Keilriemen wechseln Mondeo I 1.8 L

Diskutiere Keilriemen wechseln Mondeo I 1.8 L im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo zusammen, Der keilriemen meines Mondeos ist mal fällig und ich wollte mal wissen ob das viel arbeit ist und was man beachten sollte ? Und...

  1. #1 muellionaer, 28.01.2008
    muellionaer

    muellionaer Guest

    hallo zusammen,
    Der keilriemen meines Mondeos ist mal fällig und ich wollte mal wissen ob das viel arbeit ist und was man beachten sollte ?
    Und was kostet sowas draussen in der Werkstatt?
     
  2. #2 Fordbergkamen, 28.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    56
    Hallo,
    du meinst bestimmt den Zahnriemen.
    Die Vorgabezeit liegt (glaube ich) bei 2 1/2 Stunden, macht bei ~80 Euro/Std 200,-- + 150,--Euro Material.
    Teilweise gibt es bei Ford auch Aktionsangebote.
    Oder halt eine freie Werkstatt, die bieten das meistens auch günstiger an, wobei ich aber zu Originalteilen raten würde.
    MfG
    Dirk
     
  3. #3 muellionaer, 28.01.2008
    muellionaer

    muellionaer Guest

    nein ich mein den Keilriemen der die Lichtmaschine und Servopumpe antreibt!
    Gruß
    Dirk
     
  4. #4 Fordbergkamen, 28.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    56
    Dann meinst du den Keilrippenriemen,
    der Einbau sollte nach 30 Minuten und 5 gebrochenen Fingern erledigt sein.
    Der Riemen kostet grob zwischen 30 - 40 Euro.
    Wenn du es selbst machen möchtest brauchst du nur die Spannrolle mit einem 13.er (oder 15.er) entspannen, dabei am besten einen Ringschlüssel nehmen, und in der möglichen Endlage fixieren / festknoten, dann kannst du den alten runternehmen und den neuen drauf fummeln, dann den Schlüssel wieder lösen und fertig.
    MfG
    Dirk
     
  5. #5 muellionaer, 28.01.2008
    muellionaer

    muellionaer Guest

    gibt es da ne zeichnung zu? welches ist ist die Spannrolle?Da sind soviele rollen wenn ich von oben schaue!
     
  6. #6 Fordbergkamen, 28.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    56
    Das ist die wo man am bescheidesten dran kommt.

    Die ganzen Rollen die du siehst sind:
    Lima
    Umlenkrolle
    Servopumpe
    Klima
    Wasserpumpe
    Kurbelwelle
    Spannrolle

    Die Spannrolle ist die, wenn du den Riemen im Uhrzeigersinn verfolgst, die zwischen Kurbelwelle und Lima sitzt. Auf Höhe des Längsträgers. Mit sehr wenig Platz zur Seite, da kannst du den Schlüssel nur soweit wie möglich nach oben draufstecken und dann kraftvoll nach unten drehen, umstecken des Schlüssels geht nicht.
    In der unteren (gespannten) Position den Schlüssel fixieren, dann den Riemen wechsel, den Schlüssel entspannen und fertig.
    MfG
    Dirk
     
  7. #7 GOODYEAR, 30.01.2008
    GOODYEAR

    GOODYEAR Forum As

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 Stufe Kompressor
    Focus Mk2 2,0 TDCI
    nimm dir leiber ma nen nachmitag zeit , das kann dauern , habe es bei meinem 93 1,8 auch selbst gemacht
     
  8. #8 Fordbergkamen, 30.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    56
    Für den Zahnriemen gibt es ca 2,5Stunden, dabei ist der Keilrippenriemen mit enthalten da er runter muss um an den Zahnriemen zu kommen.
    Und der Rippenriemen ist wirklich das kleinste Übel beim Thema Zahnriemen.
    Also nicht Bange machen.
    MfG
    Dirk
     
Thema: Keilriemen wechseln Mondeo I 1.8 L
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keilrippenriemen mondeo 1994 1.8

    ,
  2. eparaturanleitung kleilriemen ford mondeo mk 1

    ,
  3. mondeo keilriemen wechseln

Die Seite wird geladen...

Keilriemen wechseln Mondeo I 1.8 L - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo MK 3

    Mondeo MK 3: Hallo. bin neu hier im Mondeo Forum. Habe meinen Fiesta BJ 2009 mit 187000 km abgegeben und bin jetzt auf einen Mondeo MK 3 B5Y umgestiegen. Der...
  2. VORFÖRDERPUMPE - MONDEO 10/2001 - TDDI

    VORFÖRDERPUMPE - MONDEO 10/2001 - TDDI: Hab da eine Frage bezüglich der MONDEO-Vorförderpumpe - TDDI (10/2001): Ich hab vom FFH gehört, dass es beim MONDEO 12/2001 eine andere...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Getriebeöl nachfüllen/wechseln - 5 Gang Schalter

    Getriebeöl nachfüllen/wechseln - 5 Gang Schalter: Hi, ich habe hier und bei Google nichts passendes gefunden. Bei mir geht ab und zu der 3te Gang schlecht rein und da mein Mondeo nun 16 Jahre alt...
  4. Innenfilter Wechseln wie geht das und wo ist er im auto

    Innenfilter Wechseln wie geht das und wo ist er im auto: Hallo habe einen Ford Mondeo 1.8 liter Bj 2000 Wollte den Innenfilter wechseln aber wo ist der den im auto. Und wie geht das den. Kann mir jemand...
  5. Uhr beim Mondeo MK3 wechseln

    Uhr beim Mondeo MK3 wechseln: Wie bekomm ich denn die Konsole dafür raus? Die 2 Schrauben hinter den oberen Schalterblenden hab ich gefunden und gelöst, nur bewegt sich das...