C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Kaufentscheidungshilfe

Diskutiere Kaufentscheidungshilfe im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hey, ich bin ganz neu hier im Forum und wie soll es anders sein, gleich mit einer Frage. Ich bin bis jetzt eigentlich ein überzeugter...

  1. #1 DanielV, 15.08.2013
    DanielV

    DanielV Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bin ganz neu hier im Forum und wie soll es anders sein, gleich mit einer Frage.

    Ich bin bis jetzt eigentlich ein überzeugter Audi-Fahrer, meine Eltern jedoch fahren schon seit Ewigkeiten Ford und waren immer sehr zufrieden damit.

    Da ich zum Ende diesen Jahres Nachwuchs erwarte, werde ich mich von meinem Audi S4 wohl trennen müssen bzw. wollen. Ist zwar ein Kombi aber durch die eine oder andere Umbaumassnahme auch nicht mehr wirklich schön als Familienfahrzeug ( zu hart, zu schnell, zu verbrauchsoffensiv).

    So nun habe ich gelesen, dass die Ford C-Max Modelle vor 2007 ja doch etwas anfälliger waren oder sind. Vorteil an den Baujahren vor 2007 ist halt einfach auch der Preis. Ich fahr im Jahr so ca. 10 tsd km, also würde ich auf jedenfall zu einem Benzin tendieren und da ich vom S4 mit ca. 450 PS verwöhnt bin, soll es beim C-Max zumindest der Motor mit 125 PS sein.

    Würdet ihr mir jetzt raten doch lieber nach einem Baujahr nach 2007 zu suchen oder sind die Jahre davor schon auch ertragbar? Muss dazu sagen, ich hab im Bekanntenkreis einen KFZ-Meister der zwar nicht umsonst arbeitet, aber doch das eine oder andere bissi günstiger machen kann.

    So ich hoffe einmal auf eine rege Beitragsflut und Danke euch schonmal.




    MfG

    Daniel
     
  2. #2 focusdriver89, 15.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ab 2007 sind die Probleme tatsächlich weniger geworden, da viele Sachen geändert wurden (z.B. Heckklappenschalter, der beim vFL ein Problem war). Es sind halt so Kleinigkeiten, wie z.B. auch knarzende Türdichtungen usw. die ab FL weg sein sollen. Motortechnisch ist es fast egal, gerade die Benziner sind grundsolide und robust (1.8 & 2.0 haben Kette) im FL sowie im vFL.

    Achten musst du auf Türkantenrost (bei jedem Ford). (1x im Jahr müssten die Autos zur Rostschutzkontrolle, wird im Serviceheft vermerkt) Wenn alle Stempel durchgängig drin sind, haben die Autos 12 Jahre Rostgarantie.

    Aber mal was ganz anderes: Ich an deiner Stelle würde lieber zum S-Max 2.5T 5Zyl. schauen. Die sind z.Zt. auch günstig zu haben mit guter Ausstattung. Weil ich denke wenn man vom V8 mit 450PS kommt, dann wird man mit 1.8/2.0L Sauger mit 1/3 der Leistung nicht zufrieden sein.
     
  3. #3 DanielV, 15.08.2013
    DanielV

    DanielV Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    schonmal danke für die schnelle Antwort.

    Mein S4 ist kein V8, ich fahre einen S4 Bj. 99 mit 2,7l V6 mit Biturbo und ein bisschen überarbeitet etc daher die ca. 450 PS.

    der S-Max wird meine finanziellen Mittel um einiges übersteigen, mehr wie 6000,- möchte ich nicht ausgeben, das sollte der S4 locker einbringen und den Rest möchte ich sparen, da der Nachwuchs mit Sicherheit auch einiges an Geld verschlingen wird :lol:.

    Gut wenn es vor 2007 eher nur Kleinigkeiten waren bzw. sind, dann würde mich das jetzt nicht so sehr schrecken, schraube selber gerne am Auto und wenn mal Not am Mann ist, hab ich den Kfz-Meister an der Hand, also von daher wird es gehen.

    Was mir dabei auch sehr wichtig ist, beim S4 habe ich ca. 15l auf 100 km vom guten 100 Oktan Sprit gebraucht, da werde ich doch wohl hoffentlich auch einiges sparen beim C-Max, da der ja im Durchschnitt irgendwas mit 10l / 100km verbraucht. Und keine 100 Oktan braucht.


    Dieser ist mir gerade bei meiner Suche in die Hände gefallen, was ist davon zu halten?

    http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ford-c-max-c-max-2-0-ghia-euro4-navi-17-klima-1-hand-sh-n%C3%BCrnberg/183014820.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=8&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=9000&makeModelVariant1.modelId=52&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=PETROL&ambitCountry=DE&zipcode=91126&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=200000
     
  4. #4 focusdriver89, 15.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    okay. Ja der C-Max sieht sehr gut aus, für den Preis kann man nicht meckern. Würde aber noch ein bisschen was am Preis versuchen. Bei 120tkm steht eine große Wartung an mit allen Filtern und Zündkerzen,...
     
  5. #5 DanielV, 15.08.2013
    DanielV

    DanielV Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok alles klar, schonmal ein danke für die hilfe.
     
  6. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Da dies ja ein Händler zu sein scheint, der markenübergreifend mit Autos handelt könntest Du ja versuchen die große Inspektion von ihm vorher machen zu lassen. Nur mal so als Idee...?
     
Thema:

Kaufentscheidungshilfe

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Kaufentscheidungshilfe

    Kaufentscheidungshilfe: Moin liebe Scorpionen und anderen Fordfahrer- Nachdem ich doch feststellen mußte das der Essi MK 7 eher ein Kleinwagen ist der über jedes...