Kaufentscheidung TDCI Bj.04

Diskutiere Kaufentscheidung TDCI Bj.04 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo ich bin „der Neue“ Ich habe schon einige Autos gehabt, bin nicht ganz unbeleckt aber im laufe der Jahre doch bequemer geworden, was...

  1. #1 Zeder08, 19.04.2007
    Zeder08

    Zeder08 Guest

    Hallo ich bin „der Neue“

    Ich habe schon einige Autos gehabt, bin nicht ganz unbeleckt aber im laufe der Jahre doch bequemer geworden, was Basteln usw. angeht. Mein Escort ist reif für die Presse. Hat schon irres Geld gekostet und ich habe die Schn ..ze voll. Also muß ein neuer ran.

    Das war die Einleitung :)

    Ich liebäugele mit einem Mondeo Tunier. Nicht zu alt, nicht zu viele km (fahre ca. 45 T / Jahr. Und ich möchte nach 2 Jahren noch verkaufen) 130 PS sollte er schon haben.

    Da ich mich zum ersten mal in die Preisklasse bewege (ist schon sehr viel Geld) bitte ich um etwas Hilfe und Rat.

    Ich habe ein Angebot. TDCI, VIVA X, norm Extras mit Xenon, Tempomat, ohne Navi. EZ 12/04, 60.000 km, 6 Gang, E4, Preis: 14.000,- € Scheint auf den 1. Blick ganz gut. Allerdings ist es ein Rückläufer von SIXT (Autovermietung) und nicht wirklich gepflegt. Rost konnte ich keinen entdecken, eine kleine Beule in der Heckklappe.

    Ist der Preis normal? Ist vom Händler mit Garantie.

    Eine andere Überlegung: der 115 PS Motor. Wo liegt der Unterschied zum 131 PS? Lässt sich das nicht einfach „aufrüsten“?

    Dann gibt es noch einen 2. Wagen. 11/04, 95.000 km, GHIA, ohne Xenon, mit Navi, Preis 11.500,- € sehr gepflegt.

    Für Meinungen, Einschätzungen und Ratschläge wäre ich Euch sehr dankbar.
     
  2. #2 silent-death, 19.04.2007
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ich würd von dem "Mietwagen" abraten, da das Fahrzeug immer wieder verschiedene Leute gefahren sind, kann es durchaus sein, dass einige Teile doch sehr darunter gelitten haben...kann als Beispiel nur unseren Bus in der Lebenshilfe nennen. Das Gerät hat 130000 Km aufm Tacho und ist in einem abartig beschissenen Zustand...und das trotz regelmässigem Service und regelmässiger Pflege....kommt einfach dadurch, dass sich niemand auf das Gerät schaut, da jeder nur denkt "ist eh nicht meiner"...

    Soweit ich weiss ist der Unterschied, dass der 115 PS Motor ein Turbodiesel (TDI) ist, und der 130 PS ein Commonrail-Diesel (TDCI) ist... der TDCI ist devinitiv spritziger....

    aufrüsten....hm, Chiptuning, kriegst du beim 130PS TDCI soweit ich weiss 30PS mehr raus, und das Drehmoment wird auch gesteigert...

    den Preis find ich in Ordnung, würde das Fahrzeug aber nochmal beim ÖAMTC/ADAC überprüfen lassen

    fg
     
  3. #3 Zeder08, 22.04.2007
    Zeder08

    Zeder08 Guest

    Danke

    Hallo Silent-Death,

    vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe gefragt. Der 115 PS ist auch ein Common Rail. Ist wohl "nur" ´ne Einstellungssache.

    Ich nehme wohl doch den "Leihwagen". Habe mich einigermaßen geeinigt. Komplette Aufbereitung, 2 Jahre Garantie und noch ein paar andere Kleinigkeiten. Weiter der Vorteil (hoffentlich ist es einer), bei Ford zu kaufen. Wenn was ist, bin ich direkt vor Ort.

    Dann sehen wir mal

    Zeder08
     
  4. Locke

    Locke Guest

    Ganz klar, Finger weg vom Mietwagen. Verheizt, oft mit diversen versteckten Macken usw.

    Wir haben uns vor dem Kauf 2005 viele Autos angesehen. Die "Mietwagen" waren recht günstig im Vergleich => jetzt weiss ich auch warum.

    Tendenziell würde ich zur der 131 PS Version raten, hat einfach mehr Bums...

    Eine bereits eingebaute Navi hat durchaus ihre Vorteile. Man muß sie nicht wieder rausnehmen, wenn nur kurz geparkt wird (wg. Diebstahl) Wir möchten sie nicht mehr missen...
     
Thema:

Kaufentscheidung TDCI Bj.04

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung TDCI Bj.04 - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem

    1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem: Als ich das Auto vor kurzem das erste mal seit knapp 3 Monaten startete war die Batterie leer, was mich nicht sonderlich verwunderte. Starthilfe...
  2. 1.4 tdci ruckelt extrem

    1.4 tdci ruckelt extrem: hallo an alle, ich hab seit August letzen Jahres folgendes Problem, mein Fiesta mit 1.4tdci Bj 2007 ruckelt extrem. Es hat angefangen damit das...
  3. Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser

    Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser: Hallo zusammen, Gestern ging der Motor in den Notlauf. Seit ein paar Wochen gibt es schon den Fehlercode P0165 (beheizte Lambdasonde 3...
  4. Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007)

    Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007): Heute ist mir bei der Autobahnfahrt von ca. 13 km aufgefallen, dass bei meinem Ford Fiesta BJ 2007, 1.6 tdci, 181.000 km von der Vorderachse ein...
  5. Connect 1,8 TDCI Motorsteuergerät verbautort Hilfe

    Connect 1,8 TDCI Motorsteuergerät verbautort Hilfe: Hallo an Alle ich habe seit paar Wochen Probleme mit Starten ( es wird kein Plus durch MSG auf Anlasser durchgeschaltet ) Connect 1,8 TDCI 2013 Bj...