Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Keilriemen-Quietschen RS2000 MK5, HILFE!!

Diskutiere Keilriemen-Quietschen RS2000 MK5, HILFE!! im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Keilriemen spannen RS2000 MK5? Bitte um Hilfe! Hallo! Ich fahre einen RS2000 Bj 92. Ich habe einen neuen Conti Keilriemen und eine originale,...

  1. #1 BastiR87, 24.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    Keilriemen spannen RS2000 MK5? Bitte um Hilfe!

    Hallo!
    Ich fahre einen RS2000 Bj 92. Ich habe einen neuen Conti Keilriemen und eine originale, neue Spannrolle eingebaut. Aber der Keilriemen quietscht immer noch und ich weiß keinen Rat mehr. Wenn es die LIMA oder die Servopumpe wäre würde sich das doch sicher bemerkbar machen? Wird der Keilriemen vielleicht noch zusätzlich gespannt? Ist die Spannrolle selbstspannend? Habe beim Einbau net so drauf geachtet.
    Ich hoffe auf eure Hilfe!!
    ;)
     
  2. #2 mk6 1.6 16v, 25.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    wird der keilriemen nicht über die lima gespannt? hab da irgendwie sowas in erinnerung
     
  3. #3 Hunter84, 25.02.2009
    Hunter84

    Hunter84 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort MK4 Alf,1990,1,6i efi
    bin auch der meinung das er über die lima gespannt wird. das quitschen kommt oft von unzureichender spannung des riemens, er wird ja durch gebrauch etwas länger wenn das alles nichts bringen sollte dann versuch mal einen keilriemen fett stift den hälts du bei laufenden motor an die rippen des riems dann sollte es eigentlich weg sein
     
  4. #4 BastiR87, 25.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    Ja, aber das kann ja nicht die Lösung sein da fett drauf zu schmieren. Aber trotzdem danke für den Ratschlag. Könnte mir das jm beschreiben bzw erklären ob und wenn wie der Keilriemen an der Lichtmaschine gespannt wird?
     
  5. #5 mk6 1.6 16v, 25.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    oben an der lichtmaschine ist schraube an einer schiene, die bischen lösen dann dürfte die lima schon von alleine wieder zum motor hingehen, also sich der riemen enspannen.

    dann einfach was zum hebeln verwenden und die lima von motor wegdrücken bis die gewünschte spannung erreicht wird und dann die schraube wieder anziehen.

    die schraube ist mit ner mutter gekontert.

    finde leider kein bild
     
  6. #6 BastiR87, 25.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    Dankeschön, werd mal nach schauen ob das beim RS auch so ist... Geb dann ein Feedback...;)
     
  7. #7 BastiR87, 25.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

  8. #8 Hunter84, 25.02.2009
    Hunter84

    Hunter84 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort MK4 Alf,1990,1,6i efi
    dieser fett stift von dem ich sprach ist speziel nur für keilrieme oder rippen riemen wie man es haben möchte auf jeden fall hatten wir den immer zu jeder wartung und bei quitschen benutzt
     
  9. #9 BastiR87, 25.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    Ja aber das kann doch net auf Dauer die Lösung sein da fett drauf zu schmieren? Habe sowas auch mal ausprobiert das hält dann für 10 km und dann quietscht er wieder...
     
  10. #10 Hunter84, 25.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2009
    Hunter84

    Hunter84 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort MK4 Alf,1990,1,6i efi
    ich schau mal in mein büchlein vielleicht steht da was zu deinem fzg drin zwecks riemen spannen
    also im meinem buch steht das gleich wie ich mir auch schon gedacht habe das der über die lima gespannt wird
     
  11. #11 mk6 1.6 16v, 26.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    ich bin morgen mal so nett und mach dir ein bild^^

    nette vilder verwendest du da von mir:lol:
     
  12. #12 Pommi, 26.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.2009
    Pommi

    Pommi Guest

    Die Spanneinrichtung ist nicht an der Lichtmaschine, sondern da dran, wo auch die Lichtmaschine dran befestig ist. Die eine Schraube (normalerweise die untere) ist einfach durch ein Loch und lässt sich nur drehen, aber nicht mit der Lichmaschine hin und her bewegen. Die zweite Schraube lässt sich an der Lichtmaschine nicht bewegen, aber wenn man die leicht löst, lässt sich die ganze Lichtmaschine bewegen. Einfach dann einen Hebel (Nageleisen oder so was) zwischen Lichtmaschine und Motor und mit sanfter Gewalt vom Motor wegdrücken, fetshalten und die Schraube wieder festziehen.

