Keilrippenriemen Quietscht

Diskutiere Keilrippenriemen Quietscht im Ford Nutzfahrzeuge Forum Forum im Bereich EU Modelle; Ich fahre ein 3 Jahre altes Wohnmobil der Marke Dethleffs auf einem Ford Transit 2.4/101KW Motor H9FA. Der Motor hat ca. 20.000km gelaufen, dann...

  1. #1 Transitfahrer, 04.03.2009
    Transitfahrer

    Transitfahrer Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre ein 3 Jahre altes Wohnmobil der Marke Dethleffs auf einem Ford Transit 2.4/101KW Motor H9FA.
    Der Motor hat ca. 20.000km gelaufen, dann fing plötzlich der Kilrippenriemen an zu quietschen, welches sehr unangenehm war. In anderen Foren un auch hier habe ich nichts über das Problem gefunden - doch in einem Forum schrie jemand, dass in einer Werkstatt die Spann- und Umlenkrolle getauscht wurde, aber dann nach kurzer Zeit wieder das Problem auftrat. In einer Werkstatt meinte man, dass es der Steuerriemen oder die Viscokupplung vom Lüfter sei - alles falsch. Ich glaube die Werkstätten werden imm schlechter und wollen nur Geld machen.

    Ich habe nun einige Untersuchungen angestellt und den Fehler gefunden. Orginal ist ein Riemen der Fa. Gates (www.gates.com) montiert. Dieser sieht nun nach 20.000km noch sehr gut aus, nur rutsch er schon jetzt ein wenig durch. Die Rillen sind schmal und abgenutzt. Der Riemen ist halt sehr lang, da sehr viele Aggregate angetrieben werden. Mei Fahrzeug ist mit Klimaanlage ausgerüstet und die Länge beträgt 2876mm. Ich habe nun das Orginal Ersatzteil YC1E6C301DB gegen einen Conti-V Multirib 7PK2875 ausgetauscht und es war Ruhe. Bei dem neuen Riemen war der Unterschied dann an den Rippen deutlich zu sehen. Der Conti ist gegenüber dem Gates auch erheblich günstiger. Mal schauen, wie lange der nun hält. Eigentlich hält solch ein Riemen über 100.000km.

    An die Fa. Gates habe ich eine email geschick, aber noch keine Antwort bekommen.

    Prüfe kann man das sehr leicht, ob das quitschen aufhört. Einfach ein wenig wasser ei laufender Maschine auf den Riemen geben, dann mhört es kurzzeiig auf und man kann sicher sein, dass es kein lager ist.

    Ich hoffe vielleicht einigen mit die Beitrag geholfen zu haben die das gleiche Problem haben. Bei weiteren Fragen gerne eine email.

    Gruß Olaf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Keilrippenriemen Quietscht

Die Seite wird geladen...

Keilrippenriemen Quietscht - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer quietscht - Einzelfall??

    Scheibenwischer quietscht - Einzelfall??: Hallo zusammen, aufgrund familiärer Hintergründe musste ich mich letztes Jahr von meinem Focus ST Kombi trennen und etwas Größeres anschaffen....
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kauf-Bestätigung von Keilrippenriemen-Set

    Kauf-Bestätigung von Keilrippenriemen-Set: Hallöchen alle miteinander, mein 2006er FoFo 2.0 macht seit dem ich ihn habe, "quietschende" Geräusch aus dem Motorraum. Ist weder schlimmer noch...
  3. Keilrippenriemen wechseln

    Keilrippenriemen wechseln: So mein Keilriemen sollte getauscht werden. Ist schon 11 Jahre alt. Ich habe gehört das es sinnig ist Spann und Umlenkrolle mit zu tauschen. Kann...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Heckklappe quietscht

    Heckklappe quietscht: Hallo, bin stolzer Besitzer eines sehr schönen Ford C-Max Titanium (Bj. 04.2015) und bis jetzt keine Probleme gehabt. Das einzigste was mich seit...
  5. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...