Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kaufentscheidung ?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von emir2005, 18.09.2012.

  1. #1 emir2005, 18.09.2012
    emir2005

    emir2005 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C Max 2004 1.8
    Hallo ích habe gestern mein C Max verkauft und suche mir jetzt ein Fiesta , im Internet habe ich eine gefunden.Wollte euch noch fragen

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=219855771&pr=0

    1. Hat der wagen Zahnriemen oder Steuerkette
    2. Ist der Preis für das Auto ok ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mike2612, 18.09.2012
    Mike2612

    Mike2612 Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2012 60ps Dünenschieber
    Hi emir,

    ich hatte fast dasselbe Problem wie Du. Ich würde diesen Wagen schon mal nicht kaufen da er 2 Vorbesitzer hatte und schon fast 100 Tkm runterhat- ist also abgeschlutscht.

    Zurück zum Thema also ich hab mich letzendlich für einen Neuwagen entschieden. Einen günstigeren Zeitpunkt wie jetzt wirst vielleicht die nächste Zeit nicht bekommen. Der Fordhändler meinte das die Automobilbranche in der Krise steckt und der Fiesta vor einem Facelifting steht (lt dem Verkäufer Februar 2013--hehe das er aber erst gesagt als FoFi gekauft war)). Du darfst also auf gute Rabatte hoffen. Ich kann dir jetzt nicht sagen was der 1,6 Liter neu kostet , aber meiner "kleiner" 1,25 Liter 60 PS hat etwas über 10000€ gekostet und schau Dich doch gerne bei der Konkurrenz um. So ein Top Auto wirst du nicht mit der AUsstattung finden (hab die Champions League Edition mit allen Schnickschnack). Das Auto ist neu und keine Tageszulassen die teilweise teurer waren wie das Sondermodell CL.

    Zurück zum eigentlichen Thema. Ich habe natürlich auch den Gebrauchtwagen selektiert und ich muß sagen das wohl eher die Händler ihren Schrott wohl eher nur an dumme Menschen loswerden. Als Beispiel. Ich hab bei Ford einen 5 und 7 Jahre alten Fiesta gesehen und die wollten schon 7000€ für die Mühlen haben, die dann noch 60000tkm und mehr runter hatten. Man muß schon ziemlich blöde sein sich so ein Auto für diesen Preis anzuschaffen.

    Beispiel 2: einen Fiesta in kack braun beim freundlichen türkischen Hofhändler (aktuelles Modell mk7) 1,4 liter oder 1,6 mit 25000KM Alter weiss ich nicht mehr kam 8250€. Also die paar Euros hat man doch auch noch übrig um sich direkt einen neuen zu kaufen. AUßerdem weiss man was man nie was man sich da so ins Haus holt, wenn man nicht ein Grauchtwagenexperte ist.

    Beispiel: ( das ist kein Witz). beim 2 Fordhändler hab ich mir gebrauchte Fiesta (neues Modell m7 versteht sich) angeschaut und Autos mit Tageszulassen. Preis lagen NICHT unter 13-14000€ für GEBRAUCHT und NEUE!!!! Der verkäufer hat offen zugeben das es sich NICHT lohnt einen gebrauchten zu kaufen und selbst seine Tageszulassungsautos bekommt er nicht los.....wegen dem unschlagbaren CL Angebot. Leider weiss ich jetzt nicht was dein 1,6 Liter Fiesta kostet.

    Hoffe DIr etwas die Augen geöffnet zu haben. Du kannst aber weiter mal den gebrauchtwagenmarkt und Neuwagenmartk checken checken und wirst feststellen das es sich nciht lohnt ein Gebrauchten zu kaufen.

    Mike2612
     
  4. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili

    Zu 1. Zahnriemen
    zu 2 . Er hat keine Klimaautomatik, sondern nur eine Manuelle( die Automatik hat ein kleines Display im runden Schalter.
    das würde dann schon mal den Preis drücken wegen falscher angaben, ob es ein Fehler war beim eintippen sei mal dahingestellt, der Zahnriemen muß glaube ich bei 120000 km erneuert werden, je nachdem wieviel du fährst kann das in einem Jahr so sein.

    HU wird noch gemacht oder nicht vom jetzigen besitzer?
    DPF ist der noch in Ordnung oder evtl verschliessen; ( hier können dir die Dieselfahrer bessere info geben )
    reifen / Bremsen ok, dann halt noch was das optische angeht.

    Jetz kommen wir mal dazu was du Ausgeben kannst und willst, Neuwagen ist gut, hast du halt garantie wenn du dir einen holst, beim gebrauchtem leider nicht. Also ich persöhnlich würde nicht mehr als 5000 Euro zahlen, weil ich weis das bald das Facelift kommt und wie der Wagen Technisch ist.

    Meine Ansicht, kann sich gerne drüber ausgelassen werden
     
  5. #4 Føx, 18.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2012
    Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    1. zahnriemen der alle 200.000km gewechselt wird also wayne da gigantisches intervall.

    2. finde den etwas teuer(kann man nochn stück verhandeln :>)...aber 100.000km is für die kiste nichts 2 vorbesitzer sind aber fail sofern der erste nicht das autohaus war stichwort tageszulassung

    der dpf ist wartungsfrei da verschleißt nichts...entweder er geht oder er ist kaputt.

    neu würde ich den fofi nicht mehr kaufen wegen dem facelift...wenn dann ein facelift modell aber die aktuelle version nur gebraucht
     
  6. #5 emir2005, 18.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2012
    emir2005

    emir2005 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C Max 2004 1.8
    Ich bedanke mich herzlich für eure Antworten ,

    Mike2612

    Ich würde auch nicht ( wie Føx) neu kaufen weil man beim ford sehr schnell und viel verlust macht ( nach facelift werden alte modelle noch mehr verlust machen ) , mein wunschmodell fängt erst ab 16.350€ an( 1,6 , 95ps diesel , 4tür )

    ein beispiel : das Auto hat nur 37000km drauf und 2,5 Jahre alt und schon 8,999€ ( auf 8,500€ kann man denke ich runter handeln ) wenn man neu kaufen möchte muss man ca. doppelt so viel bezahlen ( ca. 16000€ ) in 2,5 Jahren hat man da fast halbe preis Verlust wenn man neu kauft.

    Das 1,25 liter kann man auch für 8000€ finden
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=219133679&cd=634836057550000000
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=219133680&cd=634836057550000000
     
  7. #6 emir2005, 25.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2012
    emir2005

    emir2005 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C Max 2004 1.8
  8. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=217572743&cd=634840795490000000

    ist besser da mehr ausstattung fürs gleiche geld...zugegeben 10k km mehr auf der uhr aber 10.000km sind nichts.
     
  9. #8 emir2005, 26.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2012
    emir2005

    emir2005 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C Max 2004 1.8
    Der andere ist aber econetic , ich weiß nicht ob es beim verbrauch so große unterschied mach , und der verkäufer beim ghia hat viele schlechte bewertungen im internet

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Der_Mindener, 26.09.2012
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Alleine das da "Ghia" steht, würde mir schon zu bedenken geben... :lol:

    Wobei es natürlich sein kann, dass es sich um ein Importfahrzeug handelt und dies im Ursprungsland noch "Ghia" heißt... :verdutzt:
     
  12. #10 emir2005, 26.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2012
    emir2005

    emir2005 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C Max 2004 1.8
    Warum ?

    war die Ghia Ausstattung bis 2008 ?
     
Thema:

Kaufentscheidung ?

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung ? - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Hilfe zur Kaufentscheidung

    Hilfe zur Kaufentscheidung: Moin zusammen, ich stehe aktuell vor der Notwendigkeit mir ein Auto zulegen zu muessen. Da ich gerne mit grossem Gepaeck, Fahrrad etc reise ist...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kaufentscheidung Fahrwerk/Federn

    Kaufentscheidung Fahrwerk/Federn: Hallo zusammen, ich plane im Zuge meiner bald wieder anstehenden Inspektion inklusive TÜV den Einbau eines neuen Fahrwerks. Ich fahre einen 2005er...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Kaufentscheidung (Grand C-MAX)

    Kaufentscheidung (Grand C-MAX): Hallo, ich habe ein paar Jahre lang einen Renault Grand Scenic gefahren, 135 PS Benziner. Eine lahme Kiste mit viel Platz und schwammigem...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Was ist zu beachten beim Kauf eines Grand C-Max aus 2015

    Was ist zu beachten beim Kauf eines Grand C-Max aus 2015: Hallo, als baldiger "Neuling" eines GCM habe ich "eine" Frage an die Runde. (Hintergrund: am Samstag wird ein GCM Titanium hoffentlich uns...
  5. Aero Bird (Bj. 1983–1988) Kaufentscheidung

    Kaufentscheidung: Hallo liebe Mitglieder... ich bin in versuchung mir einen 88er Thunderbird 5.0 V8 zu kaufen. Gibt es bei diesem Modell bestimmte Punkte, auf die...