Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Keilriemen rasselt/quietscht

Diskutiere Keilriemen rasselt/quietscht im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe einen FoFo 2, Erstzulassung 12.06 mit 18700 km im Oktober 08 bei einem FFH gekauft. Er hat dort ca. 1 Jahr gestanden. Nach ca. 200 km...

  1. #1 Bedrockbrother, 20.11.2008
    Bedrockbrother

    Bedrockbrother Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 Fun Turnier 80 Kw Diesel 12.06
    Ich habe einen FoFo 2, Erstzulassung 12.06 mit 18700 km im Oktober 08 bei einem FFH gekauft. Er hat dort ca. 1 Jahr gestanden. Nach ca. 200 km hörte man, besonders im Leerlauf, ein rasselndes/quietschendes Geräusch auf der linken Seite des Motorraums.
    Im Rahmen der bereits hier geposteten Rückrufaktion (Lüftersteuerung) hat mein FFH nachgeschaut. Das Geräusch kommt von der Lichtmaschine. Laut FFH entsteht das Geräusch wenn der Keilriemen über eine Kunststoffumlenkrolle geführt wird. Er hat dann bei laufendem Motor ein Spray aufgesprüht und das Geräusch war sofort weg. :freuen2:
    Leider war diese Maßnahme nur von kurzer Dauer.:rasend:
    Was kann man tun? Keilriemen/Umlenkrolle erneuern?
    Für Euren Rat bin ich sehr dankbar, damit ich entsprechend bei meinem FFH auftreten kann.
     
  2. #2 Schnullermannsheinz, 20.11.2008
    Schnullermannsheinz

    Schnullermannsheinz Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er S-Max
    Ich würde den Riemen erneuern...Wenn der Wagen länger gestanden hat,wird das Gummigemisch mit der Zeit porös und rissig.Mach dir nen neuen drauf und du solltest ruhe haben.
     
  3. #3 FocusZetec, 20.11.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.658
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da du nur noch kurz Werkstgarantie hast solltest du auf eine baldige Reparatur bestehen, danach wird die Motivation vom Händler wahrscheinlich sinken da er das selber zahlen muss.

    Es kann auch am Kurbelwellenrad liegen, das hat Gummilager um die Schwingungen zu dämpfen, das es damit Probleme gibt (die du beschrieben hast) habe ich schon ein paar mal gehört beim 1,6TDCi

    Es kann aber auch nur am Riemen oder an einer Laufrolle liegen ...
     
Thema:

Keilriemen rasselt/quietscht

Die Seite wird geladen...

Keilriemen rasselt/quietscht - Ähnliche Themen

  1. Keilriemen

    Keilriemen: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinen Keilriemen Ford Ranger Wildtrak. Die Doppelkeilriemen drehen sich auf links, Das heißt, sie sind...
  2. Lichtmaschine, oder ist es der Keilriemen?

    Lichtmaschine, oder ist es der Keilriemen?: Hallo! Ich habe gestern ein Auto gekauft (Ford Focus Ambiente / Stufenheck, Baujahr 2001) und werde es morgen anmelden lassen. Da ich ihn...
  3. Scheibenwischer quietscht - Einzelfall??

    Scheibenwischer quietscht - Einzelfall??: Hallo zusammen, aufgrund familiärer Hintergründe musste ich mich letztes Jahr von meinem Focus ST Kombi trennen und etwas Größeres anschaffen....
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen)

    Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen): Hallo! (mein erster Beitrag :D) Ich habe mir einen FoFi Bj 02/2011 (JA8) gekauft und mir ist aufgefallen (abgesehen von der nicht vorhandenen...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Heckklappe quietscht

    Heckklappe quietscht: Hallo, bin stolzer Besitzer eines sehr schönen Ford C-Max Titanium (Bj. 04.2015) und bis jetzt keine Probleme gehabt. Das einzigste was mich seit...