Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Keilriemen gerissen/Verlauf mit Klima

Diskutiere Keilriemen gerissen/Verlauf mit Klima im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo alle zusammen, ich fahre einen Ford Fiesta BJ 99 Benzin 44kw 1299 Hubraum mit Klimaanlage. Leider ist mir der Keilriemen gerissen. Ich...

  1. Lang

    Lang Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 99 1,6
    Hallo alle zusammen,

    ich fahre einen Ford Fiesta BJ 99 Benzin 44kw 1299 Hubraum mit Klimaanlage. Leider ist mir der Keilriemen gerissen. Ich habe schon einen neuen gekauft, aber ich kenne den Verlauf nicht. Es sind immerhin 7 "Rollen".

    Vielleicht könnte mir jemand ein Bild zeichnen bei dem dieser Verlauf zu sehen ist.

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten und eure Mühe.

    Grüsse
    Dominik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wenn du mir ne PN schickst wodrin eine kleiner erinnerung steht, versuche ich dies gerne heut abend einzuscannen.
     
  4. #3 MucCowboy, 16.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    7 Rollen, also mit Servolenkung und Klima?
    Ok, der Riemen beginnt natürlich ganz unten um die Scheiben vom Klimakompressor,
    läuft rechts davon hoch außen um die Scheibe der Lichtmaschine,
    dann nach links und innen um die obere Umlenkrolle,
    dann nach rechts und außen um die Scheibe der Servopumpe,
    dann waagerecht nach links und außen um die Scheibe der Wasserpumpe,
    dann nach rechts und innen um die untere Umlenkrolle (Spanner),
    dann nach links und außen um die Scheibe der Kurbelwelle,
    und schließlich wieder zum Klimakompressor ganz unten.

    Alles klar ;)

    Grüße
    Uli
     
  5. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    Ehm...du machst das öfter, MucCowboy? ;) :D

    Mal ne frage, da es hier gradeum Keilriemen geht.

    Meine Freundin fährt einen Opel Corsa B (^^) und bei der Quietscht der Keilriemen schön.
    Runter ist er noch nicht, seh ich das Richtig das man dann die Spannrolle einfach noch n stück los machen muss damit diese dann den Keilriemen weiter einspannt?

    Bei Ihr ging auch schon die ladekontrollleuchte an und wir gehen davon aus das der Keilriemen (da zu lose) wohl n stück durchgerutscht ist und die LiMa sagt das nicht genügen Strom erzeugt werden kann oder so...
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich glaub, der Corsa B hat keine Spannrolle. Da musste den Keilriemen an der Lima spannen... Ist zumindestens bei dem von meinem Schwiegervater so...
     
  7. #6 mk6 1.6 16v, 16.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    jop ich kenn das beim corsa auch nur das der über die lima gespannt wird^^

    aber sowas in nem ford forum geht ja mal gar nicht:nene2:
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    so ein quark, dafür haben wir ja hier extra den bereich... :D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MucCowboy, 16.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.807
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nö, nur manchmal ;)
    Hab unserem Admin halt ein wenig von seinem Feierabend gerettet, jetzt braucht er nicht den Scanner anzuwerfen:rolleyes:

    Grüße
    Uli
     
  11. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ...ist auch schwer, der wird noch per dieselgenerator betrieben. :D falls der scan noch benötigt wird, einfach "ich" schreiben...
     
Thema:

Keilriemen gerissen/Verlauf mit Klima

Die Seite wird geladen...

Keilriemen gerissen/Verlauf mit Klima - Ähnliche Themen

  1. Blinker und Klima defekt Sicherung knallt sofort durch

    Blinker und Klima defekt Sicherung knallt sofort durch: Hallo, vor paar Wochen kam Rauch aus der Lüftung und Motorhaube . Dies hat nach kurzer Zeit wieder aufgehört. Es ging aber noch alles. Jetzt geht...
  2. Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo, bräuchte dringend eure Hilfe. Gestern zeigte mein Gerät Business Paket 2 was im Ford Galaxy verbaut ist erst Mute (Telefon) an. Ein wenig...
  3. Klima - Problem

    Klima - Problem: Hallo, habe mir im Dezember einen Fiesta Bj.06 mit 80 Ps gekauft Bei der Probefahrt viel mir auf das die Klimaanlage nicht funktioniert, der...
  4. Klima Kühlt nur im Stand

    Klima Kühlt nur im Stand: Hallo Leute Ich habe folgendes Problem und-zwar Meine Klima oder allgemein die Kühle Luft Funktioniert nur wenn der Wagen im Stand ist (Ampel)....
  5. Ford Kuga 2, Seilzug für Rückbank lings gerissen

    Ford Kuga 2, Seilzug für Rückbank lings gerissen: Hallo, wer kann mir Tips geben, WOHER ich einen Ersatzzug bekommen. Mein Ford-Händler in Konstanz sagt: es gibt kein Ersatz- man müsse den "Ganzen...