Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Keilriemen!

Diskutiere Keilriemen! im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo an Alle, Ich habe heute mal den Stand vom Öl gechecked und dabei bemerkt, das der Keilriemen an der Seite nen Riss hat. Ich muss nächste...

  1. #1 Amonus, 12.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2015
    Amonus

    Amonus Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta Jh1 1.14 16V, 2005
    Hallo an Alle,

    Ich habe heute mal den Stand vom Öl gechecked und dabei bemerkt, das der Keilriemen an der Seite nen Riss hat.
    Ich muss nächste Woche ne einmal nach Brüssel und zurück.
    Ist ein 2005 Jh1 1.4 L Benziner 59kw, mit Klima, 114 000 Km


    Meine Fragen sind:

    1) Nach den Fotos zu urteilen, muss er sofort gewechselt werden?

    2) Wieviel kostet der Wechsel eines Keilriemen ungefähr (Material+ Werkstatt)?

    3) Gibts in Dortmund oder Umgebung jemanden der Interesse hätte sich das mal anzuschauen (Bin Student, bei mir liegt das Geld net so gut :( )

    Würde mich über Vorschläge sehr freuen.

    2015-06-12 15.39.31.jpg 2015-06-12 15.40.51.jpg 2015-06-12 15.40.35.jpg
     
  2. #2 vanguardboy, 12.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wurde der zahnriemen schon nach Intervall (alle 10jahre bzw alle 8) gewechselt? Wenn nicht muss es dieses Jahr passieren zusammen mit den Keilriemen für ca 400-1000euro. Könnte sonst ein kapitalen Motorschaden geben.

    Nur Keilriemen ca 90euro in der werke
     
  3. Amonus

    Amonus Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta Jh1 1.14 16V, 2005
    Danke für deinen Beitrag. Nein Zahnriemen ist der alte, hab zureit net genug flüssig für einen Zahnriemenwechsel.
    Wie sieht es mit dem Keilriemen aus? Geht der noch oder muss er schon ausgetauscht werden?
     
  4. #4 vanguardboy, 12.06.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn der keilriemen reisst passiert nicht soviel. Da fällt die Servolenkung aus die batterieleuchte fängt an zu leuchten und evtl wird er warm. Beim sofortigen anhalten passiert also nichts grosses.

    Anders beim zahnriemen.
    Wenn der reist hast du ein größeren schaden als die ca 500 Euro für einen zahnriemen wechsel.

    Ich würde mir was leihen da er beim zahnriemen Wechsel eh Durchschnitten wird , also doppelte kosten.

    Ich würde ihn aufjedenfall austauschen.
     
  5. #5 Meikel_K, 12.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.892
    Zustimmungen:
    417
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beim sofortigen Anhalten nicht. Aber die Fahrt ist erst einmal zu Ende.

    Wenn man auf der Autobahn die Ladekontroll-Leuchte nicht sofort bemerkt, ist der Motor schnell überhitzt und die Zylinderkopfdichtung durchgekocht. Die Kühlmitteltemperaturwarnung erfolgt i.d.R. zu spät und wird noch leichter übersehen als die Ladekontroll-Leuchte. Ein plötzlicher, unerwarteter Ausfall der Lenk-Servounterstützung wiederum kann in ziemlich vielen Fahrsituationen gefährlich sein.
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 12.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    würde den relativ zeitnah austauschen , ein zerfläterter antriebsriemen kann auch sofort zum motorschaden führen .
    selbst schon erlebt keilriemen gerissen und hinert den zahnriemenschutz eingezogen und dann zahnriemen übergesprungen
    motor totalschaden .
     
  7. Amonus

    Amonus Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta Jh1 1.14 16V, 2005
    Mir wurde der Austausch für 70 Euro angeboten. Ist das ein guter Preis?
     
  8. #8 MucCowboy, 13.06.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    544
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Komplett mit Riemen: ja.
     
  9. #9 Fantastic72, 16.06.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Ich hab letzte Woche bei meinem 1.6 TDCI bei 145.000 km den Keilriemen wechseln lassen, weil er alt und rissig aussah. Hat mich bei einer kleinen Werkstatt nur 55 € gekostet.
     
  10. #10 vanguardboy, 16.06.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Hier auch die Frage , wann wurde der zahnriemen bei dir gewechselt?
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 16.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bei einem 2007 fofi mit 1,6 TDCI warscheinlich noch garnicht ;)
     
  12. #12 Fantastic72, 16.06.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Laut Ford wird es nur alle 10 Jahre oder bei 200.000 km gewechselt. Mein Auto hat ja noch Zeit bis 01.2017 und was die km angeht, noch ca. 55.000 km. Der Meister wollte es jetzt schon machen, hab gesagt, dass ich noch etwas warten will. Was meint ihr ? Ist die Empfehlung von Ford ok ?
     
  13. #13 vanguardboy, 16.06.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    8 Jahre oder 160tkm ab 05. Ist der intervall.
    Daher sollte man eigentlich beides machen.
     
  14. #14 GeloeschterBenutzer, 16.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    es geht aber um einen diesel junge und nicht um einen Benziner
    ;) und der diesel hat 10 jahre oder 200tkm
     
  15. Amonus

    Amonus Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta Jh1 1.14 16V, 2005
    da ich 2 Riemen hatte, ging am ende 80 euro drauf
     
Thema:

Keilriemen!

Die Seite wird geladen...

Keilriemen! - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zwei Blindstecker hinter dem Keilriemen hinter dem Motor

    Zwei Blindstecker hinter dem Keilriemen hinter dem Motor: hinter dem Motor hinter Keilriemen und Zahnriemen hab ich heute zwei Blindstecker gefunden die in eine Halteplatte eingeclipst sind. Ein blauer...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Freilauf Lichtmaschine / Keilriemen quietscht

    Freilauf Lichtmaschine / Keilriemen quietscht: Hallo zusammen, ich habe einen Trasit BJ 12/2000 und die Werkstatt bekommt den quietschenden Keilriemen nicht in den Griff. Vor rund 2 Jahren...
  3. Keilriemen-Spannrolle surrt

    Keilriemen-Spannrolle surrt: Hallo, letztes Wochenende hab ich ein "hohes" surren bei hohen Drehzahlen (z.B. bei Einsatz der Motorbremse) bemerkt. Auslöser ist eine...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Der richtige Keilriemen?

    Der richtige Keilriemen?: Hallo zusammen, ich hab immer wieder Ärger mit dem Keilriemen. Erst wurden diverese Rollen getauscht (600 Euro). Nach einigen tausend Kilometern...
  5. Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?

    Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?: Hallo zusammen, mein Name ist Peter, ich bin 28 und komme aus dem schönen Reutlingen. Vorgestern ist mir während der Fahrt der Keilriemen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden