wie noch nie einen Ford gefahren bzw hab nur Erfahrung auf den Focus meine Mutter.

    Wie siehts mit den Lagerungen der Achsen aus? Größe ausreichent das nicht immer alle paar tkm alles gewechselt werden muss?

    Das Auto wird regelmässig dann bewegt, sind sicher über 100km am Tag, da kann schon mal sein das im Monat mehr als 1000km drauf kommen. Jährlich sage ich mal im Schnitt sicher über 15tkm. Gemischt, also Autobahn wie Stadt.

    edit: ich würde ja diesen bevorzugen

    http://www.autoscout24.at/Details.aspx?id=vtlyix3vsyem
     
  8. #8 tradorus, 16.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Anhand des Zustandes der Innenausstattung kann man sich ein Bild von den gefahrenen Kilometern machen.

    -Ist auf dem Lenkrad noch das Muster oder schon abgegriffen?
    -Ist das Lenkrad an allen Seiten fest, oder kann man den Stoff bewegen?
    -Wie sieht der Einstieg aus? Da es ja Teilleder ist, mach dir die Mühe und schau nach geklebten oder neu vernähten Stellen.
    -Sind Nähte gerissen?
    -Ist das Leder porös oder rissig?
    -Sind Rechnungen über Service und Reperaturen sowie TÜV Belege vorhanden?
    - Wenn Scheckheft vorhanden, ruhig bei den eingetragenen Werkstätten anrufen und nachfragen was gemacht wurde.

    Ansonsten hat unser User salihbey mal eine Checkliste erstellt.
    LG Martin
     
  9. #9 Al3xander, 16.04.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X

    der hat ne steuerkette.

    zum thema "lagerungen achsen": meiner hat jetzt 145 tkm drauf: alles noch top im bereich fahrwerk (allerdings autobahnfahrzeug meiner)

    verbrauchsmäßig ist der wagen einfach ne wucht. bei enstpannter fahrweise auf der autobahn hast du locker eine 5 vor dem komma. mehr als 7,8 l im schnitt habe ich noch nie über eine ganze tankfüllung gebraucht (und das war ein nächtlicher 600 km tiefflug). langstrecke autobahn liege ich bei etwa 6,5 l bei reisegeschwindigkeit 160. im mix stadt + ösi-autbahn rechne mit etwa derselben nummer.
     
  10. #10 Schwally, 16.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    meiner hat 170tkm und auch noch nichts am fahrwerk.. einmal waren die koppelstangen hinten dranne.. bei 110 tkm..
     
  11. Cairus

    Cairus Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt ja gut mit dem Fahrwerk und dem Verbrauch. Da kenne ich von meinem Laguna 2 etwas anderes leider. Also Fahrwerkstechnisch auf der VA zu schwach leider.

    Werde halt mal die Daten weiter geben.

    Wie siehts mit der Verarbeitung aus? Innenraumteile, Sitze usw?

    Lg ben
     
  12. #12 Mondeo 2364, 16.04.2011
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Auf alle Fälle sollte das Scheckheft komplett sein am besten bei Ford sonst könnte es Ärger geben wegen der Rostgarantie unten in den Türen schauen an der Falz ob da was "braun" ist oder Bläschen sind ! Meiner ist aus 2005 und hat jetzt 206tkm drauf und die Injektoren sind immer noch OK !
     
  13. Cairus

    Cairus Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Rost kenne ich leider vom focus meiner mutter, tür falz usw. aber das schau ich sowieso bei jedem auto schon.

    nur wie schon gesagt, leider keine erfahrung auf ford, daher bin ich in diesem guten forum was mir echt gut hilft.

    danke

    lg ben
     
  14. #14 Schwally, 17.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    auch im innenraum sieht man bei meinem keine ermüdungserscheinungen..
    sitze sehen noch gut aus (klar.. nicht wie neu, aber auch nicht zwingend nach 170 tkm und 6 jahren..) lenkrad sieht für mich auch nicht extrem abgegriffen aus..
    das einzige was sich über die zeit mal gelockert hat, sind bei mir die schrauben von den griffen oben im dachhimmel vorn..
     
  15. #15 Al3xander, 17.04.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Ich wüsste jetzt auch nicht, wo man die Abnutzung im Innenraum am besten sehen kann. Das Leder-alcantara sieht auf Fahrer- und Beifahrersitz gleich aus, obwohl ich 95 Prozent der Zeit alleine fahre und das nicht Pflege. Gleiches gilt für die sitzkanten. Lenkrad ebenfalls. Am ehesten noch die pedalerie.
     
  16. Sordo

    Sordo Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich schaue mich auch gerade nach einem Mondeo um und finde im moment viele so Baujahr 2001-2003 um die 70k km und alles 1,8 mit 125 PS.

    Preise bewegen sich von 5000 bis 8000 €


    Was haltet Ihr von solchen Angeboten?
    Haben die alle Steuerkette?
    Wahrscheinlich müssen die alle eingefahren werden bei so wenig km.....

    VG
    Sordo
     
  17. #17 Schwally, 25.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    nein.. die müssen nicht eingefahren werden ;)
    steuerkette haben ALLE motoren im MK3 mondeo.
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier

    Kaufberatung Focus Schrägheck oder Tunier: Guten Morgen, ich fahre Aktuell einen Golf VI GTI mit dem ich total unzufrieden bin... und möchte nun auf Ford umsteigen :) Allerdings tue ich...
  2. Kaufberatung Ford Focus Turnier

    Kaufberatung Ford Focus Turnier: Hallo! Ich habe bisher kein Auto besessen und möchte mir nun eines Dank Nachwuchs zulegen. Durch Beratung bin ich jetzt bei Ford Focus Turnier...
  3. Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT

    Kaufberatung Ford Fiesta MK7 1.6Ti-VCT: Hallo, ich interessiere mich für einen Ford Fiesta Mk7 1.6 TiVCT (Sport) und wollte euch fragen, worauf ich bei der Besichtigung des Fahrzeuges...
  4. Kaufberatung: FOCUS oder KUGA

    Kaufberatung: FOCUS oder KUGA: Hallo liebe Forum-User, ich habe mich heute erneut hier angemeldet weil ich eure Hilfe ersuche. Nach meinem Erstwagen, einem Fiesta hatte ich mir...
  5. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 erbitte Hilfe, Kaufberatung Ford Kuga 2.0 TDCI

    erbitte Hilfe, Kaufberatung Ford Kuga 2.0 TDCI: Wir müssen uns ein anderes Auto zulegen, und dabei bin ich auf einer Autobörse auf einen Ford Kuga 2,0 TDCI gestoßen. Er hat folgende Daten:...