Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Kaufentscheidung (Grand C-MAX)

Diskutiere Kaufentscheidung (Grand C-MAX) im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, ich habe ein paar Jahre lang einen Renault Grand Scenic gefahren, 135 PS Benziner. Eine lahme Kiste mit viel Platz und schwammigem...

  1. #1 Vigo79, 23.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2016
    Vigo79

    Vigo79 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein paar Jahre lang einen Renault Grand Scenic gefahren, 135 PS Benziner. Eine lahme Kiste mit viel Platz und schwammigem Fahrwerk. Bei 190 km/h auf der Autobahn hatte ich krampfige Arme weil ich das Lenkrad so dermaßen festhalten musste.
    Vor zwei Jahren bin ich auf einen Golf 6 GTD umgestiegen. Ein Hammer Fahrwerk, selbst bei 200 km/h wäre es möglich einhändig ohne Angst zu haben auf der Autobahn zu fahren. Nicht zu hart und einfach nur komfortabel.

    Inzwischen vermisse ich aber meinen Kofferraum sehr und habe mich, auch dank des neuen Design beim Radio/Touchscreen (viele Knöpfe weniger) in den Ford Grand C-Max verguckt.
    Ich hab da mal ein paar Fragen an Euch und hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen.

    1. beim meinem Scenic habe ich es geliebt, die hinteren 3 Sitze nicht nur umklappen, sondern auch einzeln aus dem Fahrzeug nehmen zu können. Ich war erleichtert, dass ich das beim Cmax in einem Youtube Video auch gesehen habe. Gestern war ich beim Ford Händler und der versicherte mir, dass man die Rücksitze nur umklappen kann und hier auch nur die Lehne, nicht den ganzen Sitz und schon gar nicht rausnehmen könnte! Was ist da nun wahr?

    https://www.youtube.com/watch?v=JTYrB1SuJi8 (hier bei Minute 2:01, umgelegte Sitze)
    https://www.youtube.com/watch?v=hTCjY6f-JAc (hier ab Minute 3:00, Sitze umlegen und nach vorne klappen)
    https://www.youtube.com/watch?v=ATqf96oZDJI (hier ab Minute 1:10 werden alle drei Sitze hinten komplett entfernt)

    2. Dass der Cmax ein Familienauto ist und nicht so spritzig wie mein jetziger Golf 6 GTD ist, das ist mir klar. Auch dass ich höher sitze und keine Sportsitze habe. Allerdings habe ich zum Beispiel bei meiner Freundin im B-max das Gefühl, ich rutsche von den sitzen (wenig Seitenhalt) und das Fahrwerk ist irgendwie nicht vertrauenserweckend. Die Lenkung reagiert zwar irgendwie spontaner und direkter als bei meinem Golf, aber es fühlt sich nicht so wertig an. Das Fahrwerk beim B-max fühlt sich straff an, aber trotzdem irgendwie wackeliger als beim Golf 6 GTD. Mir ist wirklich klar, ich vergleiche Äpfel mit Birnen, aber ich fürchte dass der C-max nicht so weit vom B-max meiner Freundin entfernt sein wird oder? Würde ein etwas tiefer gelegtes Fahrwerk helfen um in die Richtung vom Golf GTD Fahrwerk zu kommen?

    Gruß Vigo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Leider kann ich Dir beim C-Max nicht weiterhelfen, aber auch in deinem 3. Video (https://www.youtube.com/watch?v=ATqf96oZDJI (hier ab Minute 1:10 werden alle drei Sitze hinten komplett entfernt)) werden die Sitze nur nach vorne geklappt. :rotwerden:.....also nichts mit rausnehmen...
     
  4. #3 Frank74, 24.02.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Beim normalen kleinen c max kann man die zweite sitzreihe umklappen oder auch ganz entfernen. Beim grand c max geht das leider nicht. Da werden die sitze nur umgeklappt. Was das Fahrwerk angeht so kann ich sagen das es Top ist. Komfortabel und sportlich zugleich. Ich habe mal in einem bestimmten max drin gesessen. Den kannst du mit dem c max nicht vergleichen. Welten Unterschied. Ich weiß nicht wie die sitze in den unteren Ausstattungs Varianten so sind aber die im titanium bieten guten seitenhalt. Ich habe mal irgendwo gelesen das es da Unterschiede geben soll. Ich bin sehr zufrieden mit dem auto. Solltest du dich für den grand c max entscheiden nimm lieber gleich einen stärkeren Motor. Der 1.6 tdci ist mit seinen 115 PS nicht grade der überflieger. Bei 190 auf der Bahn ist Schluss

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  5. #4 PeterKnueppel, 24.02.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Sportfahrwerk rein und Du klebst an der Straße. Bandscheibenvorfall inklusive...
     
  6. HJ.37

    HJ.37 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max, Titanium 2,0 l TDCi
    163 Ps,Aut.

    :gruebel: Gib doch deinem Optiker auch mal was zum Verdienen.Natürlich werden in dem Video die Sitze komplett rausgenommen.
     
  7. Vigo79

    Vigo79 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten. Dann wäre für mich der normale C-MAX schon wieder im Vorteil. Den gibts aber nicht mit Schiebetüren stimmts?
     
  8. #7 Der_Mindener, 24.02.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Stimmt!
     
  9. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Bei 3 Antworten zum Fahrwerk/Fahrverhalten bekommst Du mind. 3 unterschiedliche Antworten... Da bringen Deine Fragen nichts.
    Ab zum FFH und den normalen, wie auch den GCM probefahren - nur das bringt Dir Klarheit.
     
  10. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Vielleicht wartest du auch einfach, bis VW den neuen Touran als XL Variante raus bringt. Der soll wohl nächstes Jahr kommen. Da kannst du innen sicher die Sitze einzeln entfernen und Fahrwerk/Wertigkeit dürften ähnlich deinem Golf sein.
    Der GTD ist ein tolles Spielzeug, da kannst Du dich eigentlich nur verschlechtern.

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 spacetom75, 26.02.2016
    spacetom75

    spacetom75 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Comp.2.0TDCI Powersh. Titan.85kw EZ07/14
    Hallo Vigo,

    zuallererst vergleichst Du deinen Golf mit einem B-Max, welcher auf dem Fiesta basiert und somit mit dem C-Max nicht verglichen werden kann, schon gar nicht mit einem Golf 6GTD.
    Zu den hinteren Sitzen, diese kann man im c-Max Compact hinten komplett herausnehmen, beim Grand c-Max nur umklappen und in der 2. Reihe, im Boden versenken.
    Fahrwerkstechnisch ist der C-Max straffer abgestimmt, als vergleichbare Vans in dieser Größe, aber ein Sportwagen ist er nicht.
    Bezüglich der Sitze kann ich sagen, das die Sportsitze, wie sie im Titanium oder im Sync verbaut sind sehr gut sind (was Seitenhalt, Beinauföagelänge, und Sitzhärte betrifft).

    Aber mach deine eigenen Erfahrungen, hol dir beim Händler und teste das Fahrzeug mal ausgiebig, dann bist Du schlauer, alles andere ist rein subjektiv,da jeder andere Empfindungen in seinem c-Max hat und diese nicht mit deinem konform sein müssen.
    Allerdings solltest Du für den Grand einen stärkeren Motor wählen, da dieser schwerer ist und eine andere Aerodynamik hat als die Compct Version.
    Grundsätzlich würde ich aber, wenn es der Diesel sein soll, die 2 Liter-Motoren wählen, frei nach dem Motto: "Hubraum ist durch nicht zu ersetzen!".
     
  13. #11 Frank74, 26.02.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Wohl wahr. Ich hatte den 2.0 tdci im wesentlich schwereren galaxy mit 130 ps. Die fahrleistungen waren dort um Welten besser als in meinem 1.6 tdci im grand c max.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
Thema:

Kaufentscheidung (Grand C-MAX)

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung (Grand C-MAX) - Ähnliche Themen

  1. 8,5x18 ET 45 auf Grand C-Max

    8,5x18 ET 45 auf Grand C-Max: Hallo, hat jemand von euch Erfahrungen, ob 8,5 x18 ET 45 ohne Karosseriearbeiten möglich sind? Möchte gern, das die Felgen möglichst bündig zum...
  2. Neues Autoradio Navi Oval S-Max

    Neues Autoradio Navi Oval S-Max: Hallo, ich habe seit letztem Jahr das Problem, dass mein Travel Pilot ständig ausfällt, dann wieder ne längere Zeit funktioniert..... usw. Nun ist...
  3. Biete B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK

    B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK: Baujahr 11/13 Abnehmbare AHK Winterpaket Trendpaket Weiß 45000 Km 1. Hd, scheckheftgepflegt. TÜV 11/18 ABS, Anhängerkupplung, Bluetooth,...
  4. Auf was achten beim kauf von Ford s max???

    Auf was achten beim kauf von Ford s max???: Hi Leute, zur Zeit fahre ich einen 5er BMW E39 Bj.1999 und wegen Nachwuchs suche ich in größeres Auto. Leider sind die neueren BMW´s für mich...
  5. Ford Sommer Kompletträder Michelin 215 50 R17 RDKS FOCUS MONDEO C-MAX

    Ford Sommer Kompletträder Michelin 215 50 R17 RDKS FOCUS MONDEO C-MAX: Verkaufe hier einen Satz Original Sommerkompletträder von einem Ford Focus MK3 FL ( auch für C-Max ) Reifen: Michelin Primacy 215/50 R17 95W...