Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Kein Druck auf der Kraftstoffleitung....

Diskutiere Kein Druck auf der Kraftstoffleitung.... im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich schon wieder. So, nachdem der Kraftstofffilter nun getauscht wurde, bleibt das eigentliche Problem; mein Mondeo TDCI BJ. 10/07 140 PS...

  1. Colin

    Colin Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 4, 10/07, 2,0 TDCI
    Hallo,

    ich schon wieder. So, nachdem der Kraftstofffilter nun getauscht wurde, bleibt das eigentliche Problem; mein Mondeo TDCI BJ. 10/07 140 PS springt super schlecht an. Lt. Werkstatt hätte er nicht genügend Druck auf der Kraftstoffleitung...sie könnten allerdings nicht sagen, woran es liegt. Habe nur morgens das Problem, bzw. wenn längere Zeit gestanden hat. Kann mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben? Danke!!:gruebel:
     
  2. #2 jörg990, 05.09.2013
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hast du seit dem Filtertausch ein Leck? Nach längerer Standzeit kommt Luft in die Kraftstoffleitung, was zu Startproblemen führt.


    Grüße

    Jörg
     
  3. TS424

    TS424 Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombilimousine, 2007, BA7, 130 PS
    Hi, darf ich als "Neuer" MK4-Fahrer fragen, wo der Kraftstofffilter beim TDCI sitzt, habe im Motorraum nichts gefunden ;-(
    Danke
    Gruß
    Thomas
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    An der Hinterachse

    - - - Aktualisiert - - -

    Womöglich hast du Schmutz oder so eine Art wabbeliges Zeug im Tank. Nicht genug Druck kann viele Ursachen haben. In Frage kommt beim Tank angefangen bis zur Düse alles.
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Hallo Collin,

    als erste wechsel mal die Werkstatt(...sie könnten allerdings nicht sagen, woran es liegt) !
    Es gibt da Druckmessgeräte und Vorgaben, die sagen wann und wo Druck anliegt.
    Auch eine längere Standzeit dürfte dem Wagen nichts ausmachen.
    Das Teil dafür nennt man Systemdruckregler, dieser hält immer(Vorrausgesetzt er ist O.K) einen
    Mindestdruck aufrecht, der zum starten des Motors ausreicht.

    All dieses Wissen scheint heute vielen Mechanikern verborgen zu sein.
    Diese "Typen" können aber mit einen i Pod besser umgehen, dass ist doch auch was !


    VG Meiky
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Was bringt dir ein funktionierender Systemdruckregler ohne genügend Diesel oder einer defekten Hochdruckpumpe?
     
Thema:

Kein Druck auf der Kraftstoffleitung....

Die Seite wird geladen...

Kein Druck auf der Kraftstoffleitung.... - Ähnliche Themen

  1. Reifen Luft Druck P-7

    Reifen Luft Druck P-7: Hallo, welchen Luftdruck fahrt Ihr auf dem P-7 26m oder 20m mit V-6 Maschine? Gruß, Markus
  2. Ford 17M P5 Druck auf Wasserschläuchen.

    Ford 17M P5 Druck auf Wasserschläuchen.: Hallo bin nach etwas stöbern auf dieses Forum gestoßen und wollte mein anliegen mit euch teilen, undzwar war ich mit meinem P5 17M (65 Ps Motor)...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Rasseln beim Kupplung drücken

    Rasseln beim Kupplung drücken: Guten Morgen, Bin so langsam verzweifelt und deswegen hier mein Problem, ist bereits seit einem Jahr zu hören Jedesmal wenn ich die Kupplung...
  4. Kraftstoffpumpe hat zu viel Druck

    Kraftstoffpumpe hat zu viel Druck: Hallo Leute, Ich fahre einen 2004er F 150 5.4l mit einer KME Gasanlage. Läuft alles super. Folgendes Problem: Ich hatte im Februar ein...
  5. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Kraftstoffleitung XR2i

    Kraftstoffleitung XR2i: Hi, hat jemand von euch zufällig noch eine originale Kraftstoffleitung (Benzinfilter zum Motor?) Habe einen "Cross" Fiesta XR2i, GFJ, 1.8, 130...