Kein Fehler im Fehlerspeicher aber ABS geht nicht :-(

Diskutiere Kein Fehler im Fehlerspeicher aber ABS geht nicht :-( im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin Moin Habe mal wieder ein Problem dieses mal ist es mein ABS. Bei starker Betätigung des Bremspedales blockieren die Räder. Dann habe ich ein...

  1. Fl4thi

    Fl4thi Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II Kombi 1,8
    Moin Moin
    Habe mal wieder ein Problem dieses mal ist es mein ABS.
    Bei starker Betätigung des Bremspedales blockieren die Räder. Dann habe ich ein Diagnosegerät angeschlossen aber es ist kein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt. Was könnte das noch sein:gruebel:.

    PS Mondeo MK II FLH 1.8 l
    Ihr könnt mir hoffentlich helfen :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 29.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    welche Art von Diagnosegerät hast du denn?
    Der ABS Fehlerspeicher ist ein anderer als der vom Motor...
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 MucCowboy, 29.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ...und den kann man nicht mit den handelsüblichen Diagnosetestern auslesen sondern nur mit dem Ford-WDS bzw. -IDS.

    Prüfe mal die Sicherung 22 (innerer Kasten) - bitte ziehen und durchmessen. Wenn die gefetzt ist, wird das ABS im Winterschlag bleiben weil es nicht mitbekommt, dass der Wagen in Bbetrieb ist.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 Fordbergkamen, 29.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    @Uli
    Bei alten Autos reicht auch ein altes Diagnosegerät...
    Mit meinem FDS kann ich auch den Speicher kontrollieren

    MfG
    Dirk
     
  6. #5 MucCowboy, 29.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na gut, wieder was dazugelernt ;)

    Grüße
    Uli
     
  7. Fl4thi

    Fl4thi Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II Kombi 1,8
    Das Diagnosegerät ist von BOSCH (KTS 650)
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.527
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Uh, das geht noch?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Fordbergkamen, 30.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15

    Klar doch,
    mein ganzer Stolz:cooool:
    Habe ich mir komplett zusammen gekauft, Gerät, Prüfstecker, Drucksensor (PVT), technische Unterlagen, Schulungsvideo´s.
    Blos der Maverick-Adapter fehlt mir noch.
    MfG
    Dirk
     
  11. Fl4thi

    Fl4thi Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II Kombi 1,8
    Die Sicherung ist es nicht ich habe extra ne neue eingebaut :weinen:
     
Thema:

Kein Fehler im Fehlerspeicher aber ABS geht nicht :-(

Die Seite wird geladen...

Kein Fehler im Fehlerspeicher aber ABS geht nicht :-( - Ähnliche Themen

  1. ABS Sensorring

    ABS Sensorring: Im letzten halben Jahr sind an meinem Maverick 2.3 Baujahr 2006, bei ca. 140000km beide ABS Sensorringe kurz nacheinander gebrochen. Angezeigt...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 C-MAX TDCI geht mal an, mal nicht....

    C-MAX TDCI geht mal an, mal nicht....: Hallo zusammen, Ich fahre einen C-Max Bj. 2005 mit der 2 Liter 136 PS tdci Maschine. Ich fang mal vorne an: Ich habe ihn erst vor gut zwei...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lichter Flackern, ABS ESP + Handbremse leuchtet auf

    Lichter Flackern, ABS ESP + Handbremse leuchtet auf: Guten Morgen, nach vielen Suchen, bin ich zwar auf ähnliche Themen gestossen, jedoch sind diese von 2010 und es gab noch keine Lösung. Zur...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Allradlämpchen und ABS-Lämpchen gehen an

    Allradlämpchen und ABS-Lämpchen gehen an: Hallo zusammen, bei meinem MAV haben heute die ABS-Anzeige ständig und die Allradanzeige ab und zu geleuchtet. Gleichzeitig hat beim Bremsen das...