Kaufentscheidung Focus C-Max 1,6i vs. 1,6 TDCi

Diskutiere Kaufentscheidung Focus C-Max 1,6i vs. 1,6 TDCi im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Guten Morgen, wir möchten uns einen Ford C-Max zulegen. Wir sind leider ein bischen unter zeitdruck und ich kann nicht wochenlang suchen, deshalb...

  1. #1 lemmi-g, 21.09.2007
    lemmi-g

    lemmi-g Guest

    Guten Morgen,
    wir möchten uns einen Ford C-Max zulegen.
    Wir sind leider ein bischen unter zeitdruck und ich kann nicht wochenlang suchen, deshalb muss ich mich zwischen zwei Modellen entscheiden:

    Ich fahre ca. 24.000 km im Jahr, davon ca. 80 % Autobahn.


    Ford Focus C-Max 1,6i Trend (BENZINER)

    km-Stand: 27.600
    Leistung: 74 kW / 101 PS
    EZ: 09/2004

    Trend-Ausstattung + Nebelscheinwerfer
    Sehr gepflegt von Aussen und innen

    Preis: 12.980 €


    Ford Focus C-Max 1,6 TDCi Trend

    km-Stand: 55.509
    Leistung: 80 kW / 109 PS
    EZ: 06/2004

    Trend Ausstattung

    *Habe ich mir noch nicht angeschaut*

    Preis: 12.940 €


    Welchen würdet Ihr nehmen?

    Beide haben ja schon ein Paar km gelaufen... welche Reparaturen von Verschleißteilen würden demnächst anstehen? Gerade beim Diesel interessant!

    Wie sieht es aus mit Steuern und Versicherung?

    Wie sind die Spritverbräuche der beiden?

    Wie sind die allgemeinen Unterhaltskosten der beiden und die Wartungskosten der beiden zu sehen?


    Wäre Euch sehr dankbar für Eure Meinung!


    Gruß, lemmi-g
     
  2. #2 STan_Becker, 21.09.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Nimm auf jeden fall den diesel, denn wennd u 80 % Autobahn fährst is n diesel einfach sparsamer. unterhaltskosten sind bei 24 tkm im jahr auch günstiger wei beim benziner. naja die reparaturkosten sind natürlich höher als beim benziner abba dafür hält son diesel in der regel auch 300 tkm. also ich würde ab 22 tkm jährlich auch immer nur n diesel kaufen.

    zudem istd er verkaufswert am wenn du den wieder abstößt auch höher als beim benziner. :top1:

    Naja eine schwieriege entscheidung vor allendingen bie den preisen, bei der ich dir viel Glück wünsche und das richtige händchen.

    PS: Kannst ja mal hier bescheid geben für wlechen du dich denn jetzt entschieden hast. :)
     
  3. #3 Janosch, 21.09.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Auf jeden fall den Diesel. hab den auch, und der zieht besser durch als der Benziner. Der wird Dir gegen den Diesel richtig lahm vorkommen.
    Und bei über 20.000 km lohnt sich ohnehin ein Diesel. Der verbraucht so 5,5 - 6 Liter bei normaler Fahrweise und Autobahn, wenn man es langsam angehen lässt, ist auch noch weniger drin.

    MfG Janosch
     
  4. #4 duality, 21.09.2007
    duality

    duality Guest

    Auf jeden Fall den Diesel!

    Ist der Benziner ein normaler 1600er oder der Ti-VCT?
    Fall zweiteres der Fall ist erst recht die Finger davon lassen, der geht nämlich keinen Schlag.

    Beim Diesel darauf achten ob der blau oder schwarz qualmt, und ob der Turbolader einwandfrei funktioniert (der sollte spätestens bei 1500Umdrehungen richtig "drücken").

    Scheinst ja keinen zur Auswahl zu haben, aber prinzipiell ist er 2.0Liter Diesel der bessere Motor (insgesamt weniger Probleme als der 1.6L)

    Viel Glück beim Kauf ;)
     
  5. #5 Uwe 157, 21.09.2007
    Uwe 157

    Uwe 157 Guest

    Kaufentscheidung Focus C-Max 1,6i vs.1,6 TDCI

    Ich meine auch,dass Du mit dem Diesel besser beraten bist!Wir haben einen Focus Kombi 2,0 TDCI in der Familie-bärenstarker Motor!
    Anfang des Jahres hatten wir einen Leihwagen von Ford mit 143 PS Benziner und Automatikgetriebe-die Automatik war super zu fahren,doch der Motor zog selbst beim Vollgas geben kaum nen Hering vom Teller,trotzdem er noch 7 PS mehr als der Focus hatte!Fuhren auch schon mal nen C-Max Benziner,auch nicht gerade sonderlich spritzig-der TDCI zieht erheblich besser!!!
    Viel Glück beim Autokauf und ein sonniges Wochenende!
    Uwe 157:rolleyes: :lol: :rolleyes:
     
  6. #6 bauer_horscht, 21.09.2007
    bauer_horscht

    bauer_horscht Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volvo xc60
    Ford Focus MK3 FL
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und dir den Diesel empfehlen.
    Denk nur an die 1,20€/100cm³ Strafsteuer wenn er noch keinen Partikelfilter haben sollte. Für den Fall das er keinen hat, unbedingt versuchen den Preis runter zu handeln.

    Gruß, Micha
     
  7. #7 lemmi-g, 21.09.2007
    lemmi-g

    lemmi-g Guest

    Danke für Eure Antworten!

    Also, der Benziner wäre ein ganz normaler - nix Ti-VCT oder so!

    Den schaue ich mir morgen an, und fahre Ihn Probe...

    Den Diesel (s. oben) habe ich mir vorhin nur angeschaut - dreckig und total ungepflegt, viele kratzer und Steinschlag ohne Ende! Die Aufkleberreste des "Firmenwagens" klebten auch noch drauf - das war nix!!! :(


    ABER:

    Ich bin vorhin noch einmal "zufällig" bei einem anderen ford Händler angehalten und habe mich ein wenig umgeschaut...

    Und das stand ER!!!

    Ford Focus C-Max 1.6 TDCi "Ghia"
    km-Stand: 52.900
    Leistung: 80 kW / 109 PS
    EZ: 06/2004

    2. Hd., Klimaautomatik, Nebel, Radio Ford 6000 CD, AHK, Tempomat, Alu Felgen, Licht- / Regensensor, Sitzheizung, Seitenrollos, El. Fensterh. vorne u. hinten, El. verst. Sitze / Spiegel...

    Preis: 12.980 €

    Also ziemlich viel "Schnickschnack" dabei.

    Ich bin ihn Probegefahren und muss sagen - WOW der fährt sich mal fein!!!

    Unheimlich spritzig und das bei dem Gewicht! (Ich fahre jetzt einen Astra G Caravan mit 75 PS :lol:
    Und er ist sehr groß drinnen :)

    Ich bin wirklich sehr angetan von diesem Diesel - aber kleine Haken gibt es natürlich auch noch...

    1. Ein Raucherauto (würde ihm aber im innenraum eine Schaumwäsche verpassen)
    2. Ein Re-import aus Holland - deshalb ...
    3. kein ESP
    4. und kein ASR

    Was meint ihr nun dazu?


    EDIT: Partikelfilter ist nicht vorhanden!
     
  8. #8 STan_Becker, 22.09.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Naja ASR und ESP wäre ja schön gewesen, abba ist das zwingend notwendig? ich meine nicht. Und Raucherauto: würde ich persönlich net machen, denn bei so einem Preis würde ich persönlich ein Auto wollen das auch top ist und auf keinen Fall stinkt weder nach Rauch sonst nochz nach irgendwas.
     
  9. #9 Vitaesse, 22.09.2007
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    pro Benziner

    Hi!

    Also ich vertrete jetzt mal die Gegenmeinung: Bei einem Gebrauchtwagen würde ich immer den gepflegteren Wagen bevorzugen. Also in diesem Fall den Benziner.

    Bei einem so jungen Auto würde ich das Nicht-Vorhandensein eines ESP nicht zu akzeptieren. Und der fehlende DPF ist auch ein Problem.

    Der Benziner läuft leiser, man kann ruhig mit ihm dahingleiten und halten dürfte er mindestens so lange wie ein Hochdruck-Diesel.

    Und man kann ihn immer noch auf Autogas umrüsten...

    viele Grüße

    Vitaesse
     
  10. #10 STan_Becker, 23.09.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Beim Diesel brauchst du net auf Gas umrüsten ( sparst also Geld ), denn im Gesamtpaket ist der Diesel imma noch unschlagen gegenüber einem Benziner mit Auto odda Erdgas.
     
  11. #11 Backbone, 23.09.2007
    Backbone

    Backbone Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Aus wirtschaftlicher Sicht ist ab 20.000km/Jahr immer der Diesel vorzuziehen. Alles weitere ist Geschmackssache, bzw. eine Frage des Geldbeutels. Ganz einfach.

    Backbone
     
  12. #12 lemmi-g, 24.09.2007
    lemmi-g

    lemmi-g Guest

    Vielen Dank für Eure Beiträge!

    Also, der 1,6er Benziner war nichts... war zwar sehr gepflegt, ging aber gar nicht auf der Strasse! :(
    Vom Niveau wie mein jetziger Astra - ich denke die Maschine passt nicht wirklich zum C-Max.

    Zum C-Max Diesel Ghia muss ich sagen, er war noch nicht aufbereitet - kam frisch an.

    Er bekommt eine komplette Innentreinigung inkl. OZON-Reinigung!!!

    Das heist es werden KEINE Gerüche bleiben! :-)

    Und er ist auch nicht "vergilbt" oder so. Also schon gepflegt innen wie außen!!!


    So, wir haben uns entschieden, wir nehmen den C-Max Ghia - hier das entgültige Angebot des Händlers:

    Ford Focus C-Max 1.6 TDCi "Ghia"
    km-Stand: 52.900
    Leistung: 80 kW / 109 PS
    EZ: 06/2004

    Silbermetallic
    Velours (schwarz)

    2. Hd., Klimaautomatik, Nebel, Radio Ford 6000 CD, AHK, Tempomat, Alu Felgen, Licht- / Regensensor, Sitzheizung, Seitenrollos, El. Fensterh. vorne u. hinten, El. verst. Sitze / Spiegel...

    - wird komplett durchgecheckt
    - bekommt noch eine grosse Inspektion
    - wird komplett gereinigt inkl. OZON-Reinigung
    - der Blinker Links am Fahrerspiegel wird erneuert, da er einen Riss hat
    - zusätzlich bekomme ich noch einen Satz neuer Winterreifen

    Ich "darf" nun noch 8200 € zuzahlen un gebe unseren Astra 1,6 Caravan Bj. 2002, 89.000 km in Zahlung.



    Wir freuen uns!!!

    Endlich ein Diesel - das wurde aber auch Zeit!


    Tja, ich hoffe wir wirden mit dem Auto vile Freude haben un es lässt uns nicht im Stich...

    Wenn ich Fragen habe, bin ich ja hier richtig aufgehoben :-)


    Übrigens, Der C-Max kostet:

    Versicherung: 9,50 € mehr im Jahr
    Steuern: 158,00 € mehr im Jahr (hat keinen Partikelfilter)

    Wir sparen aber dur den zuerwartenen Verbrauch und die Dieselpreise gute
    1000 € im Jahr gegenüber unserem alten Astra Benziner!!!


    Und die familie freut sich nun über einen weiteren Urlaub im Jahr...


    :)
     
  13. #13 STan_Becker, 24.09.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Da kann ich nur sagen, glückwunsch.
     
  14. #14 Janosch, 24.09.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Na sag ich doch, der Benziner is dann ziemlich lahm :lol:
    Glückwunsch zum neuen Auto :top1:
     
  15. #15 Uwe 157, 25.09.2007
    Uwe 157

    Uwe 157 Guest

    Kaufentscheidung Focus C-Max

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Diesel-C-Max!!!:freuen: :freuen: :freuen:
    Wünsche Euch viel Freude mit dem Wagen,ist ein feines Fahrzeug!
    Hab am Sonntag bei unserem Ford-Händler in der Ausstellung auch noch mal im C-Max Ghia probegesessen-er gefällt mir wesentlich besser als der neue Mondeo,aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.
    Also-allzeit gute Fahrt mit Eurem Wagen und viele Grüße aus dem Oberbergischen Land!!!
    Uwe 157!:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  16. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.766
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Glückwunsch zum Kauf!! :top1:
    Wirst es nicht bereuen!! :top1:
    Fahre Ihn auch. Mit der 2.0 Maschine aber leider kein Ghia.
    Willkommen im "Club":blumen:
     
  17. #17 lemmi-g, 26.09.2007
    lemmi-g

    lemmi-g Guest

    @ all: Danke für die Glückwünsche :)

    @ Mischi: danke für die Blumen!

    Freitag wird er abgeholt: Dann wird das Auto (nein, nicht das Auto) mit Sekt begossen. Anschließen werde ich den Grill anschmeissen und ein paar Hamburger grillen - Henry Ford würde sagen: "Lecker!"

    Samstag wird poliert und Sonntag :fahren2:



    Gruß, lemmi-g
     
  18. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    du kaufst ein FamilienAuto ohne ESP? ist in meinen Augen keine gute Entscheidung.

    Ich denke bei etwas rumschauen bei anderen Fordhändlern hättest das für den Preis auch noch mit bekommen plus DPF. Aber ok.

    Viel Spaß mit dem Auto. Kann man nur hoffen das nichts passiert
     
  19. #19 lemmi-g, 27.09.2007
    lemmi-g

    lemmi-g Guest

    Das hofft man doch immer! Keine würde gerne einen Unfall bauen!!!

    In der Autobild stand mal:
    "Trotz des Sicherheitsgewinns darf aber nicht vergessen werden: ESP kann die Physik nicht überlisten. Fährt ein Auto viel zu schnell in eine Kurve, hilft kein ESP. Denn wenn die Reifen nicht mehr greifen, ist auch die Elektronik machtlos. Dann hilft nur noch ein Schutzengel."

    Also umsichtig fahren - und gerade als Familienvater!
     
  20. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    ja aber da du zb viel autobahn fährst , und dort dann mal ein LKW meint er müsste mal wieder ohne blinken auscherren, dann is ESP gold wert. Der ADAC hat zb auch gemeint , dass wenn alle Autos ESP ASR etc hätten 60% weniger unfälle wären. Klingt in meinen Augen vielleicht bissl sehr hoch , aber ein bissl wirds scho stimmen ;)
     
Thema: Kaufentscheidung Focus C-Max 1,6i vs. 1,6 TDCi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus c max 1 6i

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung Focus C-Max 1,6i vs. 1,6 TDCi - Ähnliche Themen

  1. FOCUS RS Rückbank RECARO komplett

    FOCUS RS Rückbank RECARO komplett: Biete eine komplette neue Rückbank für den FoFo Baujahr bis 2011 aus der RS Modellreihe. Die Polster sind neu und waren im Keller eingelagert....
  2. Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an

    Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ein Bekannter wollte bei meinem Focus st bj2008 den gurtwarner ausprogrammieren hat es auch geschafft,...
  3. S MAX ständig Notlauf

    S MAX ständig Notlauf: Servus erstmal bin neu hier, besitze S-MAX 2.0 tdci mit 140PS Bj 2011 in Trend Ausstattung. Sind recht zufrieden mit dem Auto zur Zeit zickt er...
  4. Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD

    Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD: Hallo, wo befindet sich beim 6 Gang-Getriebe der Rückfahrlichtschalter und wie kommt man für einen Check/Tausch am nesten dran?
  5. Original Ford Dachträger C-Max ab 2010

    Original Ford Dachträger C-Max ab 2010: Hallo wir haben unseren Max nicht mehr und daher die Original Ford Dachträger übrig. Ford CMax 2 ab 2010 Dachträger Original Ford Skiträger...