Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Kein Licht mehr

Diskutiere Kein Licht mehr im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Fordgemeinde Heute (gegen 19:30 Uhr und dunkel) ist mir während der fahrt das Licht ausgegangen (Stand- und Abblendlicht). Auch das...

  1. #1 FoFi1991, 29.12.2011
    FoFi1991

    FoFi1991 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Bj. 1991, 1.1l
    Hallo Fordgemeinde

    Heute (gegen 19:30 Uhr und dunkel) ist mir während der fahrt das Licht ausgegangen (Stand- und Abblendlicht).
    Auch das Fernlicht (Hebel nach vorn) läßt sich nicht mehr einschalten.

    Die Armaturenbeleuchtung, Blinker und Lichthupe funktionieren noch.

    Sicherungen und Kabelverbindungen hab ich geprüft, alles OK.

    Kennt jemand Dieses Problem oder hat in dieser Hinsicht auch schon seine Erfahrung gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 29.12.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hört sich stark nach lichtschalter an !

    Arndt
     
  4. #3 Schlupski, 29.12.2011
    Schlupski

    Schlupski Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort,1986,ZVH 2,1l
    müsste eines von den kleinen relais sein.wenn bis morgen den fehler nicht hast,könnt ich mal nachschauen welches es ist.hab nen kabelbaum im keller liegen.
     
  5. #4 FoFi1991, 30.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
    FoFi1991

    FoFi1991 Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Bj. 1991, 1.1l
    @Schlupski:

    Was heißt kleine Relais und wo sitzen die?

    Sodele, Problem erkannt und behoben.

    Es war der Lenkstockschalter! Und zwar hat sich an der linken Schaltereinheit (die für Licht, Blinker und Hupe) das schwarze Kabel von der Platine gelöst (Lötstelle). Dafür vorsichtig den Lenkstockschalter geöffnet (4 Schrauben und Rasterpunkte), die Deckplatte vorsichtig abgehebelt (Warnblinkschalter beachten!!!). Kabel wieder angelötet und alles wieder zusammengebaut. Und alles funktioniert wieder so wie es soll.

    Gruß

    ein wieder zufriedener FoFi-Fahrer
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kein Licht mehr

Die Seite wird geladen...

Kein Licht mehr - Ähnliche Themen

  1. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho fällt auf 0 und Licht probleme

    Tacho fällt auf 0 und Licht probleme: Hallo zusammen ich fahre einen focus 99 vfl. Seit kurzem habe ich das Problem, 3ml bisher das während der Fahrt die Tachonadel auf 0 geht. Nach...
  3. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Motor springt nicht mehr an

    Motor springt nicht mehr an: Moin zusammen, ich habe einen Ford Escort XR3i, 1,8 mit 105 PS also Zetec Motor. Dabei habe ich jetzt folgendes Phänomen und ich hoffe das...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync defekt kein Bluetooth mehr

    Sync defekt kein Bluetooth mehr: Hallo Leute! Mein Sync kann kein Bluetooth mehr starten. Mein Händler sagt nach zweimaligem Versuch das muss das Modul ausgetauscht werden. 450€...
  5. Klima Anlage funktioniert nicht mehr

    Klima Anlage funktioniert nicht mehr: Hallo ihr Lieben.. Schon mal vorab, ich habe nicht viel Ahnung :) aber vielleicht hat ja der eine oder andere eine Tipp der helfen kann bevor...