Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kein Musik über Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von echolon, 19.08.2016.

  1. #1 echolon, 19.08.2016
    echolon

    echolon Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.25 Ghia, 10/2008
    Hallo Zusammen,

    seit zwei Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Fiesta Bj. 10/2008, also das 2009er Modell.
    Dank der Ghia-Luxus-Ausstattung habe ich auch das neuere Audiosystem mit Bluetooth, USB, Klinkeneingang usw. Es ist aber KEIN Sync! Dennoch kann ich aber auch mein Telefonbuch vom Handy auslesen usw.

    Zunächst konnte ich mein Handy mit Bluetooth gar nicht verbinden, weil die "Handyliste" voll war, ich konnte aber auch im Auto kein anderes Handy in der Liste sehen, geschweige denn entfernen. Dank Google habe ich das anscheinend neuste Update (von 2012) für das Audio-System per USB aufspielen können, dann konnte ich auch endlich mein Handy verbinden!

    Telefonbuch bedienen, anrufe annehmen usw. klappt auch alles wenn ich "PHONE" auswähle. Wenn ich mit meinem Handy aber Musik abspiele wird laut Handy die Musik auch über "Ford Audio" wiedergegeben, aber ich kann gar kein Bluetooth-Eingang wählen! Wenn ich auf PHONE gehe, höre ich nichts sondern kann nur das Telefonbuch und Anrufe auswählen. Wenn ich auf AUX gehe, kann ich anscheinend nur den Klinkeneingang wählen. Auch mehrmals auf AUX drücken bringt nichts. Wenn ich mit den Steuerkreuz nach links drücke sehe ich, dass ich auch noch USB oder iPod auswählen könnte, aber davon ist nichts angeschlossen und deswegen ausgegraut, ich kann es also nicht anschließen.

    Im Internet habe ich den Tipp gefunden im MENÜ auf Audio zu klicken und da dann Bluetooth zu aktivieren, aber dort steht kein Bluetooth...

    Was mache ich falsch? Gibt es irgendeinen Trick? Das Auto müsste doch in der Lage sein AudioStreaming zu unterstützen, oder? Zumindest mein Handy schickt das Audio ans Auto...

    Es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte, Musik über Bluetooth zu hören war für mich mit ein Kaufgrund so ein Auto mit der damaligen Luxus-Ausstattung zu kaufen...

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Qwertzuiop, 19.08.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    29
    Ich glaube dafür braucht man "Sound & Connect", wenn man kein Sync hat. Nur Bluetooth allein heißt, so weit ich weiß, nur, dass nur telefonieren geht, keine Musik.
    Hat meiner (Mondeo MK4) auch nur, obwohl Navi etc. Fehlt Sound & Connect bei mir.

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  4. #3 Teufelweich, 19.08.2016
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Servus, da ich das selbe Radio habe, stellt sich mir die Frage: warum nicht einfach nen USB Stick in die Buchse?
    Funktioniert super, Motor an und die Musik vom Stick läuft ohne zutun.
    Is halt abhängig davon, was beim Abstellen für eine Musikquelle gewählt wurde. War der Radio oder CD an, läuft das natürlich. ;)
    Manchmal hatte ich über die Klinkenbuchse auch schon meinen uralten Walkman dran hängen und hörte Cassetten.

    Ansonsten Herzlich Willkommen hier und viel Spass mit deinem Fiesta.
     
  5. #4 echolon, 19.08.2016
    echolon

    echolon Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.25 Ghia, 10/2008
    Hallo und Danke erstmal für die schnellen Antworten :)

    Da ich mittlerweile Musik eigentlich nur noch über Spotify höre und gar keine richtigen Musikdateien/MP3s mehr verwende, fand ich es super als ich gelesen habe dass das Bluetooth bei ist. Da das Handy an der Scheibe hängt und ich auch nicht immer ein Klinkenkabel nach unten hängen haben will, bleibt mir wohl nichts anderes übrig als mir noch ein zusätzliches Bluetooth-Gerät zu kaufen, damit ich auch wirklich die Musik darüber hören kann (https://www.amazon.de/TaoTronics-Bluetooth-Adapter-Receiver-Freisprecheinrichtung/dp/B01DEV6VRM/). Ist zwar leider ziemlich dämlich weil ich ja eigentlich Bluetooth schon habe und dort die Musik auch angeblich weitergeleitet wird zu "Ford Audio" aber offenbar habe ich nicht dieses "Sound & Connect" nicht. Wie kann ich das denn überprüfen? Oder kann ich das updaten?

    Danke Euch!
     
  6. #5 Qwertzuiop, 19.08.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    29
    Sound & Connect ist Hardware, keine Software. Kostet glaub ich irgendwas zwischen 300-400 Euros...
    Geht aber nachzurüsten, soweit ich weiss.
    Ist etwas irreführend mit dem Bluetooth, stimmt. Aber immerhin geht telefonieren. Auch Ford hat halt ne Aufpreisliste.
    Die meisten, vor allem Ältere, machen nur halt bei S&C kein Kreuz. War bei meinen Gebrauchten bis jetzt irgendwie immer so. Deswegen muss jetzt auch ein neuer her...mit den richtigen Kreuzen in der Preisliste :-)

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  7. #6 echolon, 19.08.2016
    echolon

    echolon Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.25 Ghia, 10/2008
    Okay, das ist ja wirklich dämlich, zumal das gleich so teuer ist... Aber danke! ;)

    Dann werde ich mir wirklich für 25€ diesen Bluetooth Empfänger holen und den hinter dem Steuer am Armaturenbrett befestigen... Die Kabel versuche ich dann hinter der Verkleidung verschwinden zu lassen, die kann man ja bestimmt abmachen, oder? :)
     
  8. #7 Qwertzuiop, 19.08.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    29
    Vielleicht hat MaxMax66, einer der Elektronik-Bastler-Experten hier, noch ne Idee oder einer der anderen Enthusiasten?

    Es gibt glaub ich auch billigere Module (nicht original) zum Nachrüsten bei eb**.
    Hab da aber keine Ahnung von.

    Warte einfach nochmal ein bisschen, vielleicht kommen hier im Forum noch ein paar Ideen...

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  9. #8 Teufelweich, 19.08.2016
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Hi, ich nutze zu Hause den Bluetooth Link von Teufel. Kostet 60€.

    Warum ich ihn hier erwähne? Er ist nur geringfügig größer wie der Daumen eines Mannes, sehr einfach in der Bedienung und zuverlässig. Teufel halt.
    Aber: Stromversorgung über 5 Volt USB und der Ausgang ist eine 3,5 mm Klinkenbuchse. Klinke auf Klinke Kabel ist dabei.
    USB und die Klinkenbuchse ist beim Fiesta ganz unten und dort den BT Link untergebracht, dürfte keine störenden Kabel geben.
    Ich hör mit dem Teil zu Hause meine Musik vom Smartie über die Heimanlage und das Bluetoothsignal geht auch durch die dicken Mauern von meinem Zuhause.
    Empfehlendswertes Teil!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Kann ich jetzt nicht bestätigen, kann bei mir Musik über BT abspielen. Der Ghia hat doch s&c mit dem 10er Tastenfeld, weniger gab's doch nicht??
     
  12. #10 Qwertzuiop, 20.08.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    29
    Beim Mondeo (Fiesta habe ich leider keinen) aus ähnlichem Bauzeitraum musste man S&C extra bezahlen. Trotz Ghia und Navi...
     
Thema:

Kein Musik über Bluetooth

Die Seite wird geladen...

Kein Musik über Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Bluetooth Steuergerät nachrüsten

    Bluetooth Steuergerät nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde, ich bin neu hier. Habe seit kurzem den Focus ST als Turnier gebraucht erworben. Durch lesen einiger Threads in diesem...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ausbau Bluetooth-Modul ohne Auswirkung ?

    Ausbau Bluetooth-Modul ohne Auswirkung ?: Hallo zusammen, ich hab mir für meinen FoFo 1.6 Ecoboost (04/2011) ein Android-Radio mit 9" Touchdisplay gekauft und möchte das nun einbauen. Da...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Telefon/Bluetooth Einheit nachrüsten?

    Telefon/Bluetooth Einheit nachrüsten?: Habe einen Fiesta MK7/JA8 ohne der Bluetooth/Spracherkennungs Einheit. Wollte daher fragen ob man diese selbst nachrüsten kann? Das Bluetooth...
  4. Musik über Smartphone Streamen bei nem fofo mk 2

    Musik über Smartphone Streamen bei nem fofo mk 2: Hallo:) ich möchte mir einen ford Fokus mk 2 zulegen aber ich weiss nicht ob es möglich ist über das Radio welches drin ist Musik zu Streamen per...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Steckerfrage(nähe Bluetooth Box)

    Steckerfrage(nähe Bluetooth Box): Hallo Zusammen Habe da mal eine Frage zu einem Stecker der sich hinter dem Handschuhfach befindet. Der Stecker geht in den Kabelstrang rein wo...