    Und aufpassen, wo du den Hebel ansetzt, nicht das du was kaputt drückst.

    MfG

    Pommi

    PS: Mal eine andere Frage: Musstest du die Lichtmaschine lösen, um den Keilrippenriemen zu wechseln? Wenn ja, wird er darüber auch gespannt.

    http://www.ford-forum.de/galerie/file.php?n=133&w=l

    Auf dem Bild siehst du links die Lichtmaschine und links davon die Schiene, an der mit der Lichtmaschine der Riemen gespannt wird. Ist zwar ein anderer Motor, aber das Prinzip ist das gleiche, ausser er wird alleine über die Spannrolle gespannt wie es etwa beim 2.0 DOHC im Sierra/Scorpio ist.
     
  13. #13 BastiR87, 26.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    danke schon mal... aber als ich den gewechselt habe, musste ich nur die Spannrolle wegdrücken(Federmechanismus). Die kann man mit ner Ratsche und ner 15er Nuss wegdrücken um die Spannung vom Riemen zu nehmen, dann kann man den ganz einfach wechseln. Aber scheinbar ist das nicht die möglichkeit ihn zu spannen. Sonst würde er ja nicht quietschen...:skeptisch:
     
  14. #14 BastiR87, 26.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    Danke dass du dir die arbeit machst ein bild zu machen @MK6 1,6 16V ;)
     
  15. #15 mk6 1.6 16v, 26.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    hey also ich weis nicht was ich im kopf hatte aber ich hab bestimmt 10 min nach der schiene gesucht und nichts gefunden^^

    hab auch nur die spannrolle gefunden:lol:
     
  16. #16 BastiR87, 26.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    hmm was heißt das denn jetzt? wird der nur über die Spannrolle gespannt? aber dann dürfte er doch nicht quietschen wenn spannrolle und riemen neu sind? :(
     
  17. #17 mk6 1.6 16v, 26.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    wird anscheinend nur über den spanner gemacht^^

    was ist den wenn ein agregat bischen blockiert?

    also servo oder lima schwergängig sind dann kann der ja gar nicht genügend spannung aufbauen bzw rutsch an dem teil immer durch....

    prüf mal wo der riemen rutscht wenn der an der servo oder der lima rutscht kann es gut sein das das problem ist
     
  18. #18 BastiR87, 26.02.2009
    BastiR87

    BastiR87 Guest

    naja dann werd ich das mal ausprobieren... danke trotzdem... werd dann mal bescheid geben was es war..
     
  19. Pommi

    Pommi Guest

    Könnte auch sein, dass das Quietschen gar nicht vom Riemen kommt, sondern von der Wasserpumpe bzw. der Lichtmaschine, bei der das Lager dabei ist, sich zu verabschieden.

    Hört sich fast wie Keilriemenquietschen an.
     
  20. #20 mk6 1.6 16v, 26.02.2009
    mk6 1.6 16v

    mk6 1.6 16v Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Mk6 Cabrio, 93, 2.0, 150PS
    ja das währ sowas ähnliches wie ich auch vermute
     
Thema:

Keilriemen-Quietschen RS2000 MK5, HILFE!!

Die Seite wird geladen...

Keilriemen-Quietschen RS2000 MK5, HILFE!! - Ähnliche Themen

  1. Erbitte Hilfe

    Erbitte Hilfe: Hello Leute. Hab ein Problem und bitte euch um Rat und Hilfe. (hab eigentlich Null Ahnung von Autos-kann einfach nur fahren und das seit........
  2. Scorpio 2.9 Keilriemen

    Scorpio 2.9 Keilriemen: Hallo Ford Freunde...... könnt ihr mir vielleicht die Maße der Keilriemen für einen 2.9er mitteilen ? Gruß Markus
  3. Benötige Hilfe bei Hecklicht

    Benötige Hilfe bei Hecklicht: Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage bzgl. meinem B-Max - genauer gesgat bzgl. des Rücklichts am BMAX welches sich am Kofferraumdeckel...
  4. Hilfe für Auspuffanlage Ford Maverick 2004, 2.3 lt

    Hilfe für Auspuffanlage Ford Maverick 2004, 2.3 lt: Hallo liebe Maverick Freunde, ich weiß es stand schon öfters zur Debatte, allerdings bin ich mir noch immer nicht ganz sicher: Folgendes: Mein...
  5. Bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an.

    Bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an.: Hallo @all;),ich bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an. Ich habe den aussenliegenden Kraftstofffilter gewechselt,+